Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (17)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Salzburg / Ankogelgruppe / Gasteinertal

Walter Ruttinger | 23.07.2014
Schwer

Sportgastein-Salesenkogel (Salesenspitz)-Kreuzkogel / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Ankogelgruppe / Gasteinertal
Streckenlänge Gehzeit
9KM 9 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.400HM 1.400HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Goldbergbahn 1580m Längengrad: 13,059053421
Breitengrad: 47,0624630764
Anreise / Zufahrt
Gasteinertal -Sportgastein (Mautstrasse)
Charakteristik
Ziemlich weite Tour. Salesenspitz (für Geübte) nicht so gefährlich wie er prima vista aussieht. Nur für diesen ist
unbedingt Trittsicherheit erforderlich, bedingte Schwindelfreiheit. Salesenspitz ist KEINESFALLS eine Anfänger-
oder Kinderwanderung für Seilbahnfahrer.
Gipfel / Berg
Salesenkogel/Kreuzkogel
Ausrüstung
Bergausrüstung, Teleskopstöcke
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Auf den Salesenspitz gibt es keinen markierten Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Ausgangspunkt die Fahrverbotsstrasse nach S zuerst westlich des Höllkarbaches,diesen nach
Hinternassfeldalm nach O querend, über Brandtneralm, weit oberhalb bis ins Weissenbachtal schwenkend -
dort verfallene Steinhütten- zum Knappenbäudlsee. Dieser versprüht den Charme eines
Schneekanonenvorhaltebeckens (Foto) passend zur Seilbahntrasse, in die der Weg nach OSO einmündet.
Der offizielle Weg schwenkt alsbald weg von der Seilbahn nach NO, nach dem N Scheitelpunkt der Kurve ist
von der Kreuzkogel-Skiabfahrt hinauf zum Salensenkopf Ausschau haltend ein gewundener, steiler Pfad, der
den SO-Grat des Salesenspitzes anpeilt, erkennbar. Dieser muss unbedingt gefunden werden. Dafür quert
man nun über loses Gestein (Pfadspuren) zunächst moderat ansteigend, jedoch im zunächst ungefährlich
abschüssigen Gelände Richtung NW in den schroff aussehenden Geländeeinschnitt SO der Salesenspitze.
Von diesem Punkt ausgetretene Serpentinen den SO Grat entlang, grossteils NO-seitig, gefährlich bei Nässe,
bei jedweder Schneelage (auch Schneerest) KEINESFALLS mehr wanderungsmässig begehbar. On top
nach allen Richtungen (ausser der gangbaren) steil abfallendes, hochalpines Gelände. Kleiner Gipfelbereich,
neues Gedenkkreuz (s. Foto) mit Mahnung. Rückweg nur auf diesem Steig zurück möglich. Diese (eigentlich
geringe) Höhendifferenz zurück nach unten, in die Skiabfahrt einschwenken und dann Leichtwanderweg SO
zum Kreuzkogel aufnehmen. Von dort sehr schöner Ausblick zu den Hörkarseen hinunter.
Hinunter zum Ausgangspunkt der Tour kann man sich den gewaltigen Umweg über Knappenbäudlsee
sparen, in dem man gleich die uns aus dem Winter vertraute Skiabfahrt geht über Sonnenalm 2163msl,
Mooskarl hinunter, gut erkennbar in Nähe südlich der Talstation östlich des Baches einmündend. Diesen Weg
schon hinauf zu nehmen, spart mindestens eine Gehstunde. Rechtliche Zulässigkeit des Begehens der
Skiabfahrt bzw Salesenkogels vom Autor nicht geprüft und nicht zu vertreten.
Stützpunkt
Bauwerke Bergbahn/ bzw. Hütte der Skiabfahrt
Zielpunkt
Salesenkogel/Kreuzkogel
Rast / Einkehr
Sportgastein/Valeriehaus, Hütten an der Fahrverbotsstrasse.
Kombinationsmöglichkeiten
Salesenkopf 2680m/ Kreuzkogel 2686m
Karten
ÖAV, Kompass sehr gut (zeigt Skiabfahrt schwarz gestrichelt)
Beschilderung
Markierter Weg nur über Knappenbäudlsee zum Kreuzkogel
Bemerkung
In den Sommerferien geht an seltenen Tagen - falls das Wetter genehm ist- die Kreuzkogel-Seilbahn, die
seltsamer Weise nur unter Goldbergbahn zu finden ist.
http://www.gastein.com/de/region-orte/gastein_a-z/goldbergbahn-sportgastein_az21633
Da diese auf den Kreuzkogel fast zur Spitze hinauf geht, kann mit dieser als Aufstiegshilfe dann von einer
Wanderung nicht mehr gesprochen werden, "Seilbahnwanderern" wird von der Begehung des -an sich
nahen- Salesenspitz unbedingt abgeraten. Talfahrt mit Seilbahn läge - wenn diese fährt- nach dem nicht
unbeschwerlichen Aufstieg im Bereich des Empfehlenswerten. Allerdings müsste man für die Talfahrt die
Karte schon unten an der Kassa gekauft haben, von oben nur Beförderung mit Fahrschein. Wann die Kassa
unten morgens aufsperrt und die letzte Bahn von oben hinunter geht, müsste erfragt werden. Unter
Ausnützung der vollen Betriebszeit der Bahn ist aber eine Talfahrt nach Aufstieg von der Talstation über
Knappenbäudlsee zu Salesenkopf und Kreuzkogel incl Pausen leicht möglich, da die von uns genannte
Wegzeit 9h auch die Zeit für den Abstieg (3h) beinhaltet.
Autorname Autorkontakt
Walter Ruttinger Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.07.2014
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
4771 72
WEITERETOUREN von Walter Ruttinger


  • Wandertouren (58)


  • Gesamtanzahl der Touren: 58

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Angertal - Silberpfennig - Naßfeld
    7 Std 30 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Auf ungewöhnlichem Weg auf den Silberpfennig (2600m)
    5 Std 30 Min, 1011 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Böckstein - Hieronymushaus - Blumfeldköpfl
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Knappenbäudelsee
    3 Std 0 Min, 640 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Naßfeld - Miesbichlscharte
    2 Std 30 Min, 640 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Ortberg, 2401 m
    4 Std 30 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Rund um den Bockhartsee
    3 Std 30 Min, 410 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Salzburger Almenweg 12
    2 Std 30 Min, 20 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Über den Ostgrat auf den Silberpfennig
    8 Std 0 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von Kolm Saigurn auf Seekopf und Kolmkarspitz (2529m)
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Durch das Weißenbachtal auf den Kreuzkogel (2686m)
    3 Std 45 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Großer Woisgenkopf, 2710 m
    5 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Hohe Geißel 2974m
    4 Std 30 Min, 1550 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Kolmkarspitz (2529m) und Seekopf (2413m)
    2 Std 45 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Mallnitzriegel, 2613 m
    4 Std 30 Min, 1040 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Mittlerer Murauerkopf, Silberkar
    3 Std 30 Min, 1350 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Ortberg (2401m)
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Ortberg von Sportgastein
    2 Std 30 Min, 910 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Schlapperebenspitze, Keesauge
    4 Std 30 Min, 1440 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Schlapperebenspitze, Silberkar
    4 Std 30 Min, 1440 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Silberpfennig (2600m)
    3 Std 30 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Rojacher Hütte
    Zittelhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren