Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (13)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Steiermark / Hochschwab / Aflenz - St. Ilgen

Wolfgang Dröthandl | 29.09.2014
Leicht

Josersee vom Bodenbauer / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

180709165532.ovl - Wolfgang Dröthandl 
Josersee.JPG - Wolfgang Dröthandl 
180709165532.jpg - Wolfgang Dröthandl 
180709165531.kml - Wolfgang Dröthandl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Hochschwab / Aflenz - St. Ilgen
Streckenlänge Gehzeit
8KM 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
350HM 350HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
839, (840)  blau
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Großer Parkplatz beim Gh. Bodenbauer (884m), nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar! 8621 St. Ilgen 111, 40 Betten, Tel. 03861/8130, www.alpengasthof-bodenbauer.at Längengrad: 15,1128466999
Breitengrad: 47,5802292
Anreise / Zufahrt
Auf der B20 von Norden (Mariazell - Seeberg - Aflenz) oder von Süden (Kapfenberg) bis Thörl, von dort auf einer Nebenstraße über St. Ilgen nach Buchberg zum Gh. Bodenbauer.
Charakteristik
Gemütlicher Halbtagswanderspaziergang zu einem Hochschwab - Kleinod.
Gipfel / Berg
Josersee (1228m)
Ausrüstung
festes Schuhwerk, Regenschutz
Tourtyp / Charakter der Tour
Kinder und Familienwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
fast durchwegs Forststraßen
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vor dem Wh. Bodenbauer links auf einer Forststraße in den Wald, vorbei an einer weiteren Parkmöglichkeit. Sanft in westlicher Richtung bergan (links rauscht der Joserbach), erreichen wir nach 15 Minuten das Elisenheim (947m) - schöne Einblicke von der benachbarten Wiese zum Zinken und ins Trawiestal im Nordosten. Weiter auf der Straße ca. 1h gemächlich bergan (an einer Stelle Aussicht zurück auf den Festlbeilstein) durch das enge Josertal - Bach nunmehr rechts -, bei einer Kehre kann man geradeaus auf einem Wald- und Wiesenweg rasch auf die Heinzleralm gelangen (oder weiter über zwei Kehren ebendorthin); Forstweg nach links bleibt unberücksichtigt. Ausstieg bei der Almhütte, wir halten uns links und erreichen nach ca. 200 Metern einen Wegweiser. Geradeaus Richtung Tragöß, wir biegen hier jedoch rechts ab und gehen an einem Wegkreuz vorbei die Wiese bergan wenige Minuten auf einem Fahrweg zur nahen Joseralm. Hinter der Hütte kurz über die Wiese und durch Wald, Bachüberquerung und nach wenigen Minuten links erneut auf einen Fahrweg, der uns kurz darauf zu unserem idyllischen Ziel führt: Rastplatz am Josersee - Ufer, einzigartiges Biotop, See verlandet teilweise; im Süden spiegelt sich die Meßnerin (1835m), im Norden die Abhänge der Schafmauer. Gehzeit ca. 1 1/4h.
Rückweg wie Hinweg - Alternative (unmarkiert): auf der erwähnten Forststraße vom See weg bleiben und in nordöstlicher Richtung zunächst ohne Höhenunterschied zurück, schöne Blicke ins Trawiestal. Die Straße führt mit einigen Kehren zum Bodenbauer zurück, alternativ und als Abkürzung (steiler) auf Weg 840 (kommt von der Häuslalm) bergab durch den Sackwald zum Ausgangspunkt. Vor dem Ghf. rechts (zum Museum gehörig) das originale Franzosenkreuz (ursprünglich in der Unteren Dullwitz) und eine originelle Büste zur Erinnerung an die "Büchsenmacher - Rosl", die berühmte "Ansichtskarten - Oma" (aus Aflenz gebürtig)!
Zielpunkt
Gasthof Bodenbauer (siehe oben)
Rast / Einkehr
Heinzleralm (1170m), bewirtschaftet Juni - September, im Oktober an Wochenenden bei Schönwetter
Joseralm (1200m), bewirtschaftet Juni - September, bis Mitte Oktober an Wochenenden bei Schönwetter, Tel. 0664/2530369.
Kombinationsmöglichkeiten
Über Scheideck und Klamm nach Tragöß - Oberort oder auf die Sonnschienalm (Wege 839, 837).
Runde um den Buchberg-Kogel: Josersee - Scheideck - Klammboden - Häuslalm - 840 - Bodenbauer
Vom Bodenbauer auf den Hochschwab (über Trawiestal - Ghacktes oder über Häuslalm und Hochfläche) - siehe unter alpintouren.at!
Karten
- f&b WK 041 Hochschwab-Veitschalpe-Eisenerz-Bruck /Mur (1:50000)
- ÖK 50 Blatt 101 / 102
Literatur
G. u. L. Auferbauer, Hochschwab (Rother Wanderführer), ISBN 978-3-7633-4189-4, 6. Aufl. 2013
Bemerkung
Sehr zu empfehlen: Besuch des Hochschwabmuseums beim Bodenbauer! www.hochschwabmuseum.at, SaSoFei 13-18h; Tel. 03861 / 81303.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
29.09.2014
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
3382 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wandertouren (216)


  • Gesamtanzahl der Touren: 216

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Buchbergkogel vom Bodenbauer
    5 Std 15 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Große Hochschwabrunde (2255m)
    7 Std 0 Min, 1510 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Hochschwab Gipfelrunde über das Rauchtal
    9 Std 30 Min, 1900 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Hochschwabrunde übers G´hackte
    9 Std 30 Min, 1500 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Rundtour auf einsamen Wegen mit neun Gipfelüberschreitungen über den Karlhochkogel
    9 Std 0 Min, 1470 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Übers G´hackte auf den G´hacktkogel (2214 m)
    7 Std 30 Min, 1400 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Vom Bodenbauer auf den Reidelsteinriedel
    2 Std 0 Min, 750 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Kombination Highway - Mauersegler
    3 Std 30 Min, 270 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Wetzsteinplatte (V+)
    4 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Großer Beilstein und Schönbergkar (2015m)
    3 Std 15 Min, 1180 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Hinterer Polster (2057m)
    5 Std 0 Min, 1805 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Zagelkogel 2275m / Hochwart 2210m / Buchbergkogel 1700m
    3 Std 30 Min, 1470 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Fleischer-Biwak
    Sonnschienhütte
    Voisthaler Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren