Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Alpen

Manfred Karl | 24.12.2010
Mittel

Hohes Laafeld über die Baerengrube / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

laafeld1.ovl - Manfred Karl 
hohes_laafeld01.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Berchtesgadener Land, DE Berchtesgadener Alpen
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.670HM 1.670HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord Teilweise nordwestseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gebührenpflichtiger Parkplatz Königssee, 605 m. Längengrad: 12,9913330078
Breitengrad: 47,5914314959
Anreise / Zufahrt
Berchtesgaden erreicht man von der A 10 Tauernautobahn über die Ausfahrt Salzburg-Süd und Markt Schellenberg. Oder von der A 8 über die Ausfahrt Bad Reichenhall und die Straße Hallthurm – Bischofswiesen. Beim großen Kreisverkehr in Berchtesgaden fährt man Richtung Königssee bis zum Parkplatz vor dem See.
Charakteristik
Lange Schitour in einsamer Umgebung, die insgesamt mehr eine beschauliche Schiwanderung darstellt. Vor allem im Bereich der Gotzenalm landschaftlich sehr schön. Im oberen Teil auch schöne Schihänge.
Gipfel / Berg
Hohes Laafeld, 2074 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz zur Jennerbahn Talstation, rechts oder links daran vorbei und auf der Piste bis zur ersten leichten Linkskurve. Bei einer Hinweistafel zweigt rechts der DAV-Schiweg zum Stahlhaus ab. Diesem folgt man, meist durch Wald, ab und zu mit schönen Ausblicken auf den Watzmann, bis man die Forststraße zur Königsbachalm erreicht. Auf ihr bis zu den Almen, beim Wegweiser zur Gotzenalm rechts ab und auf dem Weg Nr. 493 in einen kleinen Sattel. In leichtem Auf und Ab (gesamter Höhenverlust knapp 100 Höhenmeter, rund 3 km Wegstrecke, 30 bis 45 Min. Wegzeit) auf dem Fahrweg oberhalb des Kessels zur Gotzentalalm. Man kann auch den Wanderweg benutzen, der etwas oberhalb zur Gotzentalalm führt, zwar kürzer, aber mehr Höhenmeter.
In sieben Kehren gewinnt man in der bewaldeten Nordwestflanke des Seeaukopfes an Höhe und erreicht einen flachen Boden. Nach einem kurzen Gefälle verlässt man bei einer kleinen Heuhütte den Fahrweg zur Gotzenalm und steuert direkt auf die felsige Flanke des Gotzentauern zu. Stets in der Talsenke bleibend, zuerst über eine freie Fläche, dann durch ein kurzes mit Felsblöcken durchsetztes Waldstück in ein kleines Kar. Dieses nach Süden aufwärts, dabei umrundet man die Felswand des Gotzentauern. Ein sehr schmaler Einschnitt leitet in die Bärengrube über. (Von hier aus kann man ohne großen zeitlichen Mehraufwand zur Gotzenalm hinüberqueren.) Nun in östlicher Richtung über die welligen, mit einzelnen Lärchen bestandenen Hänge aufwärts. Vor den Felsen des Hohen Laafeldes ansteigende Querung nach rechts über die immer steiler werdenden Hänge. Diese verjüngen sich nach oben hin. Von einer kurzen Verflachung (rechts befindet sich eine Doline) schräg links aufwärts in einen kleinen Sattel. Sehr steil und oft abgeweht über den kurzen, schmalen Schrofenhang aufwärts an den Rand der Gipfelhochfläche. Hindernislos über die weiten Flächen auf den Gipfelgrat und nach Südosten zum höchsten Punkt, der durch ein uraltes hölzernes Marterl gekennzeichnet ist. Informativer und eindrucksvoller Blick zum Watzmann, zur Gotzenalm, ins Steinerne Meer, in die Röth und zur Kleinen Reibn.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegsweges. Der flache Rückweg zwischen Gotzentalalm und Königsbachalm samt anschließender Abfahrt entlang des Schiweges zur Talstation ist der etwas leidige Preis für die Einsamkeit dieser Tour.
Zielpunkt
Hohes Laafeld, 2074 m (Der Gipfel ist in der ÖK nicht bezeichnet)
Rast / Einkehr
Gastronomiebetriebe in Königssee und Berchtesgaden und entlang der Schipiste
Evtl. Stahlhaus bzw. Schneibsteinhaus
Kombinationsmöglichkeiten
Um abfahrtsmäßig doch einigermaßen auf die Rechnung zu kommen, empfiehlt es sich, bei genügend Kondition von der Königsbachalm den Anstieg Richtung Stahlhaus bzw. Jenner unter die Schi zu nehmen.
Dazu folgt man den flachen Almwiesen hinauf zum Verbindungsweg von der Jenner Mittelstation (dorthin könnte man in ca. 30 Minuten gelangen) und rechts am Waldrand über den Weg Nr. 498 weiter bis zu einer nicht markierten Wegabzweigung. Diesen Weg als Abkürzer nehmen oder etwas weiter ausholend in einem Bogen nach links dem Weg Nr. 498 folgen (geradeaus geht es zur Priesbergalm). Durch einen Graben nördlich der Bärenwand erreicht man die Mulde unterhalb des Jennergipfels, wo meist auch eine Spur direkt hinauf zur Piste führt (etwa eine Stunde von der Königsbachalm). Entweder auf den Jennergipfel oder gleich über die Piste zur Mittelstation und links an ihr vorbei hinunter zur Talstation. Nimmt man den Jennergipfel noch mit, sind insgesamt etwa 2300 Höhenmeter und eine Wegstrecke von fast 30 km zurückzulegen!
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 5.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Blatt Hochkönig – Hagengebirge (der Hauptteil des Anstieges ist darauf enthalten)
Landesamt für Vermessung und Geoinformation Bayern, Topographische Karte Bayern Süd 1:50 000 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte Bayern 3 D
Bemerkung
Eine Tour für jene, die gerne abseits der üblichen Trampelpfade unterwegs sind und nicht unbedingt eine "Traumabfahrt" erwarten, obwohl die Abfahrt bis zur Gotzentalalm bei nicht zu hoher Pulverschneeauflage oder tragfähigem Firn durchaus reizvoll ist. Ab der Höhe des Seeaukopfes ist ein gutes Gespür fürs Gelände ganz nützlich. Außerdem muss auch die Kondition reichen, da ab der Königsbachalm meist selber gespurt werden muss.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
24.12.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
25.12.2010 18:16:00 (Karina Umdasch)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2018
4459 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (20)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (859)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (677)
  • Kletter Touren (115)
  • Klettersteig Touren (134)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1876

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Brandkopf von Königssee
    2 Std 30 Min, 420 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Brettgabel (1805m)
    2 Std 30 Min, 690 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Durch den Spinnergraben auf den Jenner
    3 Std 30 Min, 780 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Dürreckberg 1785m
    2 Std 0 Min, 650 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Fagstein, 2164 m
    7 Std 0 Min, 1200 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Familienwanderung zum Stahlhaus
    3 Std 30 Min, 670 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Grünstein vom Königssee
    3 Std 0 Min, 700 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Hohes Brett über Brettgabel
    5 Std 0 Min, 1210 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Königsseeumrundung in 3 (oder mehr) Tagen
    20 Std 0 Min, 4066 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Malerwinkel Rundweg und Rabenwand
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourSchwer Mauslochsteig auf den Kahlersberg 2350m
    4 Std 30 Min, 1250 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Pfaffenkegel und Jenner von Hinterbrand
    4 Std 30 Min, 1000 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Rund um und auf den Jenner
    5 Std 30 Min, 820 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Schneibstein Nordwestgrat „Am Ruck“
    5 Std 30 Min, 1270 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Über den Sappensteig auf den Kehlstein
    3 Std 45 Min, 810 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Über die Rotspielscheibe auf den Fagstein
    8 Std 0 Min, 1300 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Übers Reinersbergbrückerl auf den Schneibstein
    7 Std 0 Min, 1280 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Vom Grünstein zur Archenkanzel
    6 Std 0 Min, 1120 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Vom Hinterbrandparkplatz aufs Hohe Brett (2.338m)
    7 Std 0 Min, 1300 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Mitterkaserkopf Hefekante
    1 Std 15 Min, 100 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourMittel Panorama
    26 KM, 860 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourMittel Rund um den Grünstein über Kührointalm (1422 m)
    24 KM, 1010 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Die Bärenwand – Pfaffenkegel Runde
    4 Std 30 Min, 700 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Farnleiten von der Königstalalm
    4 Std 0 Min, 1360 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Hohe Rossfelder über die Königsbachalm
    3 Std 30 Min, 1420 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourSchwer Hohes Brett, 2338 m
    3 Std 0 Min, 1225 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Jenner (1874 m) von Königssee über Königsbachalm
    3 Std 30 Min, 1270 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Jenner, 1874 m
    3 Std 0 Min, 745 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Kahlersberg (2350m)
    9 Std 0 Min, 2550 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Pfaffenkegel 1837m, Torrenerjoch
    2 Std 30 Min, 750 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Schneibstein über die Königsbachalm
    4 Std 30 Min, 1720 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Schneibstein von Hinterbrand
    3 Std 30 Min, 1350 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Schneibstein, Bockskehl Abfahrt
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourMittel Watzmannkinder (ca. 2225m)
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Schneeschuh TourLeicht Kehlstein über die Ligeretalm
    4 Std 0 Min, 810 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Grünstein Klettersteig
    2 Std 0 Min, 400 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Hoher Göll über Steftensteig – Mandlgrat – Hohes Brett - Brettgabel (Scharitzkehl - Runde)
    4 Std 30 Min, 1100 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Klettersteig Grünstein (1304m)
    2 Std 30 Min, 410 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Klettersteigschule Hanauer Stein (635m)
    1 Std 0 Min, 40 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Schützensteig - Klettersteig Kleiner Jenner
    1 Std 0 Min, 60 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Schützensteig und Jenner (1874m)
    45 Min, 90 HM  (Berchtesgadener Land, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Carl-von-Stahl-Haus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren