Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Tirol / Kitzbüheler Alpen

Manfred Karl | 09.02.2018
Mittel

Bischof aus dem Pletzergraben / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Kitzbüheler Alpen
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.295HM 1.295HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord Teilweise nordwestseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz im Pletzergraben bei der Abzweigung zum Gasthof Winkelmoos, 836 m Längengrad: 12,5212179423
Breitengrad: 47,4673540853
Anreise / Zufahrt
Von Saalfelden oder St. Johann in Tirol fährt man auf der B 164 bis Fieberbrunn oder von Lofer über Waidring (B 178), dort auf der L 2 durch das Pillerseetal nach Fieberbrunn.
In Fieberbrunn nimmt man die Abzweigung in den Pletzergraben. Diese befindet sich in der Ortsdurchfahrt ganz knapp westlich neben einer Brücke, die durch ein kurzes steileres Straßenstück gekennzeichnet ist. Man fährt 2 km in den Graben hinein bis zum geräumten Parkplatz bei der Abzweigung zum Gasthof Winkelmoos.
Charakteristik
Trotz des langen Grabenhatschers eine im oberen Teil sehr schöne, zuletzt auch alpin angehauchte Tour auf den von Norden gesehen recht eindrucksvollen Bischof.
Gipfel / Berg
Bischof, 2127 m
Ausrüstung
Übliche Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zuerst wandert man 3 km meist sehr flach durch den Pletzergraben bis zur Herrgottbrücke. Gleich danach erfolgt bei einer Kapelle eine Wegteilung. Hier direkt nach Süden in den Seitengraben, der zu den Farmangeralmen führt (Wegweiser u.a. auch zum Bischof). Auf der Forststraße bis zur Brücke über den Grubalmbach, dort auf die andere Bachseite und über die zunehmend freier werdenden Hänge am Fuß des Hohen Mahdsteines zur Oberen Grubalm. Der Almkessel wird von steilen, teils felsdurchsetzten Hängen abgeschlossen. Ein Fahrweg führt auf der linken Seite des Kessels in einigen Serpentinen durch die steilen Hänge und leitet dann auf einer Höhe von ca. 1680 m durch die Nordwestflanke des Niederen Mahdsteines überraschend einfach auf einen flachen Boden oberhalb der Steilabbrüche. An einer kleinen Hütte vorbei steigt man zuerst noch etwas nach Süden auf und schwenkt schließlich immer mehr nach rechts in das versteckt liegende Kar unmittelbar am Fuß der Nordwand vom Bischof. Mit dem nötigen Sicherheitsabstand zu den Steilhängen steigt man rechts hinaus auf einen schwach ausgeprägten Rücken, der vom Verbindungsgrat Weißkopfkogel – Bischof in das Kar herunterzieht. Über den oft abgewehten Rücken, zuletzt steil hinaus auf den Grat und soweit wie möglich mit Ski Richtung Bischof ansteigen. Normalerweise muss am Beginn der steilen Gipfelschrofen das Skidepot errichtet werden. Der weitere Aufstieg erfolgt je nach Schneelage weitgehend entlang des Sommerweges, wobei die Schwierigkeit stark von den Verhältnissen abhängt. Im ungünstigsten Fall können Steigeisen nötig werden, im Idealfall ist sogar eine Abfahrt vom Gipfel möglich, allerdings ist diese sehr steil und selbst bei viel Schnee immer noch felsdurchsetzt.
Abfahrt
Zurück zum Skidepot und weitere Abfahrt entlang der Aufstiegsroute. Bei sicheren Verhältnissen kann man schon vorher in das Kar einfahren.
Rast / Einkehr
Oberhalb vom Ausgangspunkt: Gasthof Winkelmoos, www.gasthof-winkelmoos.at
Gasthäuser in Fieberbrunn
Kombinationsmöglichkeiten
Abfahrt über die steile Westflanke des Bischofs bis zur Hochwildalm. Gegenanstieg über das Bischofjoch und eine namenlose Kuppe zurück zur Aufstiegsspur am Verbindungsgrat, zusätzlich rund 500 Höhenmeter.
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Kitzbüheler Alpen – Ost
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
09.02.2018
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
1211 9
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (956)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (118)
  • Klettersteigtouren (152)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2053

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Hoher Mahdstein, 2063 m
    6 Std 30 Min, 870 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Ferchlstadl - Streuböden (Route: 260 MTB Tour tiris)
    4 KM, 410 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Fieberbrunn-Herrgottbrücke (Route: 253 MTB Tour tiris)
    6 KM, 295 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourLeicht Kalkstein-Runde
    45 KM, 440 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Kitzbüheler Horn (1996 m) und Lachtalalm (1673 m)
    43 KM, 1650 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Pletzergraben-Lämmerbühelalpe (Route: 251 MTB Tour tiris)
    8 KM, 628 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Rundweg Buchensteinwand (Route: 252 MTB Tour tiris)
    21 KM, 330 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Rundweg Lärchfilzhochalm (Route: 256 MTB Tour tiris)
    16 KM, 580 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Gaisberg aus dem Pletzergraben
    4 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Hoher Mahdstein (2063 m) von Fieberbrunn über Jufenalm
    3 Std 30 Min, 1220 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Kreuzegg von Fieberbrunn
    2 Std 45 Min, 950 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Stuckkogel über Pletzergraben
    3 Std 0 Min, 1050 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Vom Gasthof Winkelmoos auf den Karstein
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Von Fieberbrunn auf die Platte
    2 Std 45 Min, 1180 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Weißkopfkogel aus dem Pletzergraben
    3 Std 30 Min, 1140 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Wildseeloder, 2118 m
    3 Std 0 Min, 760 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Zur Gebrakapelle und auf den Daniel
    3 Std 0 Min, 1050 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Fieberbrunner Klettersteigrunde 1: Marokka (1993m)
    1 Std 0 Min, 160 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Fieberbrunner Klettersteigrunde 2: Henne (2078m)
    1 Std 0 Min, 150 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Henne Klettersteig Henngrat oder Panoramasteig
    1 Std 0 Min, 160 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Marokka Klettersteig
    1 Std 0 Min, 160 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Wildseeloderhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren