Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen


  Tourdaten  Fotos (26)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Salzburg / Radstädter Tauern

Manfred Karl | 13.12.2023
Leicht

Balonspitze aus dem Zederhaustal / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

balonspitze_w.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Radstädter Tauern
Streckenlänge Gehzeit
13KM 6 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.315HM 1.315HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkmöglichkeit am Beginn des Güterweges Palfner, 1175 m oder Schießstand Zederhaus, 1182 m Längengrad: 13,519613674
Breitengrad: 47,1463608083
Anreise / Zufahrt
Von der A 10 Tauernautobahn fährt man im Lungau bei der Ausfahrt Zederhaus ab und in den Ort Zederhaus. Durch diesen hindurch und noch ein kurzes Stück auf der L 212 weiter Richtung St. Michael, bis die Straße unter der Autobahn durchführt. Unmittelbar davor zweigt man links beim Radwegweiser St. Michael ab, fährt über die Brücke des Zederhausbaches und sofort wieder rechts (Güterweg Palfner) unter die Autobahnbrücke. Dort bzw. kurz davor kann man am Wegrand parken. Allenfalls besteht auch die Möglichkeit nach der Autobahnunterführung rechts aufwärts zum Schießstand bzw. Recyclinghof zu fahren und bei den Parkplätzen des Schießstandes zu parken. Kommt man von Süden, kann man in St. Michael von der A 10 abfahren und Richtung Zederhaus zum Schießstand gelangen. In allen Fällen sollte man so parken, dass keine Behinderungen für Anrainer entstehen.
Charakteristik
Bis zur Wastalalm führt ein markierter Steig, dann geht es weglos, jedoch unschwierig über die Osthänge hinauf zur Balonspitze.
Gipfel / Berg
Kaltenfeldspitze, 2462 m – Balonspitze, 2485 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zwischen dem Bauhof der Gemeinde und dem Schießstand beginnt der Weg zu den Karthäusenalmen (Wegweiser). Mittels einer Links-Rechts-Schleife auf einem Fahrweg hinauf zu einer Sendeanlage. Darunter vorbei, dann mit einem Höhenverlust von ca. 30 m parallel zur Autobahn Richtung Zederhaus bis zu dem spitzwinkelig nach links abzweigenden Weg, der in das Karthäusental führt. Diese Abzweigung ist weder beschildert noch eine Markierung ersichtlich und kann leicht übersehen werden. Sie befindet sich ca. 350 m nach der Sendeanlage. Nach dem Passieren einer Absperrung geht es auf dem anfangs etwas verwachsenen Steig aufwärts und in den Wald hinein. Man folgt ihm, gelangt zu einer Forststraße und geht auf dieser kurz nach links, bis der Steig in der folgenden Rechtskurve links abzweigt. Einige Meter sehr steil hinauf, dann flacher werdend zur Kleinbergalm. Danach wieder in den Wald hinein. Bald erreicht man jene Stelle, wo erstmals ein Blick in den tief unten dahinschäumenden Karthäusenbach möglich ist. Man passiert eine Hangrutschung und folgt dann dem Steig bis zu einer Forststraße, die man gleich wieder nach links verlässt (Rastbank). Weiter über den Steig, einmal steiler, dann wieder flacher, bis man auf einer Höhe von knapp 1700 m den Karthäusenbach überquert und auf der anderen Seite weiter aufsteigt. Unterhalb der Müllneralm durch, dann entlang des bachbettartig ausgewaschenen Steiges hinauf zu einer Forststraße, Wegweiser nach rechts zur nahe gelegenen Liasalm. Der Anstieg zur Balonspitze führt jedoch weiter, nun über eine Almwiese. Links oben sieht man die Hütten der Fallthoralm. Man überquert nochmals den Karthäusenbach und kommt wieder zu einer Forststraße. Auf dieser erreicht man in einigen Minuten nach rechts die Wastalalm. Diese bleibt jedoch rechts liegen. Links wenige Meter auf der Straße, dann steigt man rechts zwischen zwei Bachgräben über den Wiesenrücken weiter auf. Beliebig aufwärts, ab einer Höhe von ca. 2200 m wird man mehr in eine westliche Richtung gedrängt und steigt in Richtung einer markanten Verflachung auf 2300 m an. Dort entlang eines Weidezaunes aufwärts, schließlich nach links hinaus auf den Grat, der den Dolzenberg mit der Balonspitze verbindet. Über die unauffällige Erhebung der Kaltenfeldspitze (2462 m) erreicht man auf dem einfachen Grat in wenigen Minuten den höchsten Punkt der Balonspitze. Sehr schöne Rundsicht. Der Abstieg erfolgt auf demselben Weg.
Rast / Einkehr
Liasalm, Wastalalm während der Almsaison
Gastronomiebetriebe in Zederhaus: Kirchenwirt, Jägerwirt
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Niedere Tauern II
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
13.12.2023
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2024
139 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (47)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1091)
  • Mountainbiketouren (63)
  • Skitouren (835)
  • Klettertouren (129)
  • Klettersteigtouren (166)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2342

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Hagleitenspitze von Zederhaus
    4 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Hochfeind über die Guglspitzen
    4 Std 0 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Karthäusenalmen - Liasalm
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Schieferalm
    1 Std 30 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Schwarzeck über das Gödernierkar
    8 Std 0 Min, 1530 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Von Zederhaus auf die Zeppspitze
    7 Std 0 Min, 1470 HM  (Salzburg, AT)
    RadtourLeicht Speiche Zederhaus Naturpark Riedingtal
    30 KM, 700 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Rieding Route
    30 KM, 970 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Balonspitze
    4 Std 30 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gödernierkarkopf, 2595 m
    5 Std 0 Min, 1380 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Hochfeind über das Wildkar
    7 Std 0 Min, 1800 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Marislwand, 2529 m
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Von Bruckdorf auf die Balonspitze
    3 Std 30 Min, 1250 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Zeppspitze, 2507 m – Malutzspitze, 2468 m
    6 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    RodeltourLeicht Schieferalmenweg
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren