Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (52)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (4)  GPS-Download (2)

Touren / Klettersteigtouren / Südtirol / Ortler Alpen / Martelltal

Andreas Koller | 14.08.2013

Murmele Klettersteig / Via ferrata Marmotta (2330m) / Klettersteigtour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

130908004755.ovl - Andreas Koller 
130814233324.ovl - Andreas Koller 
130908004755.kml - Andreas Koller 
130814233323.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ortler Alpen / Martelltal
1. Begehung Exposition der Wand
Unbekannt Nordost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C/D Eine Stelle C/D, sonst leichter
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
40 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
30 Min 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
70 / 2.260 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Urgestein
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Enzianhütte, 2051m Längengrad: 10,6841933727
Breitengrad: 46,4861758232
Anreise / Zufahrt
Auf der SS 38 entweder von Meran im O oder aus dem NW von Landeck über den Reschenpass auf der SS 40
in den Vinschgau. Dann jeweils bis Latsch / Goldrain und nach SW ins hinterste Martelltal bis zum
gebührenpflichtigen Parkplatz bei der Enzianhütte.
Charakteristik
Kurzer Klettersteig mit 3 Sektionen (Notausstieg nach der 1. sowie der 2.Sktion); schwierigster Abschnitt ist
Sektion 3
Gipfel / Berg
P.2330 im Ostgrat der Mutspitze
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset mit Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Parkplatz bei der Enzianhütte auf dem breiten Zustiegsweg rasch zur Zufallhütte. Von dort folgt man
kurz dem Steig Nr.151 nach NW Richtung Madritschtal. Nach einem Marterl erkennt man einen breiten
Felsdurchschlupf, bevor der Steig an Höhe verliert. Dort befindet sich auch der deutlich angezeigte Einstieg
zum Klettersteig.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1.Sektion: Kurze einfache Querung (A) zu einem Steilaufschwung (B/C), gefolgt von einer leichten Querung
(A/B). Über eine Wandstelle (B) und einer auslaufenden Passage (A) erreicht man den 1.Notausstieg
2.Sektion: Eine kurze Wandstelle (B) bringt einem zu einer leichten, aber doch schon luftigen Querung (A bis
A/B). Über eine steilerre Wandpassage (B) gelangt man zum 2.Notuasstieg.
3.Sektion: Ein schon kniffligerer Aufschwung (B/C) führt zu einer ausgesetzten Querung (B), die bei der
Schlüsselstelle endet. Es muss ein kurzer, kraftraubender Überhang (C/D) gemeistert werden. Kurz kann
man auf einer luftigen Querung (B) durchschnaufen, dann folgt eine exponierte, schließlich etwas abdrängende
Rampe (C) und ein ebenso luftiger Einstieg ins kurze Schlusswandl (C, dann B/C). Im einfachen Gelände (A)
läuft der Klettersteig aus.
Abstieg
Nach Steinmännern und Steigspuren in maximal 10 Minuten hinunter zur Zufallhütte, dann alternativ am breiten
Hüttenweg oder auf dem Steiglein Nr.151 (hierbei passiert man nochmals den Klettersteig-Einstieg) zurück zur
Enzianhütte.
Stützpunkt
Zufallhütte, 2265 m, privat, bewirtschaftet Mitte Juni - Ende Okt.; Tel.: +39/0473/740123 (Tal) oder
+39/0473/744785 (Hütte); Email: info@zufallhuette.com
Zielpunkt
P.2330
Rast / Einkehr
Zufallhütte, Betriebe am Ausgangspunkt und im Martelltal
Kombinationsmöglichkeiten
Zahlreiche Touren via Zufall- und Martellerhütte -> siehe www.alpintouren.com
Karten
Tabacco 25 Blatt 08 (Ortles - Cevedale - Ortlergebiet)
Kompass Digital Map (Südtirol)
Beschilderung
Wegweiser, Informationstafel
Bemerkung
Die ganze Unternehmung erfordert maxiaml 2 - 2:30 Stunden, also bleibt genügend Zeit, um die Natur, die
Aussichten und die großartige Landschaft zu genießen. Auch einem Besuch der schön gelegenen Zufallhütte
steht nichts im Wege. Der Klettersteig ist kurz, die 3.Sektion bietet jedoch auch schöne Steilpassagen.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
08.09.2013
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
3781 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (96)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (947)
  • Skitouren (295)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (396)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1794

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Aus dem Martell auf die Plattenspitze
    8 Std 30 Min, 1450 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Aus dem Martelltal auf die Köllkuppe (3330m)
    7 Std 30 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Hochtourenfeeling auf der Butzenspitze (3300m)
    9 Std 0 Min, 1400 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Lyfispitze (3352m)
    7 Std 0 Min, 1380 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Martellerhütte Höhenweg
    4 Std 28 Min, 583 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Über die Vordere Rotspitze zur Marteller Hütte (3033m)
    5 Std 0 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Über die Zufallspitze (3757m)
    8 Std 30 Min, 1450 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourLeicht Wander-Dreitausender Kalvenwand (3061m)
    5 Std 0 Min, 1010 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Zufallhütte - Eisseespitze
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Auf den Vertainen (3049m)
    2 Std 45 Min, 1000 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Cima Marmotta oder Köllkuppe: 3330m
    5 Std 0 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Madritschspitze 3265m, Butzenspitze 3300m Überschreitung
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourSchwer Östliche Veneziaspitze (3356m) - oder III. Veneziaspitze
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Skitour ins Pedertal (3000m)
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Suldenspitze 3376m, Eisseespitze 3230m
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Tourenklassiker Madritschspitze (3265m)
    3 Std 30 Min, 1215 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourSchwer Von der Zuffallhütte zum Monte Cevedale
    6 Std 0 Min, 1600 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Westlicher Butzenkopf (3180m)
    4 Std 0 Min, 1150 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourSchwer Zufallspitze – Monte Cevedale : Überschreitung
    7 Std 0 Min, 1800 HM  (Südtirol, IT)
    SchneeschuhtourLeicht Sonnenglanz am Pederköpfl (2585m)
    3 Std 15 Min, 535 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren