Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Kärnten / Glocknergruppe

Manfred Karl | 30.07.2013
Mittel

Brennkogel von der Guttalalm / Wandertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

brennkogel_guttal-w.jpg - Manfred Karl 
brennkogel_guttal-w.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Glocknergruppe
Streckenlänge Gehzeit
9KM 6 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.100HM 1.100HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Guttalalm, 1920 m Längengrad: 12,8193283081
Breitengrad: 47,0684995474
Anreise / Zufahrt
Von Norden (Zell am See / St. Johann im Pongau) auf der Großglockner Hochalpenstraße (B 107) nach
Fusch an der Glocknerstraße und über das Hochtor Richtung Heiligenblut bis zur Straßenkehre Guttalalm
bzw. von Süden (Raum Lienz) über Heiligenblut auf der B 107. Der Ausgangspunkt bei der Guttalbrücke
befindet sich etwas mehr als 600 m nördlich des Kreisverkehrs mit der Abzweigung der Straße zur Franz –
Josefs – Höhe.
Charakteristik
Der Anstieg über die steilen Wiesenhänge der Unteren und Oberen Bretter und den malerischen Brettersee ist
landschaftlich wahrscheinlich der reizvollste auf den Brennkogel. Großteils weglos und einsam ist die
Wanderung besonders im Herbst sehr lohnend.
Gipfel / Berg
Brennkogel, 3018 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, bei Hartschnee im Südhang vom Brennkogel eventuell Grödel.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz auf dem Almweg zur Guttalalm. Gleich bei der Alm steigt man über die scheinbar wenig
gegliederten, steilen und weiter oben auch felsdurchsetzten Grashänge ein kurzes Stück nördlich, dann
deutlich rechts haltend an. Hier wird bald erkennbar, dass diese Hänge in Wirklichkeit sehr stark kupiert sind.
Dadurch kann man mit etwas Gespür für die Wegfindung rasch an Höhe gewinnen, indem man die
zahlreichen Mulden mit den meist vorhandenen Viehspuren gut nützt. Man erreicht so die flacheren Oberen
Bretter und hält sich rechts (orografisch links) des Seebaches, das ist der Abfluss vom Brettersee. Über
einen grasigen Rücken soweit aufsteigen, bis man direkt neben dem Bach zum Brettersee gehen kann.
(Auch auf der linken Seite des Baches kommt man ab den Oberen Brettern recht gut voran.) Vom See
nordwestlich neben einer seichten Bachrinne aufwärts, bis man den vom Hochtor herüber ziehenden
Klagenfurter Jubiläumsweg (Weg Nr. 702) erreicht. Auf diesem ein kurzes Stück aufwärts bis nach einer
kleinen Steilstufe. Wo der Steig deutlich nach Westen dreht, verlässt man diesen und steuert nördlich auf den
steilen Schutthang zu, der zum Verbindungsgrat Brennkogel – westlicher Vorgipfel hinaufzieht. Steindauben
und teilweise deutliche Steigspuren weisen den Weg. Ziemlich rasch erreicht man den Kamm und steigt über
Blockgelände die letzten Meter zum Gipfelkreuz hinauf.
Zurück in den breiten Sattel und in wenigen Minuten über einen deutlichen Steig auf den westlichen Vorgipfel
(2979 m). Auf dem nach Süden abfallenden Kamm wandert man über unschwierige Bratschenplatten
(Steindauben, Steigspuren) sehr aussichtsreich hinunter, bis man auf den quer verlaufenden Klagenfurter
Jubiläumsweg stösst. Auf diesem solange abwärts (kurze steile Stufen), bis man wieder entlang der
Bachrinne zum Brettersee absteigen kann. Weiterer Abstieg wie Anstieg.
Rast / Einkehr
Zahlreiche Restaurants und Jausenstationen entlang der Großglockner Hochalpenstraße.
Kombinationsmöglichkeiten
Alternativ könnte man auch zum Hochtor hinüber wandern, indem man auf dem Klagenfurter Jubiläumsweg
bleibt. Allerdings muss in diesem Fall dafür Sorge getragen werden, dass man irgendwie wieder zum
Ausgangspunkt bei der Kehre Guttalalm zurückkommt.
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 5.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Blatt Glocknergruppe
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreic
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.07.2013
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2021
3549 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1009)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (160)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2155

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Blütenpracht am Füße des Großglockners - Heilwasser Bricciusweg
    3 Std 0 Min, 200 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Brennkogel vom Hochtor
    5 Std 0 Min, 850 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Krumlkeeskopf von Hochtor
    8 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Links und rechts vom Hochtor
    1 Std 30 Min, 275 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Naturlehrweg Gößnitzfall
    2 Std 0 Min, 150 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Spielmann und Kloben vom Hochtor
    6 Std 0 Min, 920 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Unmarkiert übers Schareck (2606m)
    2 Std 45 Min, 400 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Vom Glocknerhaus auf den Spielmann (3027m)
    5 Std 30 Min, 1020 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Vom Hochtor auf den Brennkogel (3018m)
    3 Std 45 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Wasserradkopf 3032m (Glocknergruppe)
    6 Std 30 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Zwei 3000er über der Großglockner Hochalpenstraße (3092m)
    5 Std 0 Min, 1120 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Auf den Kloben vom Guttal
    3 Std 0 Min, 1020 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Brennkogel
    3 Std 30 Min, 850 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Brennkogel übers Guttal
    3 Std 45 Min, 1100 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Frühjahrsklassiker Kloben (2938m)
    2 Std 15 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Guttal Runde Spielmann - Brennkogel
    7 Std 0 Min, 1800 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Noespitze (3005m) über Hinteres Moderegg (2930m)
    6 Std 0 Min, 1550 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Racherin, 3092 m
    3 Std 0 Min, 1030 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Roßschartenkopf über Schareck
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Schareck vom Wallackhaus
    1 Std 0 Min, 400 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Schareck von der Glocknerstraße
    1 Std 30 Min, 400 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Skitourenklassiker Brennkogel
    4 Std 0 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Spielmann (3027 m) vom Guttal
    3 Std 0 Min, 1110 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Weißenbachrinne
    4 Std 45 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Gernot-Röhr-Biwak
    Glocknerhaus
    Gruberscharten-Biwak
    Hofmannshütte
    Oberwalder Hütte
    Otto-Umlauft-Biwak
    Salmhütte
    Schwarzenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren