Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Steiermark / Dachsteingebirge

Manfred Karl | 08.05.2018
Mittel

Nordwestlicher Gamsfeldspitz über das Edelgrieß / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Dachsteingebirge
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 5 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.500HM 1.500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Süd Teilweise südost-, südwest- und nordseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Talstation Gletscherbahn, 1690 m Längengrad: 13,6184560061
Breitengrad: 47,4498066281
Anreise / Zufahrt
Auf der A 10 bis zur Ausfahrt Eben im Pongau, dann über die L 219 nach Filzmoos. Beim Kreisverkehr in Filzmoos weiter Richtung Ramsau. Über den Ortsteil Hachau erreicht man das westliche Ortsende von Ramsau, wo auch die mautpflichtige Straße zur Talstation der Dachstein Gletscherbahn beginnt.
Oder man fährt über die Ennstal Bundesstraße (B 320/E 651) bis Schladming und auf der L 711 nach Ramsau. Durch den Ort nach Westen Richtung Filzmoos bis zur Abzweigung der Mautstraße.
Diese hinauf zu den Parkplätzen bei der Talstation.
Charakteristik
Altbekannter Skitourenklassiker, der nicht nur bei Variantenfahrern, sondern auch bei Tourengehern sehr beliebt ist. Einige Steilstufen im Kar verlangen sowohl im Aufstieg als auch bei der Abfahrt eine gute Skitechnik, besonders bei hartem Frühjahrsschnee. Mit dem Nordwestlichen Gamsfeldspitz kann man einen leicht erreichbaren Aussichtsberg besteigen.
Am lohnendsten, wenn im Frühjahr die Skier bereits ein Stück weit getragen werden müssen oder die Seilbahn Revision hat, dann ist es meist recht ruhig in dem landschaftlich eindrucksvollen Kar.
Gipfel / Berg
Nordwestlicher Gamsfeldspitz, 2604 m
Ausrüstung
Normale Skitourenausrüstung, mindestens Harscheisen, eventuell auch Steigeisen
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz beim Berghotel Türlwandhütte folgt man einem im Frühjahr oft schon aperen Weg um eine Geländekante herum und von dort leicht bergab in das Brandkar, das unterhalb der Türlwandspitzen liegt. Durch dieses bis zum Edelgrießgraben, der den Auslauf des Edelgrießkares bildet. Man quert den Graben an geeigneter Stelle und steigt über einen steilen Hang bis unmittelbar an die Westwand vom Gamsfeldspitz heran. Erst jetzt können in einer ansteigenden Querung entlang des Sommerweges die Felsabbrüche des Edelgrießkares umgangen werden. Im späten Frühjahr treten im oberen Teil der Querung häufig einige Unterbrechungsstellen auf. Wenn der Schnee hart gefroren ist, leisten eventuell Steigeisen nützliche Dienste. Im flachen Kar vorerst recht gemütlich weiter, bis es allmählich wieder ordentlich steil wird. Danach erreicht man das flache Becken mit dem ehemaligen Edelgrießgletscher direkt unterhalb der Südwände der beiden Koppenkarsteine. Aus dem Becken nochmals steil nach rechts (Osten) auf die Edelgrießhöhe.
Natürlich kann man bereits hier die Tour beenden. Bei gutem Wetter und Schnee lohnt sich aber der Weitermarsch zum Nordwestlichen Gamsfeldspitz durchaus. Man bleibt einfach auf der Kammhöhe und wandert in einigem Auf und Ab nach Süden bis an den Fuß des Gipfelhanges vom Gamsfeldspitz. Über diesen je nach Schneelage mit Ski bis zum höchsten Punkt.
Abfahrt
Wenn man früh genug dran ist, kann man statt der Kammwanderung zum Nordwestlichen Gamsfeldspitz von der Edelgrießhöhe etwa 250 Höhenmeter sehr schön bis in den flachen Teil des Koppenkares abfahren und mit etwas Glück besten Firn erwischen. Von dort steigt man dann durch das gestufte Kar zuerst südwestlich, dann südlich zum Gamsfeldspitz auf.
Da der Rückweg vom Gamsfeldspitz unmittelbar über den Kamm der Edelgrießhöhe bis zur Einfahrt ins Edelgrieß lediglich eine Skiwanderung ist, fährt man vom Gipfel am besten neuerlich ins Koppenkar ab. Lohnend bis in den flachen Karteil auf etwa 2250 m.
Retour zur Edelgrießhöhe und anschließende Abfahrt durch das Edelgrießkar. Das ergibt in der beschriebenen Form insgesamt rund 1500 Höhenmeter.
Rast / Einkehr
Einkehrmöglichkeiten bei der Talstation
Gastronomiebetriebe in Ramsau
Kombinationsmöglichkeiten
Natürlich kann man auch die Dachstein Gletscherbahn als bequeme Aufstiegshilfe benützen und durch den Rosmarie-Stollen in das oberste Edelgrießkar gelangen. Den landschaftlich eindrucksvollen Aufstieg durch das gesamte Kar lässt man sich dann jedoch entgehen.
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Dachsteingebirge
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Der Nordwestliche Gamsfeldspitz ist namentlich in keiner Karte eingezeichnet, lediglich die AV-Karte weist die Höhenkote 2604 m aus.
Infos zu den Mautpreisen und Betriebszeiten der Dachstein Gletscherbahn unter: www.derdachstein.at
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
08.05.2018
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
745 17
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (955)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (118)
  • Klettersteigtouren (152)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2052

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Am Fuße der Dachstein-Südwand
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Auf den Rittisberg
    3 Std 15 Min, 460 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Brandriedel, 1725 m
    3 Std 0 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Die Eselstein - Runde (2667 m)
    8 Std 0 Min, 1800 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Hoher Dachstein - Gipfelrunde von der Simonyhütte
    7 Std 30 Min, 1100 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourSchwer Hoher Dachstein (2995 m) von der Bergstation Hunerkogel (2687 m)
    2 Std 45 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Hoher Dachstein und Koppenkarstein
    8 Std 30 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Hoher Dachstein und Windlegerscharte (2996 m)
    8 Std 0 Min, 900 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourSchwer Hunerkogel - Großer Koppenkarstein - Edelgrieß (2863m)
    4 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Linzer Steig - Reißgangscharte - Hochkesseleck - Windlegerscharte - Eiskarlschneid
    9 Std 30 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Marstein 1861m und Raucheck 2189m über Pernerweg
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Scheichenspitze Normalweg via Guttenberghaus (2667m)
    8 Std 30 Min, 1515 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Über die Steinerscharte zur Adamekhütte (2721 m)
    4 Std 0 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    WandertourMittel Vom Gutenberghaus über die Hohe Rams zur Scheichenspitze
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Austriaschartenkopf Südkante
    2 Std 30 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Eile mit Weile
    8 Std 0 Min, 1200 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Große Verschneidung
    6 Std 0 Min, 550 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Kompaktpfeiler, VI
    3 Std 30 Min, 250 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Maixkante
    6 Std 0 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Oamoiglongs
    6 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Pichlweg
    5 Std 0 Min, 650 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Rillenplatte
    3 Std 0 Min, 220 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Steinerweg (V-)
    7 Std 0 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Süd-Ost Verschneidung
    1 Std 30 Min, 150 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour SW-Pfeiler - Peterka
    3 Std 30 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Vergessenes Land
    8 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Auf den Durchat
    1 Std 30 Min, 610 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Brandriedel, 1725 m
    2 Std 0 Min, 525 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Dachstein über Edelgrieß
    6 Std 30 Min, 1500 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Dachstein Überschreitung
    6 Std 0 Min, 550 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Eiskarlschneid Südroute (1990m)
    2 Std 15 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Hoher Dachstein - Dachsteingletscherüberquerung bis Obertraun
    3 Std 0 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Hoher Dachstein - Dachsteingletscherüberquerung bis Obertraun
    3 Std 0 Min, 380 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Hoher Dachstein, 2996m
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourLeicht Marstein, 1861 m
    2 Std 30 Min, 740 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Mitterspitz, 2925 m
    8 Std 0 Min, 2200 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Notgasse
    5 Std 0 Min, 100 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Raucheck über das Tor
    3 Std 0 Min, 1070 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Rittisberg, 1562 m
    1 Std 30 Min, 385 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Rote Rinn auf den Rötelstein
    4 Std 0 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Rund um den Gjaidstein
    3 Std 30 Min, 950 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourSchwer Scheichenspitze - Gruberkar
    5 Std 0 Min, 1650 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Skitour Burgleiten von Ramsau
    2 Std 0 Min, 770 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Sulzenschneid, 1970 m
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein (2995m)
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Oberösterreich, AT)
    SkitourLeicht Über die Luchswiesen auf das Satteleck
    2 Std 0 Min, 485 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Über die Südostflanke auf den Rötelstein
    4 Std 0 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Vom Dachsteinblick zur Südwandhütte
    2 Std 0 Min, 760 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Windlegerkar
    3 Std 30 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Gjaidstein Klettersteig
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteigtour Hoher Dachstein (2995m) über "Südwand-Super-Ferrata"
    6 Std 30 Min, 1200 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Hunerkogel (2687m) über "Skywalk-Klettersteig"
    45 Min, 140 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Hunerscharten Klettersteig
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Irg – Klettersteig auf den Koppenkarstein
    2 Std 0 Min, 270 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Johann Klettersteig auf die Dachsteinwarte
    3 Std 0 Min, 530 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Anna auf den Mitterstein (2097m)
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Irg II am Großen Koppenkarstein
    2 Std 0 Min, 280 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Koppenkarstein Westgrat
    1 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Mitterstein (2097 m) über "Anna-Klettersteig"
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Ramsauer Klettersteig West (2655m)
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Rundtour 2. Tage über die Hohe Gamsfeldspitze zur Scheichenspitze ( Biwak )
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteigtour Westgrat Koppenkarstein neu (2865 m)
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Adamekhütte
    Austriahütte
    Hofpürglhütte
    Seethalerhütte
    Simonyhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren