Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Salzburg / Radstädter Tauern

Manfred Karl | 30.03.2024
Mittel

Großkesselrunde West über Schliererspitze – Kleines Mosermandl Westgipfel - Schöpfing / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Radstädter Tauern
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 8 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.900HM 1.900HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost Teils ost- bzw. südseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Wald, 1340 m Längengrad: 13,4363049119
Breitengrad: 47,1819875003
Anreise / Zufahrt
Von der Tauernautobahn A 10 fährt man im Lungau bei der Ausfahrt Zederhaus ab und nach Nordwesten auf der L 212 durch die kleinen Ortschaften Bruckdorf und Gries ins Riedingtal bis zum Wander- bzw. Tourengeherparkplatz auf Höhe des Tauerntunnel Südportals vor einer Fahrverbotstafel in einer Rechtskurve (Parkplatz Wald). Bei Schneemangel wird trotz Winterfahrverbot oft noch bis zum Schranken bei der Mautstelle im Riedingtal gefahren. Dort bestehen nur sehr begrenzt Parkmöglichkeiten.
Charakteristik
Ausgedehnte Rundtour auf der Westseite des Großkessels mit verschiedenen Variationsmöglichkeiten. Der Reihe nach werden die Schliererspitze, das Kleine Mosermandl und der Schöpfing bestiegen.
Gipfel / Berg
Schliererspitze, 2402 m – Kleines Mosermandl, Westgipfel, 2550 m – Schöpfing, 2143 m
Ausrüstung
Übliche Skitourenausrüstung, Harscheisen
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der Straße ins Riedingtal bis zur Mautstelle und vor dieser im spitzen Winkel rechts abbiegen. Auf dem Fahrweg geht es recht bequem talein Richtung Muhreralm. Man kann abkürzen, indem man unmittelbar nach der ersten Linkskurve der Straße und noch vor einem Wohnhausneubau, rechts in den Wald aufsteigt und einem Ziehweg folgt, der neben einem Weidezaun bergwärts führt. Bei der Neuseßwirtsalm erreicht man den Fahrweg zur Muhreralm. Eine andere Möglichkeit besteht, indem man die erste Kehre der Straße über eine Wiese links des neuen Wohnhauses abkürzt.
Kurz vor der Muhreralm verliert man auf dem Fahrweg etwas an Höhe. An den Almhütten vorbei noch ein kurzes Stück weiter Richtung Rettenwand bzw. Permuthwand. Auf Höhe der Urbanbauernalm, an der links der Anstieg zum Wurmfeld bzw. Schöpfing vorbeiführt, folgt man entweder dem Fahrweg in einigen langen Schleifen bis hinauf zur Kößlerhiasalm. Oder man geht geradeaus weiter und steigt zwischen zwei Gräben durch lichten Wald hinauf und biegt dann links um zur Kößlerhiasalm. Weiter in westlicher Richtung, meist rechts von einem engen Graben, später auch links davon in den untersten flachen Teil des Urbankares. Am besten bleibt man in der Nähe vom Talboden, wobei der Anstieg allmählich nach Nordwesten dreht. Über einen kurzen, etwas steileren Hang hinauf, danach rechts eine Karmulde ausgehen. Am Ende der Mulde verlässt man den Anstieg zum Kleinen Mosermandl und steuert auf die Schliererscharte zu. Je nach Schneelage wird man eine sperrende Felsstufe vorfinden, die man links oder besser rechts umgeht – in beiden Fällen im oberen Teil sehr steil - und gelangt dann flach in die Schliererscharte. Hier wieder zwei Möglichkeiten: Aus der Scharte über den von der Schliererspitze herabziehenden, anfangs steilen Rücken nach Westen oder, falls dieser abgeblasen ist, in einem Bogen in das oberste Frauenkar und damit rechts um den Rücken herum. Am Fuß einer niedrigen Felsstufe entlang und links aufwärts durch kleine Mulden auf den erwähnten Rücken. Um diesen herum und im Kar unterhalb des Gipfels bei ausreichender Schneelage mit Skiern bis zum höchsten Punkt. Bei Ausaperung steigt man am besten über den kurzen Südwestgrat (Fels bis 1) zum Gipfel auf.
ABFAHRT entlang der Aufstiegsroute bis in den Kessel, wo der Anstieg zum Kleinen Mosermandl nach links (westlich) durch das eigentliche Urbankar beginnt (ca. 2050 m).
AUFSTIEG zum Kleinen Mosermandl:
Das Urbankar wird unterhalb vom Kleinen Mosermandl durch eine mächtige Felswand in zwei Hälften geteilt. Für den Aufstieg peilt man die rechte Durchstiegsmöglichkeit an. In einer längeren und stark ansteigenden Hangquerung mit einigen Spitzkehren empor, bis man oberhalb der Felswand in den oberen, engeren Karbereich einqueren kann. Durch ihn nicht mehr so steil an den Rand der Hochfläche des Gasthofkares. Dieser obere Bereich ist häufig windverblasen. Über die wellige Hochfläche steigt man direkt nach Süden zum Gipfel des Kleinen Mosermandls auf, wobei die letzten Meter zu Fuß zurückgelegt werden müssen. Skifahrerisch lohnender ist es, wenn man in südwestlicher Richtung den westlichen Eckpunkt (2550 m) des Gipfelkammes vom Kleinen Mosermandl anpeilt. Hier kann man mit Ski bis zum Gipfel gehen, zuletzt durch eine enge Mulde und aus ihr wenige Meter rechts hinauf auf einen schönen Rastplatz.
ABFAHRT: Entlang der Aufstiegsspur. Bei guten Verhältnissen kann man im Abfahrtssinn auch rechts der Felswand über einen schönen, langen Hang bis auf die flachen Böden abfahren. Dazu quert man oberhalb der Felsen so lange nach Süden, bis man in den Hang einfahren kann. Weiter nach Osten, wobei man im Talboden ganz kurze Gegensteigungen hat. Links oder besser rechts neben dem Kesselbachgraben bis auf eine Höhe von ca. 1840 m. Meist schaut hier ein Wegweiser aus dem Schnee heraus.
AUFSTIEG zum Schöpfing: Über den Graben und auf der anderen Seite zum großen Entlüftungsturm der Tauernautobahn hinauf. Rechts daran vorbei und in allgemein südwestlicher Richtung über die kupierte Hochfläche. Mit geringen Höhenverlusten steuert man stets in derselben Richtung auf den Schöpfing zu. Sobald man den von der Urbanbauernalm / Muhreralm heraufkommenden Hauptanstieg erreicht hat, folgt man diesem zur unscheinbaren Gipfelkuppe. Das letzte Stück ist sehr steil und kann meist wegen einer weit ausragenden Wechte nur ganz an der Geländekante überwunden werden. Der Schöpfing ist zwar kein eigentlicher Gipfel, sondern lediglich eine Rückfallkuppe, bietet aber einen schönen Schlusspunkt der westlichen Großkesselrunde mit einer lohnenden Abfahrt zurück in das Kesselbachtal.
Abfahrt
Diese ist durch die fast immer zahlreich vorhandenen Spuren nicht zu verfehlen. Zuerst über schöne freie Hänge in wechselnder Steilheit, dann durch lichten Wald hinunter zur Urbanbauernalm, wo sich die Runde schließt. Durch das Kesselbachtal hinaus zum Ausgangspunkt.
Rast / Einkehr
Gasthof Pension Jägerwirt, https://jaegerwirt-zederhaus.at/
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Niedere Tauern II
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Die Aufstiege zur Schliererspitze und zum Kleinen Mosermandl benötigen lawinensichere Verhältnisse.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.03.2024
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2024
0 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (47)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1091)
  • Mountainbiketouren (63)
  • Skitouren (835)
  • Klettertouren (129)
  • Klettersteigtouren (166)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2342

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Almenwanderung im Naturpark Riedingtal
    2 Std 30 Min, 250 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Auf die Felskarspitze (2506m)
    7 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Aus dem Riedingtal im Lungau auf das Mosermandl (2680 m)
    6 Std 30 Min, 1185 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Bergseewanderung zu den Esser Seen
    4 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Bergseewanderung zum Rothenwändersee (2.010m)
    5 Std 0 Min, 530 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Esser Seen
    4 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Große Guglspitze - stille Tour im Hochfeindkamm (2638 m)
    7 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Großkesselalmen - Muhreralm
    1 Std 0 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Herbst im Riedingtal
    4 Std 0 Min, 740 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Mosermandl Rundtour
    9 Std 0 Min, 1460 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Nahendfeldalmen - Bartlalm
    2 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Rund um die Glingspitze, 2. Tagesetappe
    7 Std 10 Min, 1076 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Rundtour Labspitze – Stampferwand - Aignerhöhe
    6 Std 0 Min, 1160 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Schliererspitze von Wald
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Seeköpfl über den Mühlbachsee
    5 Std 0 Min, 990 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Taferlnock von Wald
    4 Std 30 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Über die Franz Fischer Hütte auf den Faulkogel (2654 m)
    8 Std 0 Min, 1710 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Zwillingwand, 2518 m
    7 Std 30 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Aignerhöhe, 2104m
    2 Std 15 Min, 780 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Aus dem Großkessel auf die Schliererspitze
    3 Std 15 Min, 1090 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Aussichtspunkt Schöpfing (2143m)
    2 Std 40 Min, 810 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Barleitenkopf, 2431 m
    3 Std 15 Min, 1160 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Durch die Hölle auf das Weißeck
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Felskarspitze, 2506m
    3 Std 45 Min, 1150 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Gebreinspitze, 2167 m
    3 Std 0 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gröbnitzen, 2128 m
    3 Std 30 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Großer Reicheschkogel 2413m
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Jägerspitze aus dem Riedingtal (2508m)
    3 Std 0 Min, 1015 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Karkopf von der Muhreralm
    3 Std 0 Min, 780 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Kleines Mosermandl Urbankar
    4 Std 0 Min, 1250 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Labspitze (2.223)
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Mosermandl (Südseite), 2680m
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Plankowitzspitze, 2412 m
    3 Std 15 Min, 1140 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Pleißnitzkogel (2536m)
    4 Std 0 Min, 1280 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Rassige Tour aufs Kleine Mosermandl (2538m)
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Rettenwand Westgipfel, 2355 m
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Schliererspitze (2402m)
    3 Std 45 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Schöpfing (2143m)
    3 Std 0 Min, 810 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Seeköpfl von Wald im Zederhaustal
    2 Std 30 Min, 890 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Seeköpfl, 2225m
    2 Std 45 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Silberplatten, 2482 m
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Skitour Weißeck
    3 Std 0 Min, 1340 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Taferlnock Rundtour von der Muhreralm
    6 Std 0 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Über die Urbanbauernalm zum Schöpfing
    2 Std 30 Min, 803 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Wald auf den Gröbnitzen
    2 Std 30 Min, 830 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Weißeck
    4 Std 0 Min, 1340 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Windischkopf über das Gruberkar
    4 Std 30 Min, 1290 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wurmfeld, 2088 m
    3 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Zwillingswand Rothenkarrinne
    5 Std 30 Min, 1260 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Zwillingswand, 2518 m
    4 Std 0 Min, 1220 HM  (Salzburg, AT)
    NordicwalkingtourLeicht Almenwanderweg im Naturpark Riedingtal
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Albert-Biwak
    Franz-Fischer-Hütte
    Sticklerhütte
    Südwiener Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren