Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Salzburg / Radstädter Tauern / Zederhaustal

Manfred Karl | 01.01.2012
Mittel

Gödernierkarkopf, 2595 m / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

goedernierkarkopf-s.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Radstädter Tauern / Zederhaustal
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.380HM 1.380HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Teilweise südseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkmöglichkeit beim Beginn des Anstieges zur Wastlalm, 1220 m Längengrad: 13,4908810257
Breitengrad: 47,1597287621
Anreise / Zufahrt
Auf der A 10 Tauernautobahn bis zur Ausfahrt Zederhaus. 100 m nach der Mautstelle, bei der Abzweigung der
Straße in das Riedingtal, kann man das Auto abstellen.
Charakteristik
Sehr schöne Frühjahrschitour in das gewaltige Gödernierkar. Bei starker Erwärmung besteht
Grundlawinengefahr aus den steilen Seitenflanken sowohl vom Hochfeind als auch vom Schwarzeck.
Gipfel / Berg
Gödernierkarkopf, 2595 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung, Harscheisen
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf dem Fahrweg, der zur Wastlalm bzw. Schieferalm führt, in zahlreichen Serpetinen aufwärts. Bei der
neunten Kehre rechts zur Wastlalm (Wegtafel). Von der Wastlalm nordöstlich in das Wastlkar, wobei einige
Lawinenstriche zu queren sind. Man erreicht das Kar unterhalb einer auffallenden Felswand. Über den
Gödernierbach und rechts der Felswand über steile Hänge aufwärts und wieder links zurück, dann rund 300
Höhenmeter durchwegs steil hinauf in eine flache Mulde. Aus ihr in nordwestlicher Richtung über schöne Hänge
in wechselnder Steilheit mit Schi bis zum höchsten Punkt.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegsweges.
Wenn ausreichend Schnee liegt, kann man anstatt zur
Wastlalm hinüber zu queren, auch im Göderniergraben bleiben und bis zu einer Forststraße abfahren. Auf ihr
kurz bergauf, dann oberhalb des Grabens auf dessen westlicher (rechter) Seite zum Anstiegsweg abfahren.

Rast / Einkehr
Gastronomiebetriebe in Zederhaus
Gasthof Kirchenwirt, Telefon +43/(0)6478/222 (auch
Schitourenauskünfte erhältlich)
Gasthof Jägerwirt, Telefon +43/(0)6478/535
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Niedere Tauern
II
Kompass Digitale Wanderkarte, Salzburger Land 3D
Bemerkung
Die Tour verlangt wie viele andere Touren auf dieser Seite des Zederhaustales sichere Frühjahrsbedingungen.
Durch die südseitige Ausrichtung kann es sein, dass man die Schi im Frühjahr oft schon bis zur Wastlalm und
womöglich noch ein Stück weiter tragen muss.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
01.01.2012
Zugriffe Gesamt Zugriffe Jänner 2021
3617 179
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (987)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (736)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (158)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2109

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Hagleitenspitze von Zederhaus
    4 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Karthäusenalmen - Liasalm
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Nahendfeldalmen - Bartlalm
    2 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Schieferalm
    1 Std 30 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Schwarzeck über das Gödernierkar
    8 Std 0 Min, 1530 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Seeköpfl über den Mühlbachsee
    5 Std 0 Min, 990 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Speiche Zederhaus Naturpark Riedingtal
    30 KM, 700 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Rieding Route
    30 KM, 970 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourLeicht Speiche Zederhaus - Nahendfeldalmen
    9 KM, 300 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Balonspitze
    4 Std 30 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Hochfeind über das Wildkar
    7 Std 0 Min, 1800 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Marislwand, 2529 m
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Plankowitzspitze, 2412 m
    3 Std 15 Min, 1140 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Pleißnitzkogel (2536m)
    4 Std 0 Min, 1280 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Silberplatten, 2482 m
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Von Bruckdorf auf die Balonspitze
    3 Std 30 Min, 1250 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Zwillingswand Rothenkarrinne
    5 Std 30 Min, 1260 HM  (Salzburg, AT)
    RodeltourLeicht Schieferalmenweg
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Rotgüldenseehütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren