Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettersteigtouren / Kärnten / Nockberge

Manfred Karl | 11.11.2019

Klettersteig Murmelsteig am Falkert / Klettersteigtour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Nockberge
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig B/C Überwiegend B und A/B
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
35 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 15 Min 45 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
170 / 2.090 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Gneis
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz beim Heidi Hotel, 1885 m oder bei der Abzweigung der Zufahrt zum Falkertsee 1872 m Längengrad: 13,8287811859
Breitengrad: 46,8644225033
Anreise / Zufahrt
Auf der A 10 bis zur Ausfahrt Spittal / Millstätter See und weiter über die B 98, dann auf der B 88 über Radenthein und Bad Kleinkirchheim bis Patergassen. Oder man benützt die Ausfahrt Villach / Ossiacher See und fährt am Ossiacher See entlang auf der B 94 bis Feldkirchen, dann über die B 95 Richtung Turracher Höhe bis Patergassen. Auch über Treffen – Afritz gelangt man auf der B 98 nach Radenthein. Von Patergassen auf der Straße 8 km hinauf zum Falkertsee.
Charakteristik
Der Murmelsteig ist der leichtere Bruder des Falkensteiges und damit auch für Familien geeignet. Zwar ist die Schwierigkeit sehr gering, doch sollte man besonders mit Kindern die Länge des Steiges beachten, es gibt keine Ausquermöglichkeit. Der Klettersteig führt meist über Bänder und teils etwas abwärts geschichtete Platten, die immer wieder von erdig-grasigen Passagen durchsetzt sind. Bei Nässe ist deshalb von einer Begehung abzuraten.
Gipfel / Berg
Falkert, 2308 m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset, Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
des Kinder-Klettersteiges (B, 25 m, Seilrutsche mit 105 m). Dann am Ufer des Falkertsees entlang zur Halta-Hütt´n. Gleich darauf erreicht man den Weg Nr. 1591, der in das Kar zwischen Falkert und Rodresnock führt. Hierher vom Parkplatz bei der Seehütte kürzer, aber weniger reizvoll entlang des Fahrweges. Zuerst noch auf diesem, am kleinen Ochsenaugensee vorbei und über den Wanderweg hinauf zu einer Karschwelle. Dort zweigt der kurze Pfad zu den beiden Klettersteigen ab. Etwas höher oben nochmalige Wegteilung: Rechts der neue Zustieg zum Falkensteig, links aufwärts und waagrecht hinüber zu einer Schuttrinne und zum Einstieg des Murmelsteiges. Das Klettersteigset legt man am besten schon bei der Abzweigung des Zustiegsweges an. Einerseits ist direkt beim Einstieg relativ wenig Platz, andererseits kann durch Begeher des Falkensteiges auch eine gewisse Steinschlaggefahr bestehen.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über grasdurchsetzte Felsbänder geht es schräg links hinauf, Stellen A und A/B. Man kommt zur ersten Steilstufe. Etwas rechts aufwärts (B), dann links über eine steile Platte (Trittbügel, B/C) und leichter (B, A/B), aber immer wieder grasdurchsetzt, zur Nepalbrücke. Über diese (B), anschließend luftiger Quergang (B), dann gerade hinauf und steil weiter, teilweise Trittbügel, B und B/C. Ein kurzes leichtes Stück, anschließend folgt eine ausgesetzte Plattenrampe (B) und eine längere Passage A/B durch eine Art Rinne und über kurze Steilstufen, ehe man auf einem flachen Gratteil aussteigt. An einer Rastbank vorbei geht es ein Stück ungesichert weiter zum letzten Aufschwung. Über den grasdurchsetzten Grat (A und B) zum Steigbuch. Die abschließende Wand wird im Zickzack überwunden, A und A/B, dann hat man den Ausstieg erreicht und in wenigen Minuten auf einem Steig auch das Gipfelkreuz am Falkert.
Abstieg
Am schnellsten vom Gipfel über die Rasenhänge ostwärts hinunter zum Parkplatz beim Heidi Hotel. Etwas weiter ausholend kann man auch nach Norden in die Hundsfeldscharte absteigen und von dort rechts umbiegend zum Ausgangspunkt gelangen.
Rast / Einkehr
Gasthäuser und Jausenstationen auf der Heidi Alm, https://www.nockberge.at/de/falkert
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
11.11.2019
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2021
1138 95
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1009)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (160)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2155

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Falkert Ostrunde
    2 Std 30 Min, 520 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Klomnock von der Glockenhütte
    2 Std 0 Min, 320 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Naturlehrweg Windebensee
    30 Min, 10 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Rinsennock über den Eggenriegel
    5 Std 15 Min, 1060 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Rodresnock Rundtour
    3 Std 30 Min, 600 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Schiestelnock, 2206 m
    1 Std 15 Min, 215 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Über den Klomnock zum Falkert
    4 Std 30 Min, 850 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Falkert (2308m)
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Moschelitzen und rund um den Falkert (2310m)
    2 Std 30 Min, 800 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Vom Falkertsee auf den Falkert (2308m)
    1 Std 30 Min, 550 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteigtour Falken Klettersteig
    1 Std 15 Min, 300 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteigtour Falken Klettersteig (D)
    1 Std 30 Min, 160 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteigtour Heidis Kinderklettersteig am Falkertsee (1890m)
    10 Min, 25 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteigtour Murmel Klettersteig auf den Falkert (2308m)
    1 Std 35 Min, 450 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteigtour Via Falkensteig auf 4 Gipfel (2308m)
    1 Std 30 Min, 180 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren