Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (28)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Alpen

Manfred Karl | 02.10.2013
Mittel

Hohes Brett über Brettgabel / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

131004210335.ovl - Manfred Karl 
hohes_brett_w1.jpg - Manfred Karl 
hohes_brett_w1.ovl - Manfred Karl 
131004210335.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Berchtesgadener Land, DE Berchtesgadener Alpen
Streckenlänge Gehzeit
7KM 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.210HM 1.210HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordwest Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Hinterbrand, 1130 m Längengrad: 13,0230957269
Breitengrad: 47,5954037249
Anreise / Zufahrt
Man fährt von der Tauernautobahn A 10 bei Salzburg-Süd ab und auf der Bundesstraße über Sankt Leonhard nach Marktschellenberg. Weiter Richtung Berchtesgaden bis zur Abzweigung der Roßfeld-Panorama-Straße. Auf dieser aufwärts bis kurz vor den Ort Oberau. Rechts weiter nach Obersalzberg.
Hierher auch direkt von Berchtesgaden über die Straße auf den Obersalzberg. Vom Kreisverkehr am Obersalzberg über Scharitzkehl bis Hinterbrand, wo sich ein großer gebührenpflichtiger Parkplatz befindet (Zwei Euro pro Tag, Stand Herbst 2013).
Charakteristik
Landschaftlich ausgesprochen schöner Anstieg über den Nordwestrücken auf das Hohe Brett. Besonders im Herbst sehr lohnend. Trittsicherheit erforderlich, leichte Kraxelstellen bis 1. Die lediglich mit Steindauben bezeichneten Steige bzw. das teilweise weglose Gelände verlangen etwas Orientierungssinn.
Gipfel / Berg
Hohes Brett, 2338 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Am Ostende des Großparkplatzes beginnt der Fahrweg zur Jenner Mittelstation. Über ihn zwei Kehren aufwärts, die zweite Kehre kann auf einem Steig abgekürzt werden. In der folgenden Linkskurve verlässt man die Straße bzw. überquert sie nur, wenn man die Abkürzung benutzt bei der Abzweigung eines Karrenweges. Dieser geht bald in einen schmalen Pfad über. An einem Wildschutzzaun vorbei, dann in längerer Hangquerung durch den Wald zu einem Zaunüberstieg. Hernach über steile Wiesenhänge aufwärts. Man steigt bis zu den Schrofenwänden hinauf, dort wendet sich der Steig nach links, eine kurze felsige Rinne (1-) und weitere niedrige Schrofenstufen wechseln mit Steigpassagen. Man erreicht eine breite Grasschrofenrinne, durch sie über Geröll und kurze Felsstufen (1-) bis knapp unter einen Grat. (Hier zweigt der Steig zum nahen Gipfelkreuz der Brettgabel ab.) Rechts weiter in die schmälere Fortsetzung der breiten Rinne und durch diese Rinne über plattigen Fels (Stellen 1 und teilweise Eisenstifte) auf den Kamm hinaus. An einer Sendestation vorbei gelangt man über erdige Latschengassen zu zwei schönen Wiesenflecken. Weiter durch Latschen über den sich verschmälernden Nordwestrücken. Steil hinauf, wobei auf dem erdigen Steig bei Nässe Vorsicht geboten ist. Eine kurze Passage bis zu einer kleinen Rastbank ist exponiert. Gleich danach führt der Steig durch die Wiesenhänge oberhalb der Felswände nach Süden. Man bleibt jedoch am Nordwestrücken und kommt über diesen in aussichtsreicher Wanderung, vereinzelt sind Steigspuren erkennbar, rasch höher. Der Rücken wird wieder breiter und zunehmend treten Geröll und Felsen zutage. In leichtem Auf und Ab über Schuttkämme und an Dolinen vorbei, zuletzt nochmals etwas steiler, geht es ohne besondere Merkmale südostwärts über die breite Gipfelabdachung hinauf zum höchsten Punkt, Steindauben in großen Abständen geben die grobe Richtung vor. Bei Nebel ist hier allerdings große Vorsicht angebracht – in dem unübersichtlichen Gelände im Zweifel deutlich rechts halten, dann landet man schlimmstenfalls am Normalweg. Links – nördlich – befinden sich Felsabbrüche!
ABSTIEG:
Man kann über den gleichen Weg auch wieder absteigen.
Empfehlenswert als Rundtour ist der Abstieg über den Normalweg entlang vom Westrücken bis zum Jägerkreuz .
Von hier zwei Möglichkeiten: Vom Jägerkreuz bzw. dem schmiedeeisernen Wegweiser zum Stahlhaus am Kamm bleiben (Steinmann) und zuerst nordwestlich, dann nördlich umbiegend oberhalb der Südwest-/ bzw. Westwände des Hohen Bretts abwärts. Zunehmend deutliche Steigspuren führen zu einer tiefen Doline hinunter. Dann auf dem gut ausgetretenen Pfad quer durch die Wiesen, bis man wieder zum Anstiegsweg oberhalb der Rastbank gelangt. Weiterer Abstieg wie oben beschrieben.
Oder man steigt vom Jägerkreuz über den markierten und blankpolierten Steig (Weg Nr. 451, Drahtseilsicherungen, Stellen A, teilweise 1-) nach Süden ab. Auf dem Kamm über die Pfaffenscharte hinunter zum Stahlhaus. Am Hüttenweg (Weg Nr. 498) zurück in den Pistenbereich, Abstieg über den Mitterkaser und weiter über die Piste bzw. den Krautkaserweg nach Hinterbrand.
Den Weg über das Stahlhaus kann man durch einen Direktabstieg zum Mitterkaser deutlich abkürzen. Dazu zweigt man am Beginn des Kammes der Pfaffenkegel rechts auf einen deutlichen Steig ab, der nach Westen durch einen Graben hinunter zum Mitterkaser führt.
Hohes Brett über die Brettgabel - M.Karl, You Tube
Rast / Einkehr
Beim Abstieg vom Hohen Brett nach Süden:
Carl-von-Stahl-Haus, 1733 m, OeAV, http://www.alpenverein-salzburg.at/Hutten/Carl-von-Stahl-Haus
Eventuell Schneibsteinhaus
Mitterkaseralm
Dr.-Hugo-Beck-Haus
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Berchtesgaden, Untersberg
Topographische Karte Bayern Süd 1:50 000 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Bayern 3D
Bemerkung
Die Zeit-, Höhen- und Entfernungsangaben beziehen sich auf den Auf- und Abstieg über die Brettgabel. Alle anderen Abstiege sind zeitlich und entfernungsmäßig länger.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
08.02.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2017
4510 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (16)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (832)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (650)
  • Kletter Touren (114)
  • Klettersteig Touren (132)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1815

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Brandkopf von Königssee
    2 Std 30 Min, 420 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Brettgabel (1805m)
    2 Std 30 Min, 690 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Durch den Spinnergraben auf den Jenner
    3 Std 30 Min, 780 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Dürreckberg 1785m
    2 Std 0 Min, 650 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Fagstein, 2164 m
    7 Std 0 Min, 1200 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Familienwanderung zum Stahlhaus
    3 Std 30 Min, 670 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Grünstein vom Königssee
    3 Std 0 Min, 700 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Kehlstein Rundweg
    1 Std 30 Min, 260 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Kehlstein über den Kehlriedel
    4 Std 0 Min, 860 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Königsseeumrundung in 3 (oder mehr) Tagen
    20 Std 0 Min, 4066 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Malerwinkel Rundweg und Rabenwand
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Mauslochsteig auf den Kahlersberg 2350m
    4 Std 30 Min, 1250 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Pfaffenkegel und Jenner von Hinterbrand
    4 Std 30 Min, 1000 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Rund um und auf den Jenner
    5 Std 30 Min, 820 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Schneibstein Nordwestgrat „Am Ruck“
    5 Std 30 Min, 1270 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Über den Sappensteig auf den Kehlstein
    3 Std 45 Min, 810 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Über die Rotspielscheibe auf den Fagstein
    8 Std 0 Min, 1300 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Übers Reinersbergbrückerl auf den Schneibstein
    7 Std 0 Min, 1280 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Vom Grünstein zur Archenkanzel
    6 Std 0 Min, 1120 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Vom Hinterbrandparkplatz aufs Hohe Brett (2.338m)
    7 Std 0 Min, 1300 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Alte West
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Exekutiv Trail IX
    4 Std 0 Min, 195 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Großer Trichter
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Hoher Göll, Westwand, Eisenkendlsteig
    3 Std 0 Min, 700 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Mitterkaserkopf Hefekante
    1 Std 15 Min, 100 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Sommer, Sonne, Sonnenschein IV
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourSchwer Ausdauer
    67 KM, 1830 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourMittel Rund um den Grünstein über Kührointalm (1422 m)
    24 KM, 1010 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Die Bärenwand – Pfaffenkegel Runde
    4 Std 30 Min, 700 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Hohe Rossfelder über die Königsbachalm
    3 Std 30 Min, 1420 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourSchwer Hoher Göll, 2522m
    3 Std 30 Min, 1400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourSchwer Hohes Brett, 2338 m
    3 Std 0 Min, 1225 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Hohes Laafeld über die Baerengrube
    6 Std 0 Min, 1670 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Jenner (1874 m) von Königssee über Königsbachalm
    3 Std 30 Min, 1270 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Jenner, 1874 m
    3 Std 0 Min, 745 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Kahlersberg (2350m)
    9 Std 0 Min, 2550 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Pfaffenkegel 1837m, Torrenerjoch
    2 Std 30 Min, 750 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Schneibstein über die Königsbachalm
    4 Std 30 Min, 1720 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Schneibstein von Hinterbrand
    3 Std 30 Min, 1350 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Schneibstein, Bockskehl Abfahrt
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Schneeschuh TourLeicht Kehlstein über die Ligeretalm
    4 Std 0 Min, 810 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Grünstein Klettersteig
    2 Std 0 Min, 400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Hoher Göll über Steftensteig – Mandlgrat – Hohes Brett - Brettgabel (Scharitzkehl - Runde)
    4 Std 30 Min, 1100 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Klettersteig Grünstein (1304m)
    2 Std 30 Min, 410 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Klettersteig Mandlgrat / Mannlgrat auf den Hohen Göll (2522m)
    2 Std 45 Min, 800 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Klettersteigschule Hanauer Stein (635m)
    1 Std 0 Min, 40 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Schützensteig - Klettersteig Kleiner Jenner
    1 Std 0 Min, 60 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Schützensteig und Jenner (1874m)
    45 Min, 90 HM  (Berchtesgadener Land, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Carl-von-Stahl-Haus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren