X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (19)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettersteig Touren / Kärnten / Nockberge

Manfred Karl | 14.08.2009

Falken Klettersteig / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

falkert1.jpg - Manfred Karl 
falkert1.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Nockberge
1. Begehung Exposition der Wand
Südost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig D Überwiegend C bis D
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
35 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 15 Min 1 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
300 / 0 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Gneis
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Falkertsee, 1872 m Längengrad: 13,8380826
Breitengrad: 46,8597198
Anreise / Zufahrt
Von der A 10 bis zur Ausfahrt Spittal / Millstätter See und weiter über die B 98, dann B 88 Radenthein / Bad Kleinkirchheim bis Patergassen. Oder man benützt die Ausfahrt Villach / Ossiacher See und fährt am Ossiacher See entlang auf der B 94 bis Feldkirchen, dann auf die B 95 Richtung Turracher Höhe bis Patergassen. Oder über Treffen – Afritz auf der B 98 nach Radenthein. Von Patergassen auf der Straße 8 km hinauf zum Falkertsee.
Charakteristik
Der im Jahr 2009 errichtete Klettersteig wurde durch die grasige, mit sehr steilen Felsen durchsetzte Südostflanke des Falkert angelegt. Das felsige Gelände sehr geschickt ausnützend, ergibt sich somit eine, wenn auch mit viel Gras garnierte kurze, doch stellenweise recht knackige Klettersteigpartie. Bei Nässe absolut zu meiden!
Gipfel / Berg
Falkert, 2308 m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset, Steinschlaghelm.
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Von der Seehütte beim Falkertsee auf dem Weg 1591 Richtung Falkert in das Tal zwischen Rodresnock und Falkert. Bei einer Hinweistafel zweigt der mit roten Holzpfählen markierte Zustiegsweg ab. Auf dem schmalen und grasigen Weg hinauf zum Einstieg unter einer überhängenden Wand.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zuerst eine feucht-erdige Rinne (B) hinauf zum Beginn der markanten überdachten Verschneidung. Über diese (C bis D) zu einem Grasband. Weiter links aufwärts, über einen steilen, glatten Aufschwung (C), wieder nach links und gerade hinauf über eine kurze Steilstufe (C) zum Wandbuch. Auf Grasbändern nach links (A und B) zu einer Platte mit abwärts geschichtetem Fels (C). Abermals schräg links aufwärts und sehr steil (C) zu einer Art Rampe. Diese rechts heraus (C/D) und über grasige Stufen zu einem Linksquergang. Von seinem Ende nach rechts auf ein Köpfl (A und B). Über die folgende Zweiseilbrücke, nach ihr links auf einen kleinen Absatz (B) hinauf und schräg abwärts (D, abdrängend) in leichtes Gelände. Über die letzten Felsstufen (B) zum Ausstieg am Gratkamm und in etwa fünf Minuten zum nahen Gipfel.
Abstieg
Entweder direkt vom Ausstieg nach Osten über die Rasenhänge hinunter zum Falkertsee. Oder man steigt vom Gipfel über den Weg Nr. 159 in die Falkertscharte ab und dann auf dem Weg Nr. 1591 in östlicher Richtung durch das Sonntagstal zurück zum Falkertsee.
Zielpunkt
Falkert, 2308 m
Rast / Einkehr
Diverse Almhütten, Jausenstationen und Gasthöfe im Bereich des Falkertsees. Siehe www.falkert.at
Karten
Österreichische Karte 1:25 000, Blatt 183 Radenthein, evtl. Blatt 184 Ebene Reichenau für die Anreise
Österreichische Karte 1:50 000, Blatt 3106
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 4.0
Kompass Wandern/Schitouren/Rad/Langlauf 1:25 000, WK 063 Bad Kleinkirchheim - Nationalpark Nockberge
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
14.08.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
16.08.2009 12:38:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5031 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Ski TourMittel Falkert (2308m)
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourMittel Moschelitzen und rund um den Falkert (2310m)
    2 Std 30 Min, 800 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourLeicht Vom Falkertsee auf den Falkert (2308m)
    1 Std 30 Min, 550 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteig Tour Falken Klettersteig (D)
    1 Std 30 Min, 160 HM  (Kärnten, AT)
    Klettersteig Tour Via Falkensteig auf 4 Gipfel (2308m)
    1 Std 30 Min, 180 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren