Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (90)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Südtirol / Ortler Alpen / Martelltal

Andreas Koller | 08.09.2013
Mittel

Hochtourenfeeling auf der Butzenspitze (3300m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

130908005013.ovl - Andreas Koller 
130908005012.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ortler Alpen / Martelltal
Streckenlänge Gehzeit
13KM 9 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.400HM 1.400HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Ost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
150, unmark.  schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Enzianhütte, 2051m Längengrad: 10,6841933727
Breitengrad: 46,4861758232
Anreise / Zufahrt
Auf der SS 38 entweder von Meran im O oder aus dem NW von Landeck über den Reschenpass auf der
SS 40 in den Vinschgau. Dann jeweils bis Latsch / Goldrain und nach SW ins hinterste Martelltal bis zum

gebührenpflichtigen Parkplatz bei der Enzianhütte.
Charakteristik
Insgesamt hochalpine Tour über bis spät in den Sommer ausgedehnte Firnfelder
Gipfel / Berg
Butzenspitze, 3300m
Ausrüstung
Feste Bergschuhe, Teleskopstecken, Verpflegung (bei ungünstigen Verhältnissen wie Hartschnee oder
Vereisung Steigeisen/Pickel)
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit Firnfeldern
Wegbeschaffenheit
Firnfelder
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Grobes Blockwerk/Firn zum Gipfel
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz bei der Enzianhütte auf dem breiten Zustiegsweg rasch zur Zufallhütte. Von dort folgt
man dem Steig Nr.150 über einen Felsriegel, dann flacher ins das weite Tal des Plimabachs. Der
Steig überwindet einige Steilstufe, weist aber auch flachere Passagen auf. Kurzzeitig verliert man auch
wieder ein paar Höhenmeter. Mit großartigem Blick auf die Zufallspitzen erreicht man schließlich ein
Position deutlich über der Zunge des Langenferners. Hier zeigt sich die Landschaft schon sehr
hochalpin. Kleine Seenaugen, Moränenwälle, Finfelder, Blockwerk und Schutt charakterisieren die
Route. Der markierte Steig zieht schließlich mit Höhenverlust nach W Richtung Eisseepass, während
man für die Besteigung der Butzenspitze in das recht weite, nach NW ansteigende Tal wählt.
Gelegentlich sind Steinmänner zu erkennen, jedoch gibt die Natur die Route vor. Wieder gilt es
schuttige Steilstufen zu überwinden, ausgedehnte Firnfelder zu überqueren. Schließlich erreicht man
das meist schneegefüllte Kar südlich der Butzenspitze. Im Firn nun steiler Richtung Sattel südwestlich
der Butzenspitze, jedoch betritt man diesen nicht. Schon vorher kann man in die grobblockige Süd- bis
Südostflanke der Butzenspitze einsteigen und etwas mühsam zum höchsten, meist überfirnten Gipfel
aufsteigen. Der höchste Punkt der Butzenspitze ist überraschenderweise recht weitläufig. Der Abstieg
erfolgt auf der Anstiegsroute.
Stützpunkt
Zufallhütte, 2265 m, privat, bewirtschaftet Mitte Juni - Ende Okt.; Tel.: +39/0473/740123 (Tal) oder

+39/0473/744785 (Hütte); Email: info@zufallhuette.com
Zielpunkt
Butzenspitze
Rast / Einkehr
Zufallhütte, Betriebe am Ausgangspunkt und im Martelltal
Kombinationsmöglichkeiten
Zahlreiche Touren via Zufall- und Martellerhütte -> siehe www.alpintouren.com
Karten
Tabacco 25 Blatt 08 (Ortles - Cevedale - Ortlergebiet)
Kompass Digital Map (Südtirol)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Lange, konditionsfordernde Tour in einer großartigen hochalpinen Landschaft. Die Butzenspitze ist
zwar technisch nicht schwer, verlangt aber doch einen erfahrenen Berggeher. Die Aussicht vom Gipfel
ist fantastisch, vor allem der Nahblick zum Dreigestirn Königsspitze - Zebru - Ortler ist überwältigend.
Achtung: Auch der Rückweg ist lang und weist Gegenanstiege auf! Aufgrund der Firnfelder wirkt der
Butzenspitz-Aufstieg wie eine leichte Gletschertour (ohne Spalten).
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
13.09.2013
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
8651 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (94)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (934)
  • Skitouren (291)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (390)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1769

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Aus dem Martell auf die Plattenspitze
    8 Std 30 Min, 1450 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Aus dem Martelltal auf die Köllkuppe (3330m)
    7 Std 30 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Lyfispitze (3352m)
    7 Std 0 Min, 1380 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Martellerhütte Höhenweg
    4 Std 28 Min, 583 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Über die Vordere Rotspitze zur Marteller Hütte (3033m)
    5 Std 0 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Über die Zufallspitze (3757m)
    8 Std 30 Min, 1450 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Wander-Dreitausender Kalvenwand (3061m)
    5 Std 0 Min, 1010 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Zufallhütte - Eisseespitze
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Auf den Vertainen (3049m)
    2 Std 45 Min, 1000 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Cima Marmotta oder Köllkuppe: 3330m
    5 Std 0 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Madritschspitze 3265m, Butzenspitze 3300m Überschreitung
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourSchwer Östliche Veneziaspitze (3356m) - oder III. Veneziaspitze
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Skitour ins Pedertal (3000m)
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Suldenspitze 3376m, Eisseespitze 3230m
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Tourenklassiker Madritschspitze (3265m)
    3 Std 30 Min, 1215 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourSchwer Von der Zuffallhütte zum Monte Cevedale
    6 Std 0 Min, 1600 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Westlicher Butzenkopf (3180m)
    4 Std 0 Min, 1150 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourSchwer Zufallspitze – Monte Cevedale : Überschreitung
    7 Std 0 Min, 1800 HM  (Südtirol, IT)
    SchneeschuhtourLeicht Sonnenglanz am Pederköpfl (2585m)
    3 Std 15 Min, 535 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteigtour Murmele Klettersteig / Via ferrata Marmotta (2330m)
    30 Min, 70 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren