Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (57)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Steiermark / Seckauer Tauern / Trieben

Andreas Koller | 22.04.2020
Mittel

Durchs Paradies auf die Krugtörlspitze (2042m) / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

200422003332.ovl - Andreas Koller 
200422003332.jpg - Andreas Koller 
200422003332.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Seckauer Tauern / Trieben
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 2 Std 40 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
880HM 880HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord Auch NO, NW, W (Gipfelflanke)
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gh Bergerhube (1198m) Längengrad: 14,571643328
Breitengrad: 47,3992880205
Anreise / Zufahrt
Auf der A9 Pyhrnautobahn bis zur Ausfahrt Trieben, dann auf der B114
Triebener Straße S-wärts Richtung Hohentauern. In der scharfen Rechtskurve
biegt man nach dem Gh Brodjäger auf den Triebentalweg ab und fährt nach
SSO bis zum Ende der Straße (zum Schluss Schotterstraße) zum Gh
Bergerhube mit großem Parkplatz.
Charakteristik
Nicht allzu schwierige Skitour mit abwechselnd flachen und steilen Abschnitten
Gipfel / Berg
Krugtörlspitze / Krugkoppe (2042m)
Ausrüstung
Komplette Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät, Verpflegung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Steile oft abgeblasene Gipfelflanke
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz beim Gh Bergerhube über die flache Wiese nach S und bald in
den Wald. nach SW. Man folgt dem Sommerweg bis zur Weggabelung und
schlägt die Route zum Knaudachtörl und Mödringtörl ein. DAbei überquert man
bald den Bach über eine Holbrücke und steigt dann mäßig steil in freiem
Gelände und wieder im Wald auf. Schließlich erreicht man die
unbewirtschaftete Mödringhütte, Kurz folgt man noch dem Sommerweg und
zweigt nach kurzer Zeit nach links über die Mödringalm Richtung Krugtörl ab.
Kurz geht es ein paar Hm hinunter, um dann gleich wieder steil aufzusteigen.
Nach der Steilstufe befindet man sich im freien Gelände und steigt nach S auf.
Nach einer weiteren steileren Stufe erreicht man das Paradies, von wo man
einen guten Blick in den Talschluss hat. Geradeaus geht es zum Krugtörl, in
der Mitte steht die wuchtige Kuppe der Krugtörlspitze (Krugkoppe) und rechts
davon (SW-Richtung) erkennt man eine weitere Scharte, die es anzusteuern
gilt. Das ist die Pumucklscharte (Hasentörl). Über die freie Fläche und nicht
allzu steile geht es entlang der steilen Ostflanke des Mödringkogel direkt auf
den Einschnitt zu. Knapp unterhalb des Hasentörls wird das Gelände wieder
recht steil und ist oft abgeblasen und daher glatt. In der Pumucklscharte
angekommen steht man direkt am Ansatz der steilen W-Flanke zur
Krugtörlspitze oder Krugkoppe. Bei wenig Schnee ist Schluss mit den Skiern im
Törl und man steigt zu Fuß zum Gipfel. Ist die Schneelage gut, kann man ruhig
den Aufstieg auf den Skiern wagen.
Abfahrt
Grundsätzlich entlang der Aufstiegsspur, wobei man kurz vor er Mödringalm
nicht den Gegenanstieg absolvieren, sondern fährt direkt im Wald ab.
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Krugtörlspitze / Krugkoppe
Rast / Einkehr
Gh Bergerhube, Betriebe im Hintertriebental
Kombinationsmöglichkeiten
Knaudachkogel von der Mödringhütte
Karten
FB50 WK 212 (Seetaler Alpen - Seckauer Alpen - Judenburg - Knittelfeld)
Kompass Digital Map (Steiermark)
Beschilderung
Teilweise Wegweiser
Bemerkung
Der Hintertriebental ist ein Skitourenparadies und der Gh Bergerhube natürlich
ein idealer Ausgangspunkt, zudem recht schneesicher. Ein unschwieriges Ziel
ist die Krugtörlspitze (Krugkoppe), die man nach einem landschaftlich
wunderschönen Aufstieg erreicht. Die Gipfelkuppe bietet einen fantastischen
Rundumblick, selbst das Tote Gebirge ist auszumachen und noch markanter
präsentieren sich die Gesäuseberge. Ebenso traumhaft sind die
Abfahrtsmöglichkeiten.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.04.2020
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2021
815 31
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (100)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (966)
  • Skitouren (309)
  • Klettertouren (53)
  • Klettersteigtouren (410)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1847

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Aus dem Bärntal auf den Großen Grießstein (2337m)
    4 Std 30 Min, 910 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Aus dem Hintertriebental auf den Lattenberg (2018m)
    5 Std 0 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Kerschkern - Himmelkogel Runde von der Bergerhube
    8 Std 0 Min, 1600 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Mödringkogel von der Bergerhube (2142m)
    5 Std 0 Min, 985 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Rundtour über den Gamskögel (Biwak) zum Gr. Grießstein - Abstieg über den Eberlsee
    10 Std 0 Min, 2100 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Vom Triebental auf den Großen Grießstein
    5 Std 0 Min, 1220 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Von der Bergerhube auf den Kettentalkogel (2152m)
    5 Std 30 Min, 960 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Griessmoarkogel (2009m)
    2 Std 0 Min, 840 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Großer Grießstein (2337m)
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourLeicht Himmeleck (2096m)
    2 Std 45 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Einsame Tour abseits eines vielbesuchten Schitourengebietes zu einen unbenannten Gipfel nähe Mödringkogel
    5 Std 0 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Triebentalhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren