Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Kärnten / Ankogelgruppe

Manfred Karl | 08.06.2010
Mittel

Kölnbreinspitze, 2934 m / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

koelnbreinspitze1.jpg - Manfred Karl 
100608201351.ovl - Manfred Karl 
100608201350.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Ankogelgruppe
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.015HM 1.015HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz vor der Brücke über den Kölnbreinbach, 1920 m Längengrad: 13,3474230766
Breitengrad: 47,0836023455
Anreise / Zufahrt
Auf der Tauernautobahn A 10 bis zur Ausfahrt Gmünd, in das Maltatal fahren und über die Mautstraße bis zur Kölnbreinsperre hinauf. Bis zum Parkplatz Kölnbreinstüberl geht es noch rund 500 m weiter auf einer Schotterstraße.
Charakteristik
Sehr schöne und beliebte Schitour in das weitläufige Kar der Kölnbrein. Vom Gipfel weitreichende Rundsicht.
Gipfel / Berg
Kölnbreinspitze, 2934 m
Ausrüstung
Normale Schitourenausrüstung, Harscheisen. Für die kurze, sehr steile Gipfelrinne sind unter Umständen Steigeisen und/oder ein Pickel nötig.
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Der Anstieg ist klar vorgezeichnet. Zuerst entlang des Kölnbreinbaches flach talein, dann rechts in der breiten Rinne in wechselnder Steilheit aufwärts. Ab etwa 2400 m weitet sich das Kar und man steigt beliebig über die schönen Hänge in Richtung Kölnbreinspitze auf. Der rund 100 m hohe Gipfelaufbau ist sehr steil und kann bei Hartschnee oder Vereisung ein ernstes Hindernis bilden. Meist steigt man im südlichen Teil der Flanke durch eine von Felsen begrenzte seichte Rinne auf, die je nach Einwehung bis 50 Grad oder knapp darüber aufweist. Nach der kurzen Rinne wieder flacher, zuletzt über leichte Felsen zum höchsten Punkt.
Sehr häufig wird als Schiziel nicht der Gipfel angesteuert, sondern das am Beginn des Südgrates errichtete und völlig unschwierig erreichbare Gedenkkreuz für Norbert Gigler. Auch von hier bietet sich eine sehr schöne Aussicht und wenn die Gneisplatten bereits ausgeapert sind, findet man wunderbare Rastplätze.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegsweges.
Stützpunkt
Gmünder Hütte, 1186 m, OeAV Sektion Gmünd, Telefon +43/(0)664/2019028 oder +43/(0)4733/4290, www.gmuenderhuette.at
Zielpunkt
Kölnbreinspitze, 2934 m
Rast / Einkehr
Zahlreiche Gastronomiebetriebe und Jausenstationen im Maltatal und entlang der Mautstraße.
Kombinationsmöglichkeiten
Eventuell mit dem Petereck, 2893 m. Sehr schön bis an den Fuß des Nordgrates oder in eine Scharte im Westgrat und von dort über leichten Fels auf den Gipfel.
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Österreich 3D
Bemerkung
Die Touren sind erst im Frühjahr nach Öffnung der Straße zur Kölnbreinsperre durchführbar. Wenn die Straße noch gesperrt ist, kann ein Fahrrad nützliche Dienste leisten, allerdings sind dann die Touren um einiges länger.
Infos zur Straßenöffnung unter: http://tauerntouristik.at
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
08.06.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
09.06.2010 07:28:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2019
9555 290
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (25)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (883)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (700)
  • Kletter Touren (117)
  • Klettersteig Touren (136)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1932

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Arlhöhe
    2 Std 45 Min, 450 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Kölnpreinsperre - Kattowitzer Hütte - Großer Hafner
    8 Std 30 Min, 1200 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Rundtour über den Schartenkopf (2865m)
    7 Std 0 Min, 940 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Über die Kattowitzer Hütte auf den Großen Hafner (3076m)
    7 Std 45 Min, 1200 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Vom Maltatal ins Gasteinertal (2886 m)
    7 Std 15 Min, 960 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Vom Maltatal ins Großarltal (2754m)
    8 Std 30 Min, 1120 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Von der Osnabrückerhütte auf den Preimlspitz (3133 m)
    8 Std 30 Min, 1250 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourMittel Weinschnabel
    5 Std 30 Min, 821 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourSchwer Großer Hafner, 3076 m
    6 Std 0 Min, 1430 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourMittel Marchkareck (2661m)
    4 Std 30 Min, 1700 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Oberlercherspitze über das Findelkar
    5 Std 0 Min, 1500 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourMittel Petereck, 2893 m
    3 Std 0 Min, 990 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourMittel Weinschnabel aus dem Maltatal
    2 Std 15 Min, 835 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig High Dam bzw. "Damm High" Kölnbreinsperre (1933m)
    45 Min, 110 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Albert-Biwak
    Ali-Lanti-Biwak
    Gmünder Hütte
    Rotgüldenseehütte
    Sticklerhütte
    Villacher Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren