Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Kärnten / Glocknergruppe

Manfred Karl | 21.05.2022
Mittel

Freiwandkasten, 3114 m / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

freiwandkasten.jpg - Manfred Karl 
freiwandkasten.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Glocknergruppe
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
870HM 870HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz bei der Kehre 3 Pasterzenalpe, 2248 m Längengrad: 12,7659642793
Breitengrad: 47,0802666849
Anreise / Zufahrt
Von Zell am See im Norden oder Heiligenblut im Süden über die Großglockner Hochalpenstraße (B 107) Richtung Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Die Abzweigung der Stichstraße dorthin befindet sich beim Kreisverkehr an der Südrampe. Man fährt am Glocknerhaus vorbei und weiter bis zur Kehre 3 Pasterzenalpe.
Charakteristik
Der Freiwandkasten ist genau genommen nur ein kleiner Doppelgipfel am Ende des Freiwandgrates und wird durch die Gamsgrubenscharte vom Fuscherkarkopf getrennt. Der südliche, um zwei Meter niedrigere Punkt kann bei sehr günstigen Verhältnissen mit Ski erreicht werden. Es handelt sich um eine zwar kurze, aber durchaus anspruchsvolle und steile Spätfrühjahrstour. Bei Schneemangel treten im letzten Teil brüchige Schieferplatten zutage, die Klettergewandtheit erfordern.
Gipfel / Berg
Freiwandkasten, 3114 m
Ausrüstung
Übliche Skitourenausrüstung, Harscheisen, eventuell Steigeisen und Pickel
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz je nach Höhe der ausgefrästen Schneemauern am besten gleich bei der allerersten Möglichkeit auf die Böschung neben der Straße hinauf und dann oberhalb der Straße bis zur Lawinengalerie. Hier ist eine etwa 3 m hohe Felsstufe zu übersteigen (Schwierigkeitsgrad 1). Danach entweder mit Ski oder bei Hartschnee auch mit Steigeisen über den steilen Hang (oberer Teil bis 40 Grad) aufwärts und nach etwa 100 Höhenmetern rechts queren in eine flache Karmulde. Ein großer Fangzaun am äußeren Rand der Mulde sichert die Ausflugsstraße vor Steinschlag. Durch diese Mulde zuerst nach Norden, allmählich aber in nordwestliche Richtung drehen. Man erreicht einen flachen Sattel, von diesem etwas fallend die Hänge unterhalb des Freiwandgrates queren in die nächste Mulde, die rechts von einer großen Moräne begrenzt wird. Bis hierher ist auf mögliche Steinschlaggefahr aus den Felswänden des Freiwandgrates zu achten. Die nun gewonnene Mulde wird nicht mehr verlassen. Man steigt anfangs recht moderat durch sie auf. Allmählich weitet sich das Gelände und schöne, immer steiler werdende Hänge führen in der bisherigen Richtung gegen den Freiwandkasten. Dessen Südostflanke wird bald ordentlich steil und man steigt je nach Schneeverhältnissen mit Ski oder Steigeisen weiter auf. Die letzten 40 bis 50 Höhenmeter apern in schneearmen Jahren bald aus. In diesem Fall muss man über lockeren Schieferschutt und brüchige Schieferplatten (je nach Wegfindung bis Kletterschwierigkeit 2) im Zickzack zum Gipfelgrat aufsteigen und erreicht über ihn in ein paar Minuten den höchsten Punkt. Bei sehr günstigen Verhältnissen kann man auch durch eine weiter links in der Südostflanke verlaufende, bis 45 Grad steile Schneerinne zum Freiwandgrat aufsteigen und nach rechts über den Grat zum Gipfel gelangen.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt über den Anstiegsweg.
Rast / Einkehr
Restaurants und Jausenstationen entlang der Großglockner Hochalpenstraße
Kombinationsmöglichkeiten
Mit dem Fuscherkarkopf und/oder Sonnwelleck, siehe Alpintouren.com
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Glocknergruppe
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Infos zur Glocknerstraße: www.grossglockner.at
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.05.2022
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2022
90 90
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (43)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1040)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (796)
  • Klettertouren (121)
  • Klettersteigtouren (163)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2236

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Erster Leiterkopf, 2483 m
    3 Std 30 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Fuscherkarkopf (3336m) - Überschreitung
    6 Std 45 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Fuscherkarkopf über Südgrat
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Gletschertour auf den Vorderen Bärenkopf (3250m)
    6 Std 0 Min, 950 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Gletscherweg Pasterze
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Großglockner-Überschreitung von Kärnten nach Osttirol als Tagestour (3798 m)
    11 Std 30 Min, 1700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Kapuziner, 2852 m
    3 Std 30 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Leichte Gletschertour aufs Schattseitköpfl (3172m)
    6 Std 0 Min, 850 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Naturlehrweg Gamsgrube oder Gamsgrubenweg
    2 Std 0 Min, 180 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Oberwalderhütte und Überschreitung des Mittleren Bärenkopfes (3358 m)
    6 Std 30 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Panoramaweg Kaiserstein
    45 Min, 70 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Schneewinkelkopf
    6 Std 30 Min, 1130 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Spielmann
    2 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über Blumenwiesen auf die Racherin
    6 Std 30 Min, 1080 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über die Nordflanke auf den Großen Bärenkopf (3406 m)
    8 Std 30 Min, 1226 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Über die Oberwalderhütte auf den Johannisberg (3463 m)
    8 Std 0 Min, 1100 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über leichte Gletscher auf den Breitkopf (3154m)
    6 Std 0 Min, 855 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Vom Glocknerhaus auf den Spielmann (3027m)
    5 Std 30 Min, 1020 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Zwei 3000er über der Großglockner Hochalpenstraße (3092m)
    5 Std 0 Min, 1120 HM  (Kärnten, AT)
    Klettertour Meletzkigrat / Glocknerkarkamp
    3 Std 0 Min, 658 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Bärenkopf Runde
    9 Std 30 Min, 1930 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Breitkopf, 3154 m
    3 Std 0 Min, 790 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Eiskögele, 3436 m
    6 Std 30 Min, 1670 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Eiswandbichl, 3170 m
    3 Std 0 Min, 800 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Fuscherkarkopf - Sonnenwelleck
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Glockner Umrundung / Umfahrung / Umrahmung
    10 Std 0 Min, 2200 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Großglockner von der Pasterze
    6 Std 0 Min, 1970 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Johannisberg (3453m) und Hohe Riffl (3338m)
    7 Std 0 Min, 1350 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Johannisberg aus dem Schneewinkel
    5 Std 0 Min, 1600 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Kleiner Burgstall (2709m bzw. 2718m)
    2 Std 0 Min, 500 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Mittlerer und Großer Bärenkopf (3358m+3396m)
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Ödenwinkelschartenkopf (3261m)
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Racherin Westrinne
    3 Std 0 Min, 955 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Racherin, 3092 m
    3 Std 0 Min, 1030 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Romariswandkopf und Teufelskamp NW-Grat über Teufelskampkees
    4 Std 30 Min, 1300 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Schattseitköpfl und Mittlerer Burgstall
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Schneewinkelkopf, 3476 m
    5 Std 0 Min, 1610 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Schwerteck, 3247 m
    3 Std 30 Min, 1380 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Vom Glocknerhaus auf den Spielmann
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Von der Glocknerstraße auf Kapuziner und Schartenkopf
    4 Std 0 Min, 990 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Glocknerhaus
    Gruberscharten-Biwak
    Hofmannshütte
    Oberwalder Hütte
    Salmhütte
    Schwarzenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren