Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (4)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Berchtesgadener Alpen / Hallein

Manfred Karl | 07.10.2010
Leicht

Von Kaltenhausen auf den Götschen und zur Ruine Guetrat / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

goetschen-guetrat1.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Berchtesgadener Alpen / Hallein
Streckenlänge Gehzeit
11KM 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
700HM 700HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Ost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz 3 der Brauerei Kaltenhausen, 450 m Längengrad: 13,0781131982
Breitengrad: 47,6944273227
Anreise / Zufahrt
Zufahrt von Norden über Anif bzw. Grödig (Ausfahrt A 10 Salzburg – Süd) nach Kaltenhausen bis zum Hofbräuhaus. Oder von der A 10, Ausfahrt Hallein und durch Hallein, über die Pernerinsel und die B 159 nach Norden Richtung Kaltenhausen. Parken beim Parkplatz 3 an der Nordseite des Bräuhauses.
Charakteristik
Nette Wanderung im Bereich der Barmsteine, bis zum Hohen Götschen immer wieder auch schöne Aussichtspunkte.
Gipfel / Berg
Hoher Götschen, 930 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, feste Bergschuhe.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz der Beschilderung Weg Nr. 459 (Ascan Konrad Steig) zu den Barmsteinen folgen. Teils steil durch Wald, bei feuchtem Wetter rutschiger Weg. Man gelangt in einen Graben, von dem aus ein Abstecher auf den Großen Barmstein, 851 m, möglich ist. Sehr lohnend, etwas Trittsicherheit nötig, kurze Drahtseilstelle und eine leichte Kraxelstelle, knapp 30 Minuten. Gipfelkreuz seit 2007. Etwas südlich vom Kreuz befindet sich auch ein schöner Aussichtspunkt ins Berchtesgadener Land. Retour und auf dem Weg Richtung Hallein / Thürndl bis in einen Sattel. Etwas abwärts zu einem Brückerl, rechts abzweigen und der Beschilderung Arnoweg / Köpplschneid folgen. Durch Wald und über Wiesen zum Knollehen, gleich danach Wegabzweigung nach Norden und über Wiesen auf den Hohen Götschen zu. Der Weg führt in den Wald, bei einer Kehre mit Wegtafel Arnoweg rechts ab entlang des Stacheldrahtzaunes und über den bewaldeten Rücken auf deutlichem Steig auf den Hohen Götschen, sehr eingeschränkte Aussicht.
ABSTIEG:
Im Abstiegssinn auf dem linken Weg und steil hinunter zum Hauptweg. Weiter über die Köpplschneid auf dem bewaldeten Kamm entlang mit einigen wenigen Aussichtspunkten ins Salzachtal. An der Abzweigung nach Schellenberg noch vorbei, der Weg ist ab hier deutlich weniger ausgetreten.
Nach ca. 35 Min. vom Hohen Götschen weg gerechnet biegt der Weg scharf nach rechts ab. Auf dem schmalen Steig abwärts zu einem Karrenweg und gleich wieder rechts weiter der Beschilderung Richtung Kaltenhausen folgen. Am Waldrand entlang leicht bergauf, dann wieder abwärts, bis man die Abzweigung zur Ruine Guetrat erreicht. Lohnender Abstecher in wenigen Minuten zu der restaurierten Ruine, von der man einen schönen Blick über das Salzachtal hat. Retour mit kurzem Gegenanstieg zum Hauptweg (dieser kurze Gegenanstieg lässt sich aus dem Sattel vor der Ruine durch etwas unübersichtliches Waldgelände auf rutschigem Steig abkürzen, weniger empfehlenswert) und abwärts zur Hubertuskapelle. Entweder am Waldrand entlang, dabei leicht bergauf zu asphaltierter Straße, auf ihr steil links hinunter und weiter an einigen Wohnhäusern vorbei zur B 159, die man wenige Meter vor dem Hofbräuhaus erreicht. Nach rechts aufwärts zum Parkplatz. Man kann von der Hubertuskapelle auch zum Gasthaus Au absteigen, muss dann allerdings 1,5 km entlang der B 159 zum Parkplatz Richtung Kaltenhausen marschieren.
Zielpunkt
Großer Barmstein, 851 m – Hoher Götschen, 930 m
Rast / Einkehr
Hofbräuhaus Kaltenhausen, Telefon +43/(0)6245/80233 oder +43/(0)676/3371753, www.kaltenhausen.at
Gastronomiebetriebe in Hallein
Kombinationsmöglichkeiten
Besteigung des Kleinen Barmsteins, 838 m
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Berchtesgaden Untersberg
Topographische Karte Bayern Süd 1:50 000 auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Salzburger Land 3D
Bemerkung
Wegen des dichten Laubwaldbestandes ab dem Götschengipfel ist vor allem das zeitige Frühjahr bzw. der Spätherbst für diese Rundtour empfehlenswert. Auch in schneearmen Wintern gut machbar.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
07.10.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
13.10.2010 19:14:00 (Barbara Hamberger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2018
5346 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (20)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (863)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (677)
  • Kletter Touren (115)
  • Klettersteig Touren (134)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1880

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Almerberg Eberstein Runde
    2 Std 45 Min, 375 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Almerberg Rundweg
    2 Std 15 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Auf den Kleinen und Großen Barmstein
    3 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Hoher Götschen Rundwanderung
    2 Std 30 Min, 460 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourMittel Kienbergsteig auf das Geiereck
    7 Std 0 Min, 1450 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Wander TourLeicht Kleiner Barmstein über die Ruine Thürndl
    2 Std 30 Min, 320 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Oberalmer Materlweg
    3 Std 0 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Rosenkranzweg von Pfarrkirche Puch zur Wallfahrtskirche St. Jakob
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Von Marktschellenberg auf den Untersberg
    4 Std 45 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Wanderung auf den Almerberg
    3 Std 0 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Kleiner Barmstein, Südgrat
    1 Std 0 Min, 180 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Rad TourMittel Salz - Handelsweg
    109 KM, 90 HM  (Chiemgau, DE)
    Rad TourLeicht Salz- & Seen Tour
    170 KM, 620 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Ettenberg-Tour
    5 KM, 420 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourLeicht Roßfeldstraße (1543 m) von Hallein
    34 KM, 1220 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourSchwer Steiler Pfad
    11 KM, 355 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourSchwer Von Markt Schellenberg zur Kührointhütte (1.420 m) und Archenkanzl (1.346m)
    48 KM, 1155 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    Mountainbike TourSchwer Zinkenkogel Route
    10 KM, 850 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Zinkenkogel-Route (Lammertal.info)
    9 KM, 850 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Hoher Götschen von Marktschellenberg
    2 Std 0 Min, 440 HM  (Berchtesgadener Land, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Zeppezauerhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren