Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (26)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Kärnten / Glocknergruppe / Großglockner Hochalpenstraße / Franz Josefs Höhe

Wolfgang Lauschensky | 29.07.2013
Mittel

Fuscherkarkopf über Südgrat / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

FKK.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Glocknergruppe / Großglockner Hochalpenstraße / Franz Josefs Höhe
Streckenlänge Gehzeit
5KM 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.000HM 1.000HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkhaus/Parkplätze der Franz Josefs Höhe. Längengrad: 12,7506101131
Breitengrad: 47,0758249756
Anreise / Zufahrt
Zur Franz-Josefs-Höhe gelangt man aus dem Norden über die Pinzgauerstraße, zweigt in Bruck südwärts in
die mautpflichtige Großglockner Hochalpenstraße ab und fährt auf ihr zum Scheitelpunkt Hochtortunnel.
Jenseits hinab zum Kreisverkehr. Aus dem Süden über Winklern und Heiligenblut zur mautpflichtigen

Großglockner Hochalpenstraße hinauf bis zum Kreisverkehr. Hier westwärts am Glocknerhaus vorbei
bis zum Parkhaus der Franz Josefshöhe.
Charakteristik
Nicht allzu schwieriger gletscherfreier Südanstieg auf einen fantastischen Aussichtsdreitausender im
Zentrum der Glocknergruppe mit kurzem Zustieg. Kleine Firnfelder nicht ausgeschlossen (Steigeisen?).
Eigensicherung bzw. „kurzes Seil“ nur für den unversierten Bergwanderer sinnvoll. Schwindelfreiheit am
Westgrat nötig (tolle Tiefblicke!)
Gipfel / Berg
Fuscherkarkopf 3331m
Ausrüstung
Wanderausrüstung bei optimalen Bedingungen. Bei Firnbedingungen evtl. Steigeisen+Pickel.
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Firnfelder
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Franz Josefhöhe folgen wir den Wegweisern „Gamsgrubenweg“ ins Hauptgebäude. Eine Tunnelserie
( http://www.grossglockner.at/de/hochalpenstrasse/ausstellungen/gamsgrubenweg/) führt uns zum leicht
ansteigenden breiten Wanderweg Richtung Hofmannhütte hoch über der Pasterzenzunge. Hinter der Hütte
erreicht man das weite Kar der Gamsgrube unter dem Fuscherkarkopf. Nach der Durchschreitung der
Gamsgrube kommen wir zum Wegweiser, der am Südgratansatz die Abzweigung vom Gamsgrubenweg
markiert. Der Gratanstieg ist nicht markiert, deutliche Pfadspuren sind jedoch ersichtlich. Im Fels kann man
sich an den Sicherungsstangen orientieren. Zunächst wird an einem breiten Schuttrücken mit spärlicher
Hochalpenflora in weiten Kehren bis zur ersten sichtbaren Sicherungsstange am Beginn des Felsgrates
hinaufgewandert. Über schräge Schieferplatten und Schutt wird nun entlang des Sicherungsseiles der erste
Grataufschwung unschwierig (Gehgelände!) überstiegen. Darüber wandern wir einen breiten Gratrücken im
Schutt und auf schrägen Platten bis zum „Zackengrat“ hinauf. Ein kurzes Stahlseil und wenige
Sicherungsstangen leiten zum markanten Gratturm hinauf. Dieser wird seilgesichert in schräger Querung
links (westseitig) an seinem Wandfuß umstiegen. Der folgende Gratzacken wird von der Westflanke her am
Drahtseil erklommen. Dieser kleine Turm muss nun an seiner Nordostkante seilgesichert in eine kleine (evtl.
schneegefüllte) Scharte abgeklettert werden (Klettersteigschwierigkeit AB). Aus der Scharte klettert man
wenige Meter (A) linksseitig auf die Gratkante hinauf. Der Grat verbreitert sich bald wieder zu einem
Geröllrücken. Über ihn kann einfach und beinahe beliebig, einige Felsblöcke umgehend, bis zum Vorgipfelfels
gewandert werden. Größere Platten und Felsblöcke leiten dann zum Westgipfel hinauf (hierher gelangt man
auch beim Anstieg über den Nordwestgrat: siehe Alpintouren.com). Wir wenden nun nach rechts und steigen
an der plattigen Westgratkante über wenige Gratblöcke in sehr leichter Kletterei maximal UIAA I- (oder knapp
rechts davon im Schutt) Richtung Hauptgipfel. Kurze Firngratabschnitte sind nicht ausgeschlossen, können
aber schnell ausgeapert sein! Nach mehreren kurzen, leicht exponierten Gratstufen ist das Gipfelkreuz des
Fuscherkarkopfes erreicht. Wir stehen nun auf einem leichten Dreitausender im Zentrum der Glocknergruppe
mit fantastischem Hochalpinpanorama!
Abstieg entlang des Anstieges.
Zielpunkt
Fuscherkarkopf 3331m
Rast / Einkehr
Gastronomie entlang der Großglockner Hochalpenstraße.
Kombinationsmöglichkeiten
Hochtoureneldorado Pasterzenumrahmung
Karten
Amap ÖK50 Blatt 153 oder 3227 AV-Karte: Glocknergruppe
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
29.07.2013
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2021
10824 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (443)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (320)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 856

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Erster Leiterkopf, 2483 m
    3 Std 30 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Fuscherkarkopf (3336m) - Überschreitung
    6 Std 45 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Gletschertour auf den Vorderen Bärenkopf (3250m)
    6 Std 0 Min, 950 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Gletscherweg Pasterze
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Glocknerrunde - Etappe 5
    2 Std 30 Min, 132 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Großglockner-Überschreitung von Kärnten nach Osttirol als Tagestour (3798 m)
    11 Std 30 Min, 1700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Kapuziner, 2852 m
    3 Std 30 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Leichte Gletschertour aufs Schattseitköpfl (3172m)
    6 Std 0 Min, 850 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Naturlehrweg Gamsgrube oder Gamsgrubenweg
    2 Std 0 Min, 180 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Oberwalderhütte und Überschreitung des Mittleren Bärenkopfes (3358 m)
    6 Std 30 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourLeicht Panoramaweg Kaiserstein
    45 Min, 70 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Schneewinkelkopf
    6 Std 30 Min, 1130 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Spielmann
    2 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über Blumenwiesen auf die Racherin
    6 Std 30 Min, 1080 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über die Nordflanke auf den Großen Bärenkopf (3406 m)
    8 Std 30 Min, 1226 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Über die Oberwalderhütte auf den Johannisberg (3463 m)
    8 Std 0 Min, 1100 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Über leichte Gletscher auf den Breitkopf (3154m)
    6 Std 0 Min, 855 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Zwei 3000er über der Großglockner Hochalpenstraße (3092m)
    5 Std 0 Min, 1120 HM  (Kärnten, AT)
    Klettertour Meletzkigrat / Glocknerkarkamp
    3 Std 0 Min, 658 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Bärenkopf Runde
    9 Std 30 Min, 1930 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Breitkopf, 3154 m
    3 Std 0 Min, 790 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Eiskögele, 3436 m
    6 Std 30 Min, 1670 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Eiswandbichl, 3170 m
    3 Std 0 Min, 800 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Fuscherkarkopf - Sonnenwelleck
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Glockner Umrundung / Umfahrung / Umrahmung
    10 Std 0 Min, 2200 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Großglockner von der Pasterze
    6 Std 0 Min, 1970 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Johannisberg (3453m) und Hohe Riffl (3338m)
    7 Std 0 Min, 1350 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Johannisberg aus dem Schneewinkel
    5 Std 0 Min, 1600 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Kleiner Burgstall (2709m bzw. 2718m)
    2 Std 0 Min, 500 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Mittlerer und Großer Bärenkopf (3358m+3396m)
    5 Std 0 Min, 1400 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Ödenwinkelschartenkopf (3261m)
    4 Std 0 Min, 1050 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Racherin Westrinne
    3 Std 0 Min, 955 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Racherin, 3092 m
    3 Std 0 Min, 1030 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourSchwer Romariswandkopf und Teufelskamp NW-Grat über Teufelskampkees
    4 Std 30 Min, 1300 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourLeicht Schattseitköpfl und Mittlerer Burgstall
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Schneewinkelkopf, 3476 m
    5 Std 0 Min, 1610 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Schwerteck, 3247 m
    3 Std 30 Min, 1380 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Vom Glocknerhaus auf den Spielmann
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Kärnten, AT)
    SkitourMittel Von der Glocknerstraße auf Kapuziner und Schartenkopf
    4 Std 0 Min, 990 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Glocknerhaus
    Gruberscharten-Biwak
    Hofmannshütte
    Oberwalder Hütte
    Salmhütte
    Schwarzenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren