Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Salzburg / Osterhorngruppe / St. Gilgen

hofchri | 19.12.2008
Mittel

Zwölferhorn (1521 m) von St. Gilgen über Elferstein / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Osterhorngruppe / St. Gilgen
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 2 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
970HM 970HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz bei der Seilbahnstation in St. Gilgen (570 m) oder beim Laimer-Schlepplift (610 m), bei unzureichender Schneelage im Tal vom Parkplatz in Tiefbrunnau (850 m) Längengrad: 13,364326
Breitengrad: 47,763041
Anreise / Zufahrt
A1-Autobahnabfahrt Mondsee über B154 oder von Salzburg über B158 nach St. Gilgen zum Parkplatz der Zwölferhorn-Seilbahnstation (gebührenpflichtig: € 3.-- in Münzen oder Quick)
Charakteristik
Das Zwöflerhorn ist mit einem Höhenunterschied von knapp 1000 m von St. Gilgen aus eine gute Trainingsstrecke für all jene, die wissen wollen wie es um ihre Kondition bestellt ist. Eine ausreichende Scheelage im Tal (570 m) ist allerdings Grundvoraussetzung!
Der anspruchsvollere, schönere Abschnitt beginnt von der Saustallalm über einen steilen, teilweise ausgesetzen Grat über den Elferstein auf das Zwölferhorn. Dieser Geheimtipp (zumindest bis jetzt) ist selten gespurt, von der Orientierung aber dennoch einfach. Eine gute, einsame Alternative zum typischen "Pistenaufstieg"!
Gipfel / Berg
Zwölferhorn (1521 m), Elferstein (1376 m)
Ausrüstung
Schitouren- und Notfallausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde, Erste Hilfe), eventuell Harscheisen
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
vom Parkplatz in die meist präparierte Piste einsteigen, entlang dieser Trasse bis zur Saustallalm aufsteigen. Es lohnt sich dabei, sämtliche Abstecher (Hohlweg, Nr. 855) im Wald zu nutzen, um so die Piste zu umgehen.
Bei der bewirtschafteten Saustallalm(1.110 m) links halten und über den steilen, markierten Wanderweg im Wald hinauf. Der anspruchvollste Aufstieg aufs Zwölferhorn ist unter Umständen selbst zu spuren. An den gut sichtbaren Wegmarkierungen auf Bäumen und an der Waldlichtung ist die Orientierung auf dieser "Gratwanderung" relativ einfach. Die letzten Meter zum Elferstein werden immer steiler und erfordern ein paar Spitzkehren. Nun den freien Grat links auf der Piste, oberhalb der Seilbahnstation vorbei, bis zum Gipfelkreuz des Zwölferhorns aufsteigen.
Abfahrt
über den unpräparierten Steilhang und teilweiser Piste bis zur Saustallalm hinunter, hier kommt man wieder zur Aufstiegsspur, die man auf der Piste bis nach St. Gilgen abfährt.
Rast / Einkehr
Weißwandhütte (775 m)
Saustallalm (1.110 m) und
Berggasthof Franzl´s Hütte (1470 m) , 0664/2460670
Kombinationsmöglichkeiten
"Die Rennstrecke" - einfacher und lawinensicher ist die Variante entlang der überlaufenen "Touristenroute" von der Saustallalm über die Piste und den Steilhang (ehemalige Schlepplifttrasse), sowie an der Fanzlshütte vorbei zum Zwölferhorn.

Alternativ kann man auch den Aufstieg von der Tiefbrunnau (850 m) wählen. Beim oberen Parkplatz nicht die Forststraße (Piste), sondern rechts davon, den wesentlich romantischeren "Alten Almweg" benutzen, der später wieder auf den "Normalanstieg" des Zwölferhorns mündet. Hier folgt man der Forststraße bis zur Saustallalm und steigt in die Tour ein (Gesamt: 700 Höhenmeter, 1 3/4 Stunden)

Bei der Abfahrt in die Tiefbrunnau bietet sich eine schöne Variante über die Pillsteinhöhe an, von dort rechts über freie, meist unverspurte Pulverschneehänge über die Stubneralm bis zur Aufstiegsspur kurz unter der Saustallalm abfahren.
Karten
ÖK 50 Blätter 65 (Mondsee) und 95 (St. Wolfgang im Salzkammergut)
Kompass 017 – Salzburg und Umgebung
BEV– Austian Map Fly 3D digital
Kompass – Salzkammergut 3D digital
Kompass – Österreich 3D digital
Literatur
Alpinverlag – Skitourenführer Österreich (Band I), Rupertus Verlag - Meine Spur, Rother Skiführer – Dachstein-Tauern
Bemerkung
Aufgrund der Beliebtheit des Zwölferhorns als Skitourenziel, sind die Hänge in der Regel verspurt.
Den Tag nach Schneefällen sollte man rechtzeitig nutzen um die Abfahrt in "vollen Zügen" genießen zu können.
Autorname Autorkontakt
hofchri Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
26.01.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe Jänner 2021
23307 331
WEITERETOUREN von hofchri


  • Wandertouren (19)
  • Klettertouren (7)
  • Mountainbiketouren (53)
  • Skitouren (40)
  • Klettersteigtouren (45)


  • Gesamtanzahl der Touren: 164

    BUCHTIPPS


      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Abstieg vom Zwölferhorn (1522m) nach St. Gilgen
    2 Std 0 Min, 60 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Almkogel von der Kleiner Kapelle
    5 Std 0 Min, 875 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Almkogel von der Scharflinghöhe
    1 Std 45 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Drei Waldberge über dem Eibensee
    3 Std 30 Min, 710 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Eibenseekopf über die Eibenseealm
    2 Std 0 Min, 470 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Illingerberg - Runde (Bike&Hike)
    6 Std 0 Min, 980 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Marienköpfl oder Mariannenkopf (1074m)
    2 Std 0 Min, 450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Plombergstein-Rundtour, 830m
    3 Std 0 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Rundwanderung Fürberg – Hochzeitskreuz - Enzerwinkl
    1 Std 30 Min, 60 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Schafberg (1.782 m) von Fürberg über Falkenstein
    6 Std 0 Min, 1310 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Schafberg (1782 m) von Winkl
    5 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Schafberg zu fast jeder Jahreszeit (1782m)
    5 Std 15 Min, 1210 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Über den Pillstein auf das Zwölferhörndl (1522m)
    3 Std 45 Min, 760 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Von St. Gilgen zur Mehlsackalm
    3 Std 15 Min, 635 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Zwölferhorn über den Elferstein
    3 Std 30 Min, 560 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour AV-Klettergarten am Plombergstein (II bis VII-) bei St. Gilgen
    10 Min, 30 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Die Fledermaus
    3 Std 0 Min, 170 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Falkenstein Bergführerkante
    50 Min, 55 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Flipperl (V+) auf den Plombergstein bei St. Gilgen
    1 Std 30 Min, 160 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Juniperus (V-) auf den Plombergstein bei St. Gilgen
    1 Std 30 Min, 165 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Monkey-Climb
    2 Std 30 Min, 110 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Plombergstein Roberto (5-)
    1 Std 45 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Plombergstein, Äskulap
    1 Std 30 Min, 160 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Plombergstein, Westwand, Irma la Douce = Sanduhrenweg
    1 Std 30 Min, 240 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Seenot
    2 Std 0 Min, 150 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Steinbeisser
    2 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Taxus (IV-) auf den Plombergstein bei St. Gilgen
    1 Std 30 Min, 250 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Rund um den Schafberg - über den Falkenstein
    32 KM, 1030 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Rund um den Wolfgangsee über Eisenaueralm u. Schwarzensee
    40 KM, 700 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourSchwer Zwölferhorn Klassisch
    21 KM, 980 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Aus der Tiefbrunnau auf Pillstein und Gartenberg
    4 Std 0 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Elferstein und Zwölferhorn, eine Achterschleife
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Illingerberg-Pillsteinrunde
    5 Std 0 Min, 1050 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Ochsenwaldköpfelrunde
    4 Std 0 Min, 830 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Ochsenwaldköpfl aus der Tiefbrunnau
    1 Std 30 Min, 470 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Pillsteinhöhe (1.478 m) von Tiefbrunnau über Mehlsackalm
    1 Std 30 Min, 640 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Schafberg von St. Gilgen
    4 Std 30 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Zwei aussichtsreiche Gipfel aus der Tiefbrunnau (1522m)
    2 Std 15 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Zwölferhorn (1521m) von Tiefbrunnau über Stubneralm
    1 Std 45 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Zwölferhorn und Pillstein
    4 Std 0 Min, 720 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Braunauer Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren