Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettertouren / Salzburg / Schladminger Tauern

Manfred Karl | 30.08.2009

Seekar Runde mit Seekarspitz Südgrat / Klettertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

seekarrunde1.jpg - Manfred Karl 
seekarrunde1.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Schladminger Tauern
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
II überwiegend 1 bzw. Gehgelände
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Gratkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 30 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 15 Min 1 Std 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
150 / 2.250 alpin
Gestein Felsqualität
Gneis
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Sportzentrum Obertauern bei der Fahrverbotstafel am Zufahrtsweg zum Seekarhaus, 1750 m Längengrad: 13,5604763031
Breitengrad: 47,2515844773
Anreise / Zufahrt
Auf der A 10 Tauernautobahn bis zur Ausfahrt Radstadt und auf der Bundesstraße B 99 nach Radstadt und über Untertauern nach Obertauern. Oder von Schladming kommend auf der Bundesstraße B 320 nach Radstadt. Aus dem Lungau erreicht man Obertauern über die Bundesstraße B 99. In Obertauern zweigt man etwa auf der Passhöhe nach Nordosten ab zum Leistungssportzentrum. An diesem auf der Straße zum Seekarhaus leicht fallend noch vorbei bis zum Parkplatz vor dem Fahrverbot. Das Befahren der Straße bis zum Seekarhaus-Parkplatz wird geduldet, Wegstrecke knapp 1,5 Kilometer und ca. 15 – 20 Minuten Gehzeit.
Charakteristik
Obwohl überwiegend als Wanderung einzustufen, verlangen die leichten Kletterstellen Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Grundkenntnisse im Klettern.
Gipfel / Berg
Seekarspitze, 2350 m
Ausrüstung
Außer für Kinder keine Seilsicherung nötig, feste Bergschuhe mit rutschfester Sohle wegen der stark mit Flechten bewachsenen Felsen empfehlenswert.
Tourtyp / Charakter der Tour
Gratkletterei
Zustieg
Zuerst auf dem Zufahrtsweg zum Seekarhaus, zwischen den Gebäuden durch und auf dem breiten Fahrweg an der Kapelle vorbei. Oberhalb leitet der Weg zur Seekarspitze bei einem Gebäude links über wellige Almböden zur Schipiste hinüber. (Man könnte auch direkt über die Piste ohne Weg ansteigen.) Der Weg quert die Piste und führt steiler empor, um abermals auf die Piste zu kommen. Nun nicht mehr auf dem Wanderweg weiter, sondern zu den Bergstationen der Seekarbahn und der Panoramasesselbahn. Nördlich daran vorbei und auf dem kurzen Rasenkamm aufwärts zu den Felsen des Südgrates der Seekarspitze, etwa 1 1/2 Stunden vom Parkplatz beim Fahrverbot.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über hellen Gneis klettert man etwa 10 m in gutem Fels aufwärts (2), dann leichter weiter, teils schuttbedeckt und etwas brüchig. Man kann jedoch auf die felsigen Partien ausweichen und damit auf relativ gutem, sehr leichtem plattigen Fels höhersteigen bis auf den flachen Gratteil. Auf ihm, teils etwas schmal zu einer kurzen Abkletterstelle (1). Über einige Stufen aufwärts (1+), zuletzt östlich ausweichend über steiles Gras auf den südlichen Vorgipfel. Zum Hauptgipfel leiten ein paar lustige Blockstufen (1 – 2 je nach Wegwahl, etwa 30 Minuten vom Einstieg).
Auf dem markierten Wanderweg westlich abwärts, anfangs etwas felsig, dann in Kehren tiefer und hinüber in Richtung Seekarschneid. Wo sich der Weg endgültig nach Süden ins Kar wendet, steigt man auf einem Schafsteig hinaus auf den Verbindungsgrat zwischen Seekarspitze und Seekarschneid. Direkt an der Gratkante über nicht ganz festen, blockigen Fels ( 2 und 1) auf einen
Vorgipfel, wenig abwärts in eine Einsattelung und aus ihr rechts am Grat steil hinauf zum Gipfel der Seekarschneid, 2288 m. Einzelne steilere und teils luftige Stellen können dabei immer links umgangen werden, ca. 1 Stunde von der Seekarspitze.
Abstieg
Vom Gipfel auf dem Grat nach Süden auf eine weitere Graterhebung. Nun steiler am begrünten Grat abwärts, Wegspuren umgehen die Felspartien in der Westseite und man erreicht die Scharte vor dem Seekareck, 2217 m. In wenigen Minuten auf dieses. In weiterer Folge hält man sich immer am Gratrücken abwärts, Steigspuren geben die Richtung vor. Man kann auch über die Schipiste absteigen, schöner ist jedoch der Gratweg. Abwärts zur Wegverzweigung nördlich der Grünwaldkopfbahn. Am Grünwaldsee entlang, vor dessen Abfluss rechts abwärts und entlang des Baches, dabei immer links von diesem halten (keine Beschilderung, jedoch rote Markierung), hinunter nach Obertauern. Man erreicht die Zufahrtsstraße zum Sonnhof. Hier links halten und hinüber in Richtung des bereits sichtbaren Sportzentrums. Zuletzt etwas ansteigend erreicht man an einigen Hotels vorbei die Zufahrtsstraße zum Seekarhaus und in wenigen Minuten nach links den Parkplatz.
Zielpunkt
Seekarspitze, 2350 m – Seekarschneid, 2288 m – Seekareck, 2217 m
Rast / Einkehr
Dikt´n Alm, Hochalm, Seekarhaus (Vier-Sterne-Hotel) im Sommer geschlossen.
Karten
Österreichische Karte 1:25 000, Blatt 126 Radstadt, evtl. Blatt 156 Muhr für den Ausgangspunkt
Österreichische Karte 1:50 000, Blatt 3223
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Alpenvereinskarte Niedere Tauern II
Alpenvereinskarte Digital auf DVD
Kompass Wander-, Rad- und Schitourenkarte 1:50 000, WK 31 Radstadt-Schladming
Bemerkung
Trotzdem die Tour im stark erschlossenen Schigebiet von Obertauern verläuft, hat man auf der beschriebenen Wegführung verhältnismäßig wenige Berührungspunkte und bewegt sich teilweise in sehr ruhigem Terrain. So wird weder der Südgrat zur Seekarspitze noch die Gratwanderung über die Seekarschneid allzu häufig begangen.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
13.05.2013
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2021
5646 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (995)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (158)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2139

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel 4 - Seen Wanderung im Lungau
    4 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Eingehtour auf das Gamsspitzl (2340m)
    2 Std 30 Min, 607 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Gamskarlspitze (2411m)
    4 Std 0 Min, 740 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Gamsleitenspitze Überschreitung
    2 Std 30 Min, 625 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Gollitschspitze von Obertauern
    2 Std 0 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Herbertspitze (2137m)
    2 Std 30 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Kleine Obertauern Rundtour
    5 Std 0 Min, 820 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Nordwestgrat auf die Gamskarlspitze (2411m)
    4 Std 0 Min, 735 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Rosskogel vom Seekarhaus
    2 Std 30 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Rundtour von Obertauern über Gamsspitzl - Zehnerkarspitze - Glöcknerin - Hintere Großwandspitze - Großer Pleißlingkeil (Biwak)
    11 Std 0 Min, 1900 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Salzburger Almenweg 24
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Seekareck über den Südwestgrat
    3 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Seekarspitze
    4 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Seekarspitze - Hundskogel
    6 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Sonntagkarhöhe, 2245 m
    3 Std 0 Min, 470 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Spritztour über dem Radstädter Tauern (2137m)
    2 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Über die Felseralm auf den Großen Pleißlingkeil (2501m)
    6 Std 30 Min, 1150 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Überschreitung Pernerkopf - Großes Gurpitscheck
    9 Std 0 Min, 1380 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Um und Auf die Sonntagkarhöhe
    5 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von Obertauern auf die Große und Kleine Kesselspitze
    4 Std 0 Min, 915 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Wunderschöne Seentour über die Gamskarlspitze sowie Gurpitscheck
    10 Std 0 Min, 1590 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Zehnerkarspitze - Gamsspitzl - Gamsleitenspitze - Herbertspitze
    5 Std 0 Min, 1020 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Wurmwand Überschreitung
    1 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Durchs Plattenkar auf die Plattenspitze (2294 m)
    2 Std 30 Min, 614 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Eine Seekarrunde
    3 Std 30 Min, 930 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gamskarlspitze, 2411 m
    2 Std 0 Min, 730 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gamsleitenspitze, 2359 m
    2 Std 0 Min, 625 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gamsspitzl, 2340m
    1 Std 40 Min, 730 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Glöcknerin und Teufelshorn
    3 Std 30 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Gollitschspitze, 2247 m
    2 Std 30 Min, 630 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Große Kesselspitze, 2351m
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Kleine Kesselspitze und Gamsspitzl
    3 Std 30 Min, 1250 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Kleine Kesselspitze von Schaidberg
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Mit Hund auf die Sonntagkarhöhe (2245m)
    2 Std 0 Min, 550 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Pernerkopf von Obertauern
    6 Std 0 Min, 1430 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Plattenspitze von Obertauern
    2 Std 0 Min, 615 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Roßkogel von Obertauern
    1 Std 30 Min, 460 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Seekareck frühsommerlich
    3 Std 0 Min, 570 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Seekareck und Seekarschneid (2288m)
    2 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Seekareck, 2217 m
    1 Std 45 Min, 550 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Seekarschneid, 2288 m
    2 Std 0 Min, 620 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Seekarspitze vom Seekarhaus
    2 Std 0 Min, 560 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Übers Seekarhaus auf die Seekarspitze (2350 m)
    2 Std 15 Min, 612 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Vom Seekarhaus auf die Plattenspitze
    1 Std 30 Min, 510 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Obertauern auf den Hundskogel
    1 Std 15 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Obertauern auf den Rosskogel (2254m)
    2 Std 20 Min, 620 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Von Obertauern auf die Große Kesselspitze (2361m)
    2 Std 0 Min, 720 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Obertauern auf die Sonntagkarhöhe
    1 Std 30 Min, 470 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Zehnerkarspitze 2382m
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Zum Eingehen auf den Hundskogel (2239m)
    2 Std 15 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Zum Saisonauftakt nach Obertauern (2359m)
    2 Std 30 Min, 720 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Ignaz-Mattis-Hütte
    Südwiener Hütte
    Wismeyerhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren