X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (38)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Südtirol / Ortlergruppe / Sulden

Andreas Koller | 14.09.2008
Schwer

König Ortler (3905m) / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ortlergruppe / Sulden
Streckenlänge Gehzeit
18KM 9 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.750HM 1.750HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
10, 4a, 4  schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Langenstein, 2330 m Längengrad: 10,578462
Breitengrad: 46,521434
Anreise / Zufahrt
Von Landeck auf der B 315 zum Reschenpass und in den Vinschgau; weiter auf der SS 40 S-wärts bis nach Sponding (bis dorthin auch aus dem O von Meran auf der SS38), dort zweigt man SS 38 S-wärts ab: in Gomagoi Abzweigung ins Suldental nach Sulden und zum Langenstein-Sessellift.
Charakteristik
Anspruchsvolle Gletschertour mit Klettereinlagen auf einen höchsten Gipfel der Ostalpen
Gipfel / Berg
Ortler, 3905 m
Ausrüstung
Komplette Gletscherausrüstung mit Steigeisen, Seil, Pickel, Eisschrauben
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Hochtour (vergletschert)
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Gletscher
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
wegloses alpines Gelände
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Am Felsgrat von der Payerhütte zum Ortlerferner Kletterei bis III, Eis bis 42°
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Langstein-Sessellift kurz bergab zu Steig Nr.10 und über diesen nach NW bis zum Steig Nr.4a. Weiter über Moränengelände und eine grasige Steilstufe zur Tabarettahütte. Von dieser auf Steig Nr.4 nach NW steil in die Bärenkopfscharte, wo der Steig eine scharfe Wende nach S mach. Nun am Grat, teilweise versichert, schlussendlich über eine felsige Steilstufe zur Payerhütte. Hinter der Payerhütte in die Felsen und stets am Grat, teilweise auch abkletternd (meist II, Stelle III, mit Ketten versichert), an der Tabarettaspitze vorbei, zu einem Grataufschwung. Dort quert man kurz nach W und erreicht das Eis des Ortlerferners. Nun in einem weiten Linksbogen zuerst mäßig steil, dann sehr steil unterm Ortlerbiwak vorbei ins Bärenloch. Kurz zum Ausrasten ein wenig flacher, dann wieder im steilen Eis auf den Oberen Ortlerferner (Ortlerplatt). In einem sehr weiten Linksbogen, nun nur noch mäßig steigend, zur Gipfelwechte und zum Gipfelkreuz. Der Abstieg erfolgt auf der Anstiegsroute, wobei das steile (oft Blank-)Eis über das Ortlerbiwak umgangen wird. Dabei wird dann ca. 13 -14m senkrecht zum Ortlerferner abgeseilt.
Stützpunkt
Tabarettahütte, 2556 m, privat, bewirtschaftet Mitte Juni - Mitte Okt.; Tel.: +39 347 2614872 (Hütte) oder +39 0473 613187 (Tal); Internet: www.tabaretta.com
Payerhütte, CAI, bewirtschaftet Mitte Juni - Ende Sept.; Tel.: +39 0473 613010
Zielpunkt
Ortler
Rast / Einkehr
K2-Hütte bei der Bergstation des Langenstein-Sessellifts, Tabarettahütte, Payerhütte, Gasthöfe & Restaurants in Sulden
Kombinationsmöglichkeiten
Tabaretta-Klettersteig (D), direktester Anstieg von der Tabarettahütte zur Payerhütte.
Karten
Tabacco 25 Blatt 08 (Ortles - Cevedale - Ortlergebiet)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Der Ortler trägt seinen Beinamen König zurecht. Wohl ist der Ortler eine der anspruchsvollsten "Normalwegtouren" im Ostalpenraum: Kletterei bis III, steiles Eis. Daher ist die Tour sehr abwechslungsreich und fordert einen "ganzen" Bergsteiger.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
14.09.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
14.09.2008 10:27:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
4052 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Hintere Schöntaufspitze Überschreitung
    6 Std 30 Min, 1000 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourSchwer Hinteres Schöneck – Schaukanzel gegenüber dem Ortler
    6 Std 0 Min, 800 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Hoher Angelus über die Reinstadler-Route (3521m)
    6 Std 0 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Kleiner Angelus 3318m über Zaytal
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Schafberg Spitze 3302m über Zaytal
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Tschenglser Hochwand 3375m über Normalweg
    5 Std 0 Min, 1450 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Über die Schöntaufspitzen und zur Hintergrathütte (3325m)
    6 Std 30 Min, 850 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Vertainspitze - dem Ortler gegenüber (3545m)
    5 Std 30 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourSchwer Vertainspitze SO-Grad
    8 Std 0 Min, 1200 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourLeicht Zirbenwaldwanderung in Sulden
    3 Std 0 Min, 460 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourSchwer Durch das Rosimtal auf die Schildspitze (3461m)
    3 Std 30 Min, 1150 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourMittel Hintere Schöntaufspitze (3325m) von Sulden
    4 Std 30 Min, 1400 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourMittel Hinteres Schöneck (3128m)
    3 Std 30 Min, 1270 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourSchwer Hohe Angelusspitze über das Rosimtal
    5 Std 30 Min, 1730 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourSchwer Hohe oder Große Angelusspitze, 3521 m
    5 Std 30 Min, 1700 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourLeicht Monte Cevedale von Sulden
    6 Std 30 Min, 1440 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourMittel Vertainspitze durch das Rosimtal
    5 Std 0 Min, 1630 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourMittel Von Sulden auf die Plattenspitze
    4 Std 30 Min, 1510 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourLeicht Von Sulden auf die Suldenspitze, 3376 m
    2 Std 30 Min, 780 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Neuer Südwandklettersteig Tschenglser Hochwand (3375m)
    2 Std 15 Min, 390 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Ortler (3905 m) über "Tabaretta-Klettersteig" - 2 Tagestour
    3 Std 0 Min, 500 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Südwand Klettersteig auf die Tschenglser Hochwand
    1 Std 30 Min, 340 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Tschenglser Hochwand 3375m Verlängerung des Südwandklettersteigs
    2 Std 0 Min, 450 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren