Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (10)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Salzburg / Radstädter Tauern

Manfred Karl | 30.04.2021
Mittel

Taferlnock Rundtour von der Muhreralm / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

taferlnock_runde-s.jpg - Manfred Karl 
210430082543.ovl - Manfred Karl 
210430082543.jpg - Manfred Karl 
210430082543.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Radstädter Tauern
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.500HM 1.500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Bei der Rundtour werden mehr oder weniger alle Hangrichtungen berührt
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Wald, 1340 m Längengrad: 13,4357194233
Breitengrad: 47,1823212451
Anreise / Zufahrt
Über die A 10 Tauernautobahn bis zur Ausfahrt Zederhaus im Lungau. Nach der Mautstelle links abzweigen und auf der L 212 durch die kleinen Ortschaften Bruckdorf und Gries ins Riedingtal bis zum Wander- bzw. Tourengeherparkplatz auf Höhe des Tauerntunnel Südportals vor einer Fahrverbotstafel in einer Rechtskurve (Parkplatz Wald).
Charakteristik
Lohnende Runde unter Einbindung des von der Zederhauser Seite selten bestiegenen Taferlnock. Lawinensichere Verhältnisse nötig.
Gipfel / Berg
Aignerhöhe, 2104 m – Taferlnock, 2375 m – Karkopf, 2108 m
Ausrüstung
Übliche Skitourenausrüstung, Harscheisen
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der Straße ins Riedingtal bis zur Mautstelle und vor dieser im spitzen Winkel rechts abbiegen. Der Fahrweg führt recht bequem talein Richtung Muhreralm. Man kann abkürzen, indem man nach der ersten Linkskurve der Riedingtalstraße und noch vor einem Wohnhausneubau rechts in den Wald aufsteigt und einem Ziehweg folgt. Dieser mündet bei der Neuseßwirtsalm in den Fahrweg zur Muhreralm. Eine andere Möglichkeit besteht, indem man die erste Kehre der Straße links vom Wohnhaus über eine Wiese abkürzt und weiter zur Mautstelle geht.
Bevor man die Muhreralm erreicht, verliert man auf dem Fahrweg etwas an Höhe. Kurz vor den Almhütten zweigt rechts der Anstieg zur Aignerhöhe ab. Dieser ist meist gut gespurt. Über eine Rippe hinauf zur Aigneralm, dann über den breiten Nordwesthang beliebig auf den flachen Gipfelgrat und nach rechts zum höchsten Punkt der Aignerhöhe.
Abfahrt 1:
Zwischen Aignerhöhe und Stampferwand bietet der Riesenhang normalerweise genügend Platz für eigene Spuren. Abfahrt bis auf eine Höhe von ca. 1900 m, anfellen und Aufstieg zum Taferlnock.
Aufstieg 2:
Erstes Ziel ist die Taferlscharte, unübersehbar gekennzeichnet durch einen Masten der Hochspannungsleitung, welcher direkt in der Scharte steht. Zuerst steigt man am Fuß der steilen Westflanke der Stampferwand entlang auf, um dann in wechselnder Steilheit die Taferlscharte zu gewinnen. Der letzte Hang in die Scharte ist sehr steil und unter Umständen schneebrettgefährlich. Bei sicheren Schneeverhältnissen kann man auch quer durch die Westflanke der Stampferwand in eine große Mulde zwischen dieser und der Taferlscharte aufsteigen. Von dort über eine kurze, sehr steile Rippe auf den Grat hinaus. Über ihn schmal und linksseitig verwechtet auf eine Gratkuppe unmittelbar oberhalb der Taferlscharte. Etwa 30 Höhenmeter steil abrutschen in die Taferlscharte. Alternativ kann man vom Grat auch auf der Twenger Talseite ungefähr 60 Höhenmeter abfahren und so den Gratkopf umgehen. Dann unterhalb der Taferlscharte und der Hochspannungsleitung durch und über mäßig steile Hänge in einem Bogen von rechts nach links auf den Taferlnock.
Abfahrt 2:
Entlang der Aufstiegsspur in die Taferlscharte, von dieser über die schönen, mitunter steilen Hänge links oder rechts der Hochspannungsleitung wieder bis auf ca. 1900 m abfahren.
Aufstieg 3:
In einer weiten Schleife über sanft gewellte Hänge zuerst nördlich, dann nach Nordwesten umbiegend zur breiten Gipfelkuppe des Karkopfes hinauf.
Abfahrt 3:
Über einen kurzen Steilhang nach Nordwesten, anschließend flach westlich halten, eventuell mit kleinen Gegensteigungen, bis man über die schönen und gut gestuften Hänge weiter abfahren kann. Nicht zu weit links, da dort das Gelände sehr steil wird. Bevor man den Graben des Großen Kesselbaches erreicht, fährt man über die südlich ausgerichteten Hänge zu den Hütten der Muhreralm hinunter, womit die Runde geschlossen ist. Auf dem Fahrweg talaus nach Wald.
Abfahrt
Siehe unter Aufstieg
Rast / Einkehr
Gasthof Pension Kirchenwirt, https://www.alpingasthof-kirchenwirt.at/
Gasthof Pension Jägerwirt, https://jaegerwirt-zederhaus.at/
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Niedere Tauern II
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.04.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe April 2021
27 27
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (988)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (754)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (158)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2128

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Almenwanderung im Naturpark Riedingtal
    2 Std 30 Min, 250 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Auf die Felskarspitze (2506m)
    7 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Aus dem Riedingtal im Lungau auf das Mosermandl (2680 m)
    6 Std 30 Min, 1185 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Bergseewanderung zu den Esser Seen
    4 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Bergseewanderung zum Rothenwändersee (2.010m)
    5 Std 0 Min, 530 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Esser Seen
    4 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Graihorn - Mosermandl
    8 Std 30 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Große Guglspitze - stille Tour im Hochfeindkamm (2638 m)
    7 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Großkesselalmen - Muhreralm
    1 Std 0 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Herbst im Riedingtal
    4 Std 0 Min, 740 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Mosermandl Rundtour
    9 Std 0 Min, 1460 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Nahendfeldalmen - Bartlalm
    2 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Rund um die Glingspitze, 2. Tagesetappe
    7 Std 10 Min, 1076 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Rundtour Labspitze – Stampferwand - Aignerhöhe
    6 Std 0 Min, 1160 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Schliererspitze von Wald
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Seeköpfl über den Mühlbachsee
    5 Std 0 Min, 990 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Taferlnock von Wald
    4 Std 30 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Über die Franz Fischer Hütte auf den Faulkogel (2654 m)
    8 Std 0 Min, 1710 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Zwillingwand, 2518 m
    7 Std 30 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Aignerhöhe, 2104m
    2 Std 15 Min, 780 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Durch die Hölle auf das Weißeck
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Felskarspitze, 2506m
    3 Std 45 Min, 1150 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Gebreinspitze, 2167 m
    3 Std 0 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gröbnitzen, 2128 m
    3 Std 30 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Großer Reicheschkogel 2413m
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Jägerspitze aus dem Riedingtal (2508m)
    3 Std 0 Min, 1015 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Karkopf von der Muhreralm
    3 Std 0 Min, 780 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Labspitze (2.223)
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Mosermandl (Südseite), 2680m
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Plankowitzspitze, 2412 m
    3 Std 15 Min, 1140 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Pleißnitzkogel (2536m)
    4 Std 0 Min, 1280 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Rassige Tour aufs Kleine Mosermandl (2538m)
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Rettenwand Westgipfel, 2355 m
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Schliererspitze (2402m)
    3 Std 45 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Schöpfing (2143m)
    3 Std 0 Min, 810 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Seeköpfl von Wald im Zederhaustal
    2 Std 30 Min, 890 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Seeköpfl, 2225m
    2 Std 45 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Silberplatten, 2482 m
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Skitour Weißeck
    3 Std 0 Min, 1340 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Über die Urbanbauernalm zum Schöpfing
    2 Std 30 Min, 803 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Wald auf den Gröbnitzen
    2 Std 30 Min, 830 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Weißeck
    4 Std 0 Min, 1340 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Windischkopf über das Gruberkar
    4 Std 30 Min, 1290 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wurmfeld, 2088 m
    3 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Zwillingswand Rothenkarrinne
    5 Std 30 Min, 1260 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Zwillingswand, 2518 m
    4 Std 0 Min, 1220 HM  (Salzburg, AT)
    NordicwalkingtourLeicht Almenwanderweg im Naturpark Riedingtal
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Albert-Biwak
    Franz-Fischer-Hütte
    Sticklerhütte
    Südwiener Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren