X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (30)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Salzburg / Dachsteingebirge

Manfred Karl | 29.01.2009
Schwer

Rote Rinn auf den Rötelstein / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

rote_rinn1.jpg - Manfred Karl 
rote_rinn1.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Dachsteingebirge
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.120HM 1.120HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Ost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz am Beginn der Mautstraße zur Bachlalm, 1130 m. Längengrad: 13,582426
Breitengrad: 47,446424
Anreise / Zufahrt
Von Westen kommend fährt man bei der Ausfahrt Eben von der A 10 Tauernautobahn ab und auf der Filzmooser Landesstraße nach Filzmoos. Beim Kreisverkehr in Filzmoos weiter Richtung Ramsau. Nachdem man durch Hachau (schöner Blick auf die Dachstein Südwände) gefahren ist, erreicht man 150 m vor der Brücke über die Kalte Mandling die Abzweigung der Mautstraße zur Bachlalm. Hier befindet sich ein geräumiger Parkplatz (knapp sechs Kilometer ab dem Kreisverkehr).
Von Osten fährt man von der B 320 in Schladming hinauf nach Ramsau und von dort nach Westen weiter Richtung Filzmoos. 150 m nach Überqueren der Kalten Mandling (kurz vorher befindet sich rechts der Gasthof Dachsteinruhe) zweigt rechts die Mautstraße zur Bachlalm ab.
Charakteristik
Anspruchsvolle Tour durch die markante Ostrinne auf den Rötelstein, die nur bei absolut sicheren Verhältnissen durchgeführt werden sollte. Gutes schifahrerisches Können ist unabdingbar.
Gipfel / Berg
Rötelstein, 2247 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung, Harscheisen, im Frühjahr eventuell auch Steigeisen bei Hartschnee in der Rinne.
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der im Winter für den Kfz-Verkehr gesperrten Zufahrtsstraße zur Bachlalm in mehreren Kehren, die auch abgekürzt werden können, aufwärts in das freie Gelände bei der Schaidlalm. Weiter nur mehr ein kurzes Stück talein Richtung Sulzenhals / Windlegerkar. Sofort sticht die vom Rötelstein herunterziehende, vom Auslauf fast 700 Höhenmeter messende markante Ostrinne („Rote Rinn“) ins Auge. Je nach Spur/Biss/Schneelage kann man nun durch diese in vielen Spitzkehren hinaufsteigen, bis sie sich stark verengt, aufsteilt und gabelt. Üblicherweise wird der linke Ast der Rinne für den weiteren Aufstieg gewählt, wobei die Schi im engen Flaschenhals meist getragen werden müssen. Bei ganz guten Verhältnissen und entsprechender Akrobatik kann man die bis zu 45 Grad steile Engstelle jedoch auch mit Fellen bewältigen. Die Rinne mündet in einen Hang und die Steilheit nimmt ab. Man hält sich leicht schräg links und steigt an geeigneter Stelle über die manchmal schwierig überwindbare Wechte hinaus auf den Gipfelkamm. In wenigen Minuten auf dem flachen Rücken zum Gipfelkreuz.
Alternativ bietet sich der Aufstieg über den Sommerweg an. Man folgt dazu dem Weg zum Sulzenhals und steigt von diesem über den oft abgewehten Nordrücken entlang der Sommermarkierung auf. Häufig müssen hier die Schi zur Gänze getragen werden.
Abfahrt
Abfahrt durch die im oberen Teil sehr steile und an einer Stelle auch recht schmalen Rinne. Bei guten und sicheren Verhältnissen ein Hochgenuss!
Zielpunkt
Rötelstein, 2247 m (ab und zu auch als Rettenstein bezeichnet)
Rast / Einkehr
Alpenhof Bachlalm, 1490 m, Telefon +43(0)664/9130309
Gasthof Dachsteinruhe, 1122 m, Telefon +43(0)664/2824081, www.haus-lilie.at/knaus/hierzegg/dachsteinruhe/dachsteinruhe.htm
Kombinationsmöglichkeiten
Lohnend auch in Verbindung mit der Sulzenschneid oder dem Windlegerkar, die sich auch als Ausweichlösungen anbieten, falls der Aufstieg bzw. die Abfahrt über die Rinne unsicher sein sollten.
Karten
Österreichische Karte 1:25 000, Blatt 126 Radstadt, evtl. Blatt 127 Schladming für die Anreise
Österreichische Karte 1:50 000 neu, Blatt 3217
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Alpenvereinskarte Blatt Nr. 14 Dachstein
Alpenvereinskarte Digital auf DVD
Kompass Wander-, Bike- und Schitourenkarte 1:25 000, Blatt WK 031, Der Dachstein - Ramsau - Filzmoos
Bemerkung
Die verlockende Rinne sollte wegen ihrer Steilheit nicht unterschätzt werden. Auch wenn schon Spuren drin sind, bedeutet das im Hinblick auf die Lawinengefahr noch lange keine Entwarnung! In letzter Zeit hat sich die „Rote Rinn“ zu einer regelrechten Modetour entwickelt und wird häufig auch im Hochwinter befahren.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
29.01.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
17.02.2009 16:26:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5007 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (772)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (618)
  • Kletter Touren (103)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1687

    BUCHTIPPS


      
      
     

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Am Fuße der Dachstein-Südwand
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Auf den Rittisberg
    3 Std 15 Min, 460 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Hoher Dachstein (2995 m) von der Bergstation Hunerkogel (2687 m)
    2 Std 45 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Linzer Steig - Reißgangscharte - Hochkesseleck - Windlegerscharte - Eiskarlschneid
    9 Std 30 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Rötelstein-Überschreitung
    4 Std 30 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Über den Sulzenhals zur Eiskarlschneid
    3 Std 15 Min, 870 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Austriaschartenkopf Südkante
    2 Std 30 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Eile mit Weile
    8 Std 0 Min, 1200 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Große Verschneidung
    6 Std 0 Min, 550 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Maixkante
    6 Std 0 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Pichlweg
    5 Std 0 Min, 650 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Rillenplatte
    3 Std 0 Min, 220 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Steinerweg (V-)
    7 Std 0 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Vergessenes Land
    8 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Auf den Durchat
    1 Std 30 Min, 610 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourSchwer Dachstein über Edelgrieß
    6 Std 30 Min, 1500 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Hoher Dachstein - Dachsteingletscherüberquerung bis Obertraun
    3 Std 0 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Hoher Dachstein - Dachsteingletscherüberquerung bis Obertraun
    3 Std 0 Min, 380 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Marstein, 1861 m
    2 Std 30 Min, 740 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Raucheck über das Tor
    3 Std 0 Min, 1070 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Sulzenschneid, 1970 m
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourSchwer Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein (2995m)
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourSchwer Über die Südostflanke auf den Rötelstein
    4 Std 0 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Vom Dachsteinblick zur Südwandhütte
    2 Std 0 Min, 760 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Windlegerkar
    3 Std 30 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteig Tour Hunerkogel (2687m) über "Skywalk-Klettersteig"
    45 Min, 140 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Johann Klettersteig auf die Dachsteinwarte
    3 Std 0 Min, 530 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Anna auf den Mitterstein (2097m)
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Mitterstein (2097 m) über "Anna-Klettersteig"
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Adamekhütte
    Austriahütte
    Hofpürglhütte
    Hollhaus (Theodor-Karl-)
    Seethalerhütte
    Simonyhütte
    Theodor-Körner-Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren