Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Alpen / Untersberg

Manfred Karl | 12.11.2011
Mittel

Kienbergsteig auf das Geiereck / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

kienbergsteig1.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Berchtesgadener Land, DE Berchtesgadener Alpen / Untersberg
Streckenlänge Gehzeit
12KM 7 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.450HM 1.450HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Ehemaliger Grenzübergang Hangendenstein bei der Brücke über den Weißbach, 466 m Längengrad: 13,0395591259
Breitengrad: 47,7105105385
Anreise / Zufahrt
Von der A 10 Tauernautobahn bei Salzburg Süd ausfahren und Richtung Markt Schellenberg / Berchtesgaden fahren. Beim ehemaligen Grenzübergang Hangendenstein befindet sich ein kurzes Stück vor der Brücke über den Weißbach eine kleine Ausweiche am Beginn einer Forststraße, wo man das Kfz abstellen kann.
Charakteristik
Der Kienbergsteig über den Kienbergkopf hat sich seit etlichen Jahren zu einem beliebten Anstieg auf den Untersberg gemausert. War früher die Wegfindung nicht ganz einfach, gibt es diesbezüglich keine Probleme mehr. Landschaftlich ist es wohl einer der schönsten Anstiege von dieser Seite, allerdings ist Trittsicherheit nötig. Der Steig leitet in geschickter Wegführung durch die sehr steilen Grashänge auf den Kienbergkopf und mündet südlich vom Schellenberger Sattel in den Verbindungsweg zur Toni Lenz Hütte. Wenn man zu dieser und über den Thomas Eder Steig in die Mittagscharte aufsteigt und dann den Doppler- oder Reitsteig für den Abstieg wählt, ergibt sich eine schöne Rundtour.
Gipfel / Berg
Kienbergkopf, 998 m - Salzburger Hochthron, 1853 m - Geiereck, 1805 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, feste Bergschuhe.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Steig
Waldweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Ein kurzes Stück auf der Straße zur Brück über den Weißbach. Direkt neben der Brücke über den Bach beginnt eine weitere Forststraße (Fahrverbotstafel). Es gibt keinerlei Hinweise auf den Kienbergsteig. Zuerst auf der Straße, bis sie eine deutliche Linkskurve macht. Gleich danach zweigt links ein schmaler, gut erkennbarer und ausgetretener Steig ab (nicht auf der Straße weiter, diese endet bald darauf). Dieser Steig führt oberhalb des Weißbachgrabens talein zur verfallenen Kienbergalm. Deren Grundmauern sind im Wald kaum mehr auszunehmen. Hier verzweigt sich der Steig. Der linke Steig führt in den Weißbachgraben hinein und endet dort. Man hält sich rechts und steigt auf dem stellenweise exponierten und sehr schmalen Steig (kurze Drahseilsicherung, vereinzelt Griffhilfen) durch die enorm steilen Grashänge auf einen Rücken hinaus, der mit schönen Föhren bestanden ist. Auf diesem Rücken an die steile Grasflanke des Kienbergkopfes heran. Der Blick Richtung Salzburg wird frei und man gewinnt in kurzen Kehren rasch an Höhe (eine Stelle mit einem unnötigen Drahtseil), so dass man bald auf dem Kienbergkopf, 998 m, steht. Ein kurzer Abstecher nach rechts abwärts zu einem nördlich vorspringenden Felszacken lohnt sich wegen des schönen Aus- und Tiefblicks.
Vom Kienbergkopf wenige Meter bergab in eine Scharte. Nicht nach links den Steigspuren folgen, sondern bei einem gelben Markierungsfleck sofort nach rechts und wieder steil – ab hier immer wieder gelbe Markierungsflecken bzw. –striche – oberhalb eines engen Grabens aufwärts. Nach einer abgerutschten Stelle quert man in den oberen Teil des Grabens. Der Steig führt entlang eines kleinen Rinnsals durch schönen Buchenwald aufwärts und verlässt weiter oben den Graben nach rechts hinaus zu einem markanten Felszacken. Durch Latschen und lockeren Wald gelangt man oberhalb von Steilabbrüchen schräg links ansteigend bis unter den Schellenberger Sattel.
Hier muss man entscheiden, welchen Weiterweg man wählen möchte. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die alle landschaftlich sehr schön sind.
Über die Toni Lenz Hütte und den Thomas Eder Steig (versicherter Steig, A) zur Mittagscharte und auf den Salzburger Hochthron und weiter zum Geiereck. Der Kienbergsteig führt waagrecht bzw. leicht fallend nach Südwesten und mündet in den Wanderweg Nr. 462.
Oder man steigt auf Steigspuren schräg in Richtung Geiereck an und erreicht den Steig zum Schellenberger Sattel. In den Sattel und jenseits etwa 100 Höhenmeter bergab in die obere Rositten zum Dopplersteig. Über diesen (ebenfalls versichert, A) weiter auf das Geiereck.
Als dritte Möglichkeit bietet sich der Ostgrat auf das Geiereck an (siehe Alpintouren.com). Dieser Anstieg ist allerdings Kletterern vorbehalten (Schwierigkeit 2). Man muss dazu nicht unbedingt auf den Schellenberger Sattel und auf der anderen Seite ab- und zum Ostgrateinstieg wieder aufsteigen, sondern man kann gleich auf der Südseite durch eine steile, felsdurchsetzte Grasrinne (2) links vom Laterndl (das ist der markante Felszacken am Beginn des Ostgrates) zum Grat ansteigen.
ABSTIEG:
Vom Geiereck zum Zeppezauerhaus hinunter und dann entweder über den Dopplersteig oder den Reitsteig (Weg Nr. 417) nach Glanegg (zweites Kfz, Fahrrad, öffentliches Verkehrsmittel oder per Anhalter) zurück zum Hangendenstein.
Alternativ kann auch die Seilbahn benutzt werden. Rückfahrt mit einem zuvor am Seilbahn Parkplatz abgestellten zweiten Kfz oder Fahrrad. Vom Seilbahn Parkplatz sind es nicht ganz 2 km bis zur Grenze Hangendenstein.
Rast / Einkehr
Toni Lenz Hütte, 1450 m, privat, Infos unter www.toni-lenz-huette.de
Hochalm unterhalb des Geierecks, 1786 m, privat, Telefon +43/(0)662/628674, www.hochalm.net
Zeppezauerhaus, 1663 m, OeAV Sektion Salzburg, Telefon +43/(0)662/629862, www.zep
Kombinationsmöglichkeiten
Lohnend ist auch die Rundtour mit anschließendem Aufstieg zum Geiereck über den Dopplersteig und Abstieg in die Mittagscharte und den Thomas Eder Steig zur Toni Lenz Hütte. Weiter auf dem Hüttenzustieg ins Tal und knapp 1 km auf der Straße zum Hangendenstein.
Ein Abstecher zur Schellenberger Eishöhle lohnt sich ebenfalls. Infos unter www.eishoehle.net
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Berchtesgaden, Untersberg
Topographische Karte Bayern Süd 1:50 000 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Salzburger Land 3D
Bemerkung
Die Zeit- und Entfernungsangaben beziehen sich auf die Runde Kienbergsteig – Toni Lenz Hütte – Mittagscharte – Salzburger Hochthron – Geiereck – Dopplersteig – Glanegg. Reine Aufstiegszeit bis zur Mündung in den Schellenberger Sattel ca. 2 bis 2 1/2 Stunden, dann je nach Weiterweg 1 bis 2 Stunden auf das Geiereck.
Betriebszeiten der Untersbergbahn unter www.untersbergbahn.at
Im Hochsommer ist die Tour wegen des sehr langen Grasbewuchses und der damit verbundenen Zeckengefahr nicht empfehlenswert.
Die Tour wurde wegen des Ausgangspunktes und des überwiegenden Verlaufs des Anstieges auf deutschem Staatsgebiet als Bergtour in Deutschland zugeordnet.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.11.2011
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
14.11.2011 10:52:00 (Nina Frommhund)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2017
6475 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (12)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (820)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (645)
  • Kletter Touren (113)
  • Klettersteig Touren (130)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1791

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Auf den Kleinen und Großen Barmstein
    3 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Hochzinken 923m
    1 Std 30 Min, 200 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Hoher Götschen Rundwanderung
    2 Std 30 Min, 460 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Karstwanderung am Untersberg - Mitterberg vom Geiereck
    6 Std 0 Min, 750 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Von Glanegg auf den Salzburger Hochthron
    7 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Von Kaltenhausen auf den Götschen und zur Ruine Guetrat
    4 Std 30 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Von Marktschellenberg auf den Untersberg
    4 Std 45 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Au so rauh
    1 Std 30 Min, 100 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Der Stadtmaler
    15 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Der Weg ist das Ziel
    15 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Die Bewegungsanalyse
    30 Min, 22 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Dreierweg
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Du schaffst es
    15 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour El Condor Pasa
    2 Std 30 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Feuerstein
    2 Std 30 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Griechischer Wein
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Gutmensch
    15 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Herbstzeitlose
    2 Std 30 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Kleine Süd
    1 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Kleiner Barmstein, Südgrat
    1 Std 0 Min, 180 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Kreuzfidel
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Kunst und Sport
    10 Min, 12 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Lob vor Tadel
    15 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Major Tom
    3 Std 0 Min, 250 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Memory
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Mezzo Rosso
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Mit Pinsel und Staffelei
    20 Min, 16 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Motivationstrainer
    20 Min, 25 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Nockstein
    20 Min, 25 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Ostverschneidung
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Ostwand-Verschneidung
    2 Std 15 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Rauher Weg
    1 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Rodeo
    3 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Seiner Zeit voraus
    15 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Sesam Öffne Dich
    4 Std 0 Min, 280 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Shorty
    2 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Spitzensport
    30 Min, 25 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Vergessene Welt
    4 Std 0 Min, 440 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Kletter Tour Visionär & Gentleman
    15 Min, 15 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Weder Blau noch Sand, V/VI+
    2 Std 0 Min, 210 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Wenn der Vater mit dem Sohne
    2 Std 30 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Westsidestory
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Wie weit noch zur Silberstadt?
    20 Min, 25 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Wintersunn
    1 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Zwischendurch
    1 Std 30 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Rad TourLeicht Am Achenweg zum Königssee
    46 KM, 350 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Rad TourLeicht Anifer Radrunde
    16 KM, 50 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Ettenberg-Tour
    5 KM, 420 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourMittel Rund um den Untersberg
    64 KM, 1080 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourSchwer Steiler Pfad
    11 KM, 355 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourSchwer Von Markt Schellenberg zur Kührointhütte (1.420 m) und Archenkanzl (1.346m)
    48 KM, 1155 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Ski TourLeicht Hoher Götschen von Marktschellenberg
    2 Std 0 Min, 440 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Klettersteig Tour Hochthron-Klettersteig
    2 Std 0 Min, 390 HM  (Berchtesgadener Land, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Zeppezauerhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren