X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteig Touren / Steiermark / Dachsteingebirge / Ramsau

Manfred Karl | 22.01.2009

Johann Klettersteig auf die Dachsteinwarte / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Dachsteingebirge / Ramsau
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig D Einstiegsüberhang E
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
2 Std 0 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 0 Min 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
530 / 2.210 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Dachstein Gletscherbahn, 1680 m Längengrad: 13,612689
Breitengrad: 47,472404
Anreise / Zufahrt
Auf der B 320 bis Schladming und weiter nach Ramsau. Dort westlich in Richtung Filzmoos durch den Ort bis zur Abzweigung der mautpflichtigen Dachstein Höhenstraße. Über diese bis zum großen Parkplatz bei der Talstation der Dachstein Gletscherbahn.
Charakteristik
Rassiger und teilweise enorm ausgesetzter Klettersteig, der sowohl von der Länge als auch von der Schwierigkeit her selbst für versierte Klettersteiggeher eine Herausforderung darstellt. Der knackige Einstiegsüberhang hat dabei schon so manchen abgeworfen. Beim Zustieg sind leichte Kletterstellen bis 1+ zu bewältigen.
Gipfel / Berg
Dachsteinwarte, 2741 m
Ausrüstung
Vollständiges Klettersteigset, Steinschlaghelm, evtl. Steigeisen für den Zustieg und zusätzlich ein Pickel, falls man den Dachsteingipfel einplant.
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Auf dem markierten Wanderweg Nr. 615 in einem großen Bogen mäßig ansteigend unterhalb der Schwadering zur Dachstein-Südwand-Hütte. Weiter etwas abwärts auf dem Weg Nr. 617 in Richtung Tor – Bachlalm. Nach ungefähr 160 m verlässt man diesen (der Wanderweg führt links abwärts) und folgt geradeaus einem deutlichen Steig Richtung Dachstein Südwand. Man gelangt zu einer gut gegliederten Wandstufe, über die man - teilweise mit leichter Kletterei über plattigen Fels- in einen großen Kartrichter kommt. Durch ihn schräg links empor in einen Sattel nördlich des Mittersteins. Hier kurz abwärts in das große Schuttkar unterhalb der Südwände von Dachstein und Dachsteinwarte. Nun hinauf zum Einstieg am Fuß des kurzen Vorbaus, wo auch die Drahtseilsicherungen anfangen. Hinweis: Der Zustiegsweg ist mit roten Farbtupfern markiert.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über etwas brüchigen Fels (manchesmal liegen hier die Drahtseile noch unter einem Altschneefeld) an den überhängenden untersten Wandabbruch heran. Nach links und über den etwa fünf Meter hohen, kraftraubenden Überhang (E) empor. Hat man diesen einigermaßen locker geschafft, sollte der Rest rein von der Schwierigkeit her gesehen keine Probleme mehr bereiten. Man gelangt auf eine plattige Rampe (C), die großteils auch frei sehr schön kletterbar ist. Das Gelände wird gegen Ende der Rampe allmählich leichter (B, Stellen C) und man erreicht eine Bänderzone, über die von links her und nach rechts weiterziehend die Pfannl-Maischberger-Führe kommt (altbekannte Klettertour im dritten Schwierigkeitsgrad und immer noch lohnend, sofern man den richtigen Durchstieg findet).
Wenn man hinaufschaut, dann kann man erahnen, was einen noch erwartet. Zuerst geht es auf einen Felskopf hinauf (Stellen C). Von diesem steigt man in die fast senkrechte, teilweise völlig glatte Riesenplatte ein, die der Dachsteinwarte ihr markantes Gepräge gibt. Nach einem schwierigen Quergang (D) geht es senkrecht nach oben. Bestens gesichert und mit Trittstiften reichlich versehen wird die Riesenplatte überwunden (durchgehend D). Zeit um Fotos nach oben oder unten zu schießen sollte man sich hier auf jeden Fall nehmen. Die Ausgesetztheit in der Platte ist wirklich fotogen!
Man steigt auf einen Rastplatz aus, von dem es deutlich leichter (Stellen B bis C) über plattigen Fels aufwärts geht zum Ansatz des sogenannten Alb-Wil-Pfeilers. Über diesen in wechselnder Schwierigkeit und sehr schön aufwärts, Stellen bis D. Man hat dabei immer phantastische Aus- und Tiefblicke, vor allem aber auch einen beeindruckenden Nahblick auf die Dachstein Südwand.
Der Steig wird sich für den einen oder anderen schon etwas in die Länge ziehen, bevor nach einem luftigen Quergang endlich der Ausstieg erreicht wird und man damit beinahe in die Bierkrüge der Seethaler Hütte hineinstolpert.
Den richtigen Schlusspunkt setzen wird dann wohl noch die Besteigung des Dachsteins über einen der beiden Gipfelsteige (Schulter Anstieg oder Randkluft Steig, siehe alpintouren.at).
Abstieg
Von der Dachsteinwarte folgt man der meist vorhandenen Ratrac-Spur über den Gletscher hinüber zum Hunerkogel. Man umrundet dabei die Felsklötze der beiden Dirndl auf deren Nordseite. Vom Hunerkogel entweder mit der Seilbahn hinunter zum Ausgangspunkt oder über den kurzen Hunerkogel Klettersteig (bis C) und weiter über den Hunerschartensteig (A, teilweise B) und durch das Kar der Schwadering auf dem Weg Nr. 615 zur Dachstein-Südwand-Hütte und in Kürze hinunter zum Parkplatz.
Stützpunkt
Seethaler Hütte, 2740 m, auf dem Gipfel der Dachsteinwarte, ÖAV Sektion Austria, Telefon +43/(0)3687/81036 oder +43/(0)664/3240640, www.seethalerhuette.at
Gletscherrestaurant Hunerkogel, 2687 m, am Hunerkogel bei der Bergstation der Gletscherbahn
Dachstein-Südwandhütte, 1910 m, bew. Ende Mai bis Anfang November, Telefon Hütte +43/(0)3687/81509, Telefon Tal +43/(0)3687/81314, www.pernerhoframsau.at/pernerhof/suedwandhuette.htm
In der Nähe der Talstation der Gletscherbahn: Berghotel Türlwandhütte, 1750 m, Telefon +43/(0)3687/81230, www.tuerlwand.at
Gasthof Hunerkogel, 1700 m, Telefon +43/(0)3687/81217, www.hunerkogel.at
Zielpunkt
Dachsteinwarte, 2741 m, evtl. auch Hoher Dachstein, 2995 m und/oder Kleiner, 2734 m und Hoher Gjaidstein, 2794 m
Rast / Einkehr
Seethaler Hütte, 2740 m
Gletscherrestaurant Hunerkogel, 2687 m, am Hunerkogel bei der Bergstation der Gletscherbahn
Dachstein-Südwandhütte, 1910 m
Kombinationsmöglichkeiten
Man kann auch über den leichten Gratklettersteig (Stellen A/B) auf den Hohen Gjaidstein wandern, eine sehr lohnende Variante zum Ausklingen lassen und ein angenehmer Gegenpol zur Welt der Senkrechten und des Massenbetriebes rund um den Hunerkogel bzw. Dachstein.
Karten
Österreichische Karte 1:25 000, Blatt 127 Schladming
Österreichische Karte neu, Blatt 3217
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Alpenvereinskarte Blatt Nr. 14, Dachsteingebirge
Alpenvereinskarte Digital auf DVD
Kompass Wander-, Rad- und Schitourenkarte 1:50 000, Blatt WK 031 Der Dachstein - Ramsau - Filzmoos
Bemerkung
Infos und Betriebszeiten der Dachstein Gletscherbahn unter Telefon +43/(0)3687/22042/810 bzw. unter www.dachsteingletscher.at
Mautfreie Auffahrt bei Benützung der Gletscherbahn
Wegen des oft großen Andranges am Klettersteig sollte man Wartezeiten einrechnen. Daher auch nur bei wirklich sicherem Wetter einsteigen, es gibt beim Johann nur den Weg nach oben oder nach unten! Für Anfänger und Kinder ist der Steig nicht geeignet!
Der Johann Klettersteig wird auch als Südwand Klettersteig bezeichnet.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.01.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
23.01.2009 06:43:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
7419 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (772)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (618)
  • Kletter Touren (103)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1687

    BUCHTIPPS


      
      
     

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Adamekhütte
    8 Std 30 Min, 1260 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Am Fuße der Dachstein-Südwand
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Hoher Dachstein - Gipfelrunde von der Simonyhütte
    7 Std 30 Min, 1100 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourSchwer Hoher Dachstein (2995 m) von der Bergstation Hunerkogel (2687 m)
    2 Std 45 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Hoher Dachstein und Koppenkarstein
    8 Std 30 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Hoher Dachstein und Windlegerscharte (2996 m)
    8 Std 0 Min, 900 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourSchwer Hunerkogel - Großer Koppenkarstein - Edelgrieß (2863m)
    4 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Linzer Steig - Reißgangscharte - Hochkesseleck - Windlegerscharte - Eiskarlschneid
    9 Std 30 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Über die Steinerscharte zur Adamekhütte (2721 m)
    4 Std 0 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Von Obertraun auf den Hohen Gjaidstein
    15 Std 0 Min, 2200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Kletter Tour Eile mit Weile
    8 Std 0 Min, 1200 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Kompaktpfeiler, VI
    3 Std 30 Min, 250 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Oamoiglongs
    6 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Steinerweg (V-)
    7 Std 0 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Süd-Ost Verschneidung
    1 Std 30 Min, 150 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour SW-Pfeiler - Peterka
    3 Std 30 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Vergessenes Land
    8 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourSchwer Dachstein über Edelgrieß
    6 Std 30 Min, 1500 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourSchwer Dachstein Überschreitung
    6 Std 0 Min, 550 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Hoher Dachstein - Dachsteingletscherüberquerung bis Obertraun
    3 Std 0 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Hoher Dachstein - Dachsteingletscherüberquerung bis Obertraun
    3 Std 0 Min, 380 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Hoher Dachstein, 2996m
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourMittel Hoher Gjaidstein, 2792m
    4 Std 30 Min, 1000 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Notgasse
    5 Std 0 Min, 100 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourSchwer Rote Rinn auf den Rötelstein
    4 Std 0 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Rund um den Gjaidstein
    3 Std 30 Min, 950 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourSchwer Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein (2995m)
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Dachstein Westgrat
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Hoher Dachstein (2995m) über "Südwand-Super-Ferrata"
    6 Std 30 Min, 1200 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Hohes Kreuz 2837m über Amon Klettersteig
    2 Std 30 Min, 400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Hunerkogel (2687m) über "Skywalk-Klettersteig"
    45 Min, 140 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Irg – Klettersteig auf den Koppenkarstein
    2 Std 0 Min, 270 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Anna auf den Mitterstein (2097m)
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Mitterstein (2097 m) über "Anna-Klettersteig"
    2 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Ramsauer Klettersteig West (2655m)
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Schöberl - Klettersteig
    45 Min, 150 HM  (Oberösterreich, AT)
    Klettersteig Tour Westgrat Koppenkarstein neu (2865 m)
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Adamekhütte
    Austriahütte
    Hofpürglhütte
    Seethalerhütte
    Simonyhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren