Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Kärnten / Glocknergruppe

Manfred Karl | 23.11.2018
Mittel

Erster Leiterkopf, 2483 m / Wandertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Glocknergruppe
Streckenlänge Gehzeit
7KM 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
650HM 650HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nord Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Großparkplatz beim Glocknerhaus, 2132 m Längengrad: 12,7681519738
Breitengrad: 47,070115607
Anreise / Zufahrt
Von Norden (Zell am See / St. Johann im Pongau) auf der B 107 nach Fusch an der Glocknerstraße und über das Hochtor bzw. von Süden (Raum Lienz) über Heiligenblut auf der B 107 bis zur Abzweigung der Straße auf die Franz-Josefs-Höhe und bis zum Glocknerhaus fahren.
Charakteristik
Der Erste Leiterkopf schließt als letzte Erhebung jene eindrucksvolle Kulisse ab, die vom Großglockner ausgehend über das Schwerteck nach Osten gegen Heiligenblut abfällt. Von Heiligenblut aus gesehen, bildet der an sich völlig unbedeutende Gipfel einen harmonischen Bestandteil jenes bekannten Bildes, das die gotische Kirche mit dem Großglockner und den Leiterköpfen im Hintergrund zeigt.
Landschaftlich sehr schöner Anstieg auf einen vollkommen einsamen Gipfel. Ein Mindestmaß an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist nötig.
Gipfel / Berg
Erster Leiterkopf, 2483 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz zum Glocknerhaus und von dessen Südwestseite auf dem Weg Nr. 741 hinunter zum Speicher Margaritze. Man kann bequemer, allerdings deutlich weiter über den Fahrweg absteigen, der am Pasterzenhaus vorbeiführt. Nach Überquerung der beiden Staumauern geht es kurz danach links weg Richtung Stockerscharte. Der Steig windet sich zuerst über einen begrünten Rücken höher, um dann dort, wo er an die steile und felsdurchsetzte Nordseite unterhalb der Stockerscharte heranführt, nach Westen umzubiegen. In weiterer Folge ist der Steig zwar gut angelegt und bei trockenen Verhältnissen ohne besondere Schwierigkeiten begehbar. Dennoch sollte man in dem abschüssigen Gelände mit der nötigen Umsicht unterwegs sein. Ein Ausrutscher würde zumindest in einer längeren Rutschpartie münden. Nach einer Felsnase geht es steil bergwärts und in einer großen Rechts-Links-Schleife Richtung Grat, den der als Wiener Höhenweg bekannte Steig in der Oberen Stockerscharte (2501 m) erreicht. Das letzte Stück des Anstieges dorthin weist leichte Felsstufen auf. Um in die Untere Stockerscharte (2442 m) zu gelangen, zweigt man etwa auf Höhe der letzten Rechtskehre unterhalb vom Grat links vom Weg ab und umgeht auf schwachen Steigspuren bzw. schmalen Rasenleisten jenen Grathöcker, der mit seinem niedrigen Felsabsatz den direkten Übergang von der Oberen zur Unteren Stockerscharte verhindert. Diese nordseitige Umgehung erfolgt im abschüssigen grasig-schrofigen Gelände und verlangt vorsichtiges Steigen. Besonders bei Nässe nicht ungefährlich, obwohl technisch ohne Schwierigkeiten. Man erreicht wieder den Gratkamm, übersteigt einen Wiesenbuckel und folgt dann dem schmalen und etwas exponierten Grat über einfache Felsstufen zum höchsten Punkt.
Der Abstieg verläuft über den Anstiegsweg. Vom Speicher Margaritze sind zurück zum Glocknerhaus ungefähr 130 Höhenmeter Gegenanstieg zu bewältigen.
Rast / Einkehr
Glocknerhaus, 2132 m, OeAV, https://www.alpenverein.at/glocknerhaus/
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Glocknergruppe
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Die in allen Landkarten eingezeichnete Wegführung zwischen Elisabethfelsen (Steinzeichenplatz) und Wiener Höhenweg existiert zwar noch, wird aber offensichtlich nicht mehr instandgehalten. Eine Begehung erfolgt somit auf eigene Verantwortung und Gefahr.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
23.11.2018
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2021
848 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (995)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (757)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (158)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2138

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Fuscherkarkopf (3336m) - Überschreitung
    6 Std 45 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Fuscherkarkopf über Südgrat
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Gletschertour auf den Vorderen Bärenkopf (3250m)
    6 Std 0 Min, 950 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Gletscherweg Pasterze
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Glocknerrunde - Etappe 5
    2 Std 30 Min, 132 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Großglockner-Überschreitung von Kärnten nach Osttirol als Tagestour (3798 m)
    11 Std 30 Min, 1700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Kapuziner, 2852 m
    3 Std 30 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Leichte Gletschertour aufs Schattseitköpfl (3172m)
    6 Std 0 Min, 850 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Naturlehrweg Gamsgrube oder Gamsgrubenweg
    2 Std 0 Min, 180 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Oberwalderhütte und Überschreitung des Mittleren Bärenkopfes (3358 m)
    6 Std 30 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Panoramaweg Kaiserstein
    45 Min, 70 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Schneewinkelkopf
    6 Std 30 Min, 1130 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Spielmann
    2 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über Blumenwiesen auf die Racherin
    6 Std 30 Min, 1080 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über die Nordflanke auf den Großen Bärenkopf (3406 m)
    8 Std 30 Min, 1226 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Über die Oberwalderhütte auf den Johannisberg (3463 m)
    8 Std 0 Min, 1100 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über leichte Gletscher auf den Breitkopf (3154m)
    6 Std 0 Min, 855 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Vom Glocknerhaus auf den Spielmann (3027m)
    5 Std 30 Min, 1020 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Wasserradkopf 3032m (Glocknergruppe)
    6 Std 30 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Zwei 3000er über der Großglockner Hochalpenstraße (3092m)
    5 Std 0 Min, 1120 HM  (Kärnten, AT)
    Klettertour Meletzkigrat / Glocknerkarkamp
    3 Std 0 Min, 658 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Bärenkopf Runde
    9 Std 30 Min, 1930 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Breitkopf, 3154 m
    3 Std 0 Min, 790 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Eiskögele, 3436 m
    6 Std 30 Min, 1670 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Eiswandbichl, 3170 m
    3 Std 0 Min, 800 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Fuscherkarkopf - Sonnenwelleck
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Glockner Umrundung / Umfahrung / Umrahmung
    10 Std 0 Min, 2200 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Großglockner von der Pasterze
    6 Std 0 Min, 1970 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Johannisberg (3453m) und Hohe Riffl (3338m)
    7 Std 0 Min, 1350 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Johannisberg aus dem Schneewinkel
    5 Std 0 Min, 1600 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Kleiner Burgstall (2709m bzw. 2718m)
    2 Std 0 Min, 500 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Mittlerer und Großer Bärenkopf (3358m+3396m)
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Ödenwinkelschartenkopf (3261m)
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Racherin, 3092 m
    3 Std 0 Min, 1030 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Romariswandkopf und Teufelskamp NW-Grat über Teufelskampkees
    4 Std 30 Min, 1300 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Schattseitköpfl und Mittlerer Burgstall
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Schneewinkelkopf, 3476 m
    5 Std 0 Min, 1610 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Schwerteck, 3247 m
    3 Std 30 Min, 1380 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Vom Glocknerhaus auf den Spielmann
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Von der Glocknerstraße auf Kapuziner und Schartenkopf
    4 Std 0 Min, 990 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Gernot-Röhr-Biwak
    Glocknerhaus
    Gruberscharten-Biwak
    Hofmannshütte
    Oberwalder Hütte
    Salmhütte
    Schwarzenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren