Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen


  Tourdaten  Fotos (13)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Chiemgau / Chiemgauer Alpen

Wolfgang Lauschensky | 28.07.2023
Schwer

Schlösselschneid 1416m Südanstieg / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Schloesselschneid.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Chiemgau, DE Chiemgauer Alpen
Streckenlänge Gehzeit
9KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
650HM 650HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kostenpflichtiger Parkplatz Seehaus oder kostenloser Parkplatz am langen
Sand bei der Lödenalm.
Längengrad: 12,6040725199
Breitengrad: 47,6972660482
Anreise / Zufahrt
Von der A8 Abfahrt Traunstein nach Ruhpolding (Ortsumfahrung) und auf der
B305 über Laubau bis Seehaus. Von Kössen über Reith im Winkl und
Seegatterl ebenfalls auf der B305 hierher. Der Ausgangspunkt befindet sich
zwei Parkplätze südlich davon (3km) vor dem langen Sand.
Charakteristik
Der Südanstieg auf die Schlösselschneid ist ein unmarkierter, ungesicherter
und teils recht exponierter Pfad durch die steile Südrinne. Trittspuren sind
manchmal nur erahnbar.
Ein Steilanstieg im dichten Wald, eine steile Geröllrinne und sehr steile
Wiesenhänge führen zur Scharte. In einer schrofigen Latschengasse von
Norden auf den Gipfel. Abstieg über einen der einfacheren Pfade durch die
Nordflanke.
Abrutsch- und Absturzgefahr. Nicht bei Nässe.
Gipfel / Berg
Schlösselschneid 1416m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Steig
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz Lödenalm über die Weide zum Güterweg, auf ihm nur 100 Meter
links, dann zweigt rechts ein eher unscheinbarer Pfad in den Steilwald ab.
Diesem folgen wir bis zu einer Verzweigung mit roter Baummerkierung: rechts am
"Reitsteig" weiter. Felsstufen werden auf grasigen Bändern überwunden. Bald
quert man eine seilgesicherte Verschneidung im felsigen Graben, dann geht es in
kurzen Kehren zur Geröllrinne hinauf. In ihr etwas mühsam aufwärts, dann kann
links in die bewaldete Begrenzung ausgewichen werden. Wieder zurück in die
Geröllrinne und in ihr bis zu einem sperrenden Felsriegel. Auf schmalem Band
links hinaus in die schrofendurchsetzte Steilwiese. Oberhalb der Felsrinne wendet
man nach rechts und quert ansteigend in den Sattel links des Gipfels hinaus.
Über wenige Schrofen und Baumwurzeln in die Nordflanke und über eine
schrofige Latschenrinne steil aber nicht mehr exponiert hinauf zum kleinen
Gipfelkreuz der Schlösselschneid.
Abstieg nach Seehaus über einen der zwei beschriebenen Pfade:
https://www.alpintouren.com/de/touren/wandern/tourbeschreibung/tourdaten_312
13.html.
Von Seehaus entlang des Radweges zurück zum Ausgangspunkt.
Zielpunkt
Schlösselschneid
Rast / Einkehr
Mit etwas Gegenanstieg kann beim Abstieg auf der Branderalm eingekehrt werden:
https://www.ruhpolding.de/brander-alm-chiemgau
Kombinationsmöglichkeiten
Hörndlwand,
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 91/92 oder 3208
AV-Karte BY 18
Beschilderung
meist unmarkiert
Bemerkung
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Freude an unmarkierten Touren im
exponierten Gelände sind nötig.

Evtl. ein Fahrrad beim Seehaus deponiern für den flachen Rückweg zum
Parkplatz.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
28.07.2023
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2024
342 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (502)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (334)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 929

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Auf dem Jägersteig zum Hörndlwandgipfel
    3 Std 30 Min, 1270 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourSchwer Dürrnbachhornrunde vom Lödensee
    7 Std 0 Min, 1250 HM  (Bayern, DE)
    WandertourMittel Hausgrabenkopf, 1412 m
    2 Std 30 Min, 645 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Hörndlwand vom Weitsee
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Jägersteig und Gurnwandkopf (1691m)
    4 Std 45 Min, 960 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Richtstrichkopf 1322m
    2 Std 0 Min, 550 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Schlösselschneid 1416m von Seehaus
    4 Std 0 Min, 650 HM  (Bayern, DE)
    WandertourMittel Seekopf 1173m über SW-Rücken
    2 Std 0 Min, 450 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Sulzgrabenkopf 1521m
    2 Std 30 Min, 750 HM  (Bayern, DE)
    WandertourSchwer Über die Schwarzachenalm zum Sonntagshorn
    8 Std 30 Min, 1300 HM  (Chiemgau, DE)
    Klettertour Hörndlwand, Neuer Schmidkunzweg/Westgrat
    1 Std 30 Min, 140 HM  (Chiemgau, DE)
    SkitourLeicht Durch das Ostertal auf die Hörndlwand
    3 Std 0 Min, 940 HM  (Chiemgau, DE)
    SkitourLeicht Kreuzschneid (1669m)
    2 Std 0 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Richtstrichkopf, 1322 m
    4 Std 0 Min, 950 HM  (Chiemgau, DE)
    SkitourLeicht Sulzgrabenkopf - stiller Nachbar der Hörndlwand
    2 Std 30 Min, 730 HM  (Chiemgau, DE)
    SchneeschuhtourMittel Hörndlwand durchs Ostertal (1684m)
    4 Std 10 Min, 950 HM  (Chiemgau, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren