Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (43)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Salzburg / Glocknergruppe / Fuscher Törl

Andreas Koller | 24.01.2019
Mittel

Panoramakamm auf den Baumgartlkopf (2623m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

190124002252.ovl - Andreas Koller 
190124002252.jpg - Andreas Koller 
190124002251.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Glocknergruppe / Fuscher Törl
Streckenlänge Gehzeit
6KM 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
700HM 700HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
13  rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Fuschertörl, 2404m Längengrad: 12,8294133147
Breitengrad: 47,1191577187
Anreise / Zufahrt
Auf der B311 Pinzgauerstraße bis Bruck an der Glocknerstraße, dann S-wärts
auf die B107 Glocknerstraße und via Fusch an der Glocknerstraße nach
Ferleiten zur Mautstation und Auffahrt auf der Großglockner Hochalpenstraße
bis zum Fuschertörl.
Charakteristik
Trotz einiger steilerer Passagen technisch unschwierige Tour
Gipfel / Berg
Edelweißspitze (2580m), Kendlkopf (2587m), Baumgartlkopf (2623m)
Ausrüstung
Bergschuhe mit Profilsohle, Teleskopstecken, Verpflegung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
Firnfelder
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Im Frühsommer möglicherweise ausgedehnte Schneefelder
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz am Fuschertörl folgt man dem breiten Wanderweg teilweise steil
zur Edelweißspitze mit den Schutzhütten und Restaurants, hinter denen es
wieder steil bergab nach NO geht. Ab hier ist man wieder in aller Einsamkeit
und man hat eine wunderschöne Kammtour vor sich. An der einen oder
anderen Stell wird der Steig zwar schmal, ist aber nie wirklich ausgesetzt. So
passiert man den Kendlkopf, der rasch mitgenommen werden kann, und
erreicht die Scharte zwischen Kendlkopf und Baumgartlkopf. Jetzt geht es noch
einmal recht steil hinauf, um zum Gipfelkreuz am Baumgartlkopf zu gelangen.
Da man das Auto am Fuschertörl geparkt hat, wird man dieselbe Route auch
für den Abstieg wählen.
Stützpunkt
Edelweißhütte, 2571m, privat, bewirtschaftet während der Öffnungszeiten der
Großglockner Hochalpenstraße (Mai - Okt.); Tel.: +43(0)65457425; Fax:
+43(0)65457425; E-Mail: edelweissspitze@aon.at; Web:
http://www.edelweissspitze.at/de/
Zielpunkt
Baumgartlkopf
Rast / Einkehr
Edelweißhütte, Betriebe entlang der Großglockner Hochalpenstraße, in Fusch
und Heiligenblut
Kombinationsmöglichkeiten
Entlang der Großglockner Hochalpenstraße hat man zahlreiche Möglichkeiten,
um Gipfel zu erklimmen, gut zu speisen oder sich ganz einfach in den
Nationalpark Hohe Tauern zu vertiefen.
Karten
AV-Karte 25 Bl: 40 (Glocknergruppe)
FB 50 WK 120 (Großglockner - Sonnblick - Kaprun - Zell am See)
Kompass Digital Map (Salzburger Land & Kärnten)
AV-Karten Digital (Glocknergruppe)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Gleich vorweg: Nur wer wirklich sehr zeitig auf der Edelweißspitze eintrifft, wird
dort auch einen Parkplatz finden. Sonst ist der kurze Anstieg vom Fuschertörl
eine praktische Alternative, die man getrost in Angriff nehmen kann. Auf der
Edelweißspitze taucht man dann für wenige Minuten in den Touristenrummel
ein, um dann gleich vollkommen überrascht festzustellen, dass man nur wenige
Meter weiter am Steig zum Baumgartlkopf wieder vollkommen alleine ist. Und
so bleibt das dann auch. Nur ein paar wenige Gipfelstürmer überqueren den
Kamm zum aussichtsreichen Gipfel, der eine großartige Aussicht bietet (von
den nördlichen Kalkalpen zum Großglockner und den vielen Spitzen der Hohen
Tauern).
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
24.01.2019
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2021
1751 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (100)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (961)
  • Skitouren (309)
  • Klettertouren (53)
  • Klettersteigtouren (406)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1838

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Baumgartlkopf und Hirzkarkopf von der Edelweißspitze
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Brennkogel übers Brennkogelkar
    3 Std 15 Min, 790 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Durch das Käfertal auf die Trauneralm
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Kloben vom Fuscher Törl
    4 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Vom Hochtor auf den Brennkogel (3018m)
    3 Std 45 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    Klettertour Brennkogel, Direkter NNO-Grat
    1 Std 30 Min, 220 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Brennkogel – schneller Frühjahrsdreitausender
    2 Std 0 Min, 680 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Brennkogel vom Fuscher Törl
    4 Std 30 Min, 960 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Futtererkar und Kloben eine Frühsommervariante
    4 Std 0 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Kendlkopf (2587m) und Baumgartlkopf (2623m)
    3 Std 0 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Kloben, 2938m
    1 Std 30 Min, 540 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Sommerskitour auf den Kloben
    2 Std 0 Min, 680 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Vom Fuscher Törl auf den Spielmann
    6 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Glocknerhaus
    Gruberscharten-Biwak
    Hofmannshütte
    Otto-Umlauft-Biwak
    Schwarzenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren