Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (72)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Steiermark / Hochschwab / Bodenbauer

Andreas Koller | 30.05.2015
Mittel

Großer Beilstein und Schönbergkar (2015m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Hochschwab / Bodenbauer
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 3 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.180HM 1.130HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost Zum Großen Beilstein SW
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gh Bodenbauer, 884m Längengrad: 15,1132392883
Breitengrad: 47,5801899003
Anreise / Zufahrt
Auf der S6 Semmeringschnellstraße bis Kapfenberg, von dort auf der B20 nach N. In Thörl nach links
abbiegen und auf der L125 in nordwestlicher Richtung über St. Ilgen zum Gasthof Bodenbauer.
Charakteristik
Steilstufen im Aufstieg, stets steil, tlw. mit Engstellen bei der Abfahrt
Gipfel / Berg
Großer Beilstein, 2015m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät, Harscheisen
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Über die Hochfläche zum Schönbergkar
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Im Grunde entlang des Aufstiegswegs in nordwestlicher Richtung zur Häuselalm. Dabei werden im
abwechslungsreichen Gelände Flachstücke und steilere Abschnitte überwunden. Von der Hütte in
nordöstlicher Richtung über die Hochfläche bis zur Hirschgrube. Nach einem Anstieg vom eigentlichen
Sommerweg ab und weglos über das nicht allzu steile Gelände Richtung Großer Beilstein. Bald erreicht
man einen schrofigen Kamm, der ungefähr so hoch ist wie der Große Beilstein. Um zum Gipfel des
Beilsteins zu gelangen, muss man zunächst mit ein wenig Höhenverlust ein Kar queren und steigt dann
wieder über teils felsiges Gelände zum Gipfel an. Am besten kehrt nach der Gipfelbesteigung zurück zum
Kamm, von wo man über eine Rinne ins Schönbergkar abfahren kann.
Abfahrt
Vom Felskamm steil in einer Rinne hinab ins Schönbergkar und dort stets unter senkrecht aufragenden
Felswänden durchs Schönbergkar. Die Ausfahrt aus dem Kar ist verwachsen, steil und weist Engstellen
auf. Sobald man den Talboden des Trawiestals erreicht hat, geht es nach S in teilweise steilem Gelände
hinunter zum Bodenbauer. Erst der letzte Abschnitt ist flach.
Stützpunkt
Häuselalm, 1526m, grundsätzlich ganzjährig bewirtschaftet (außer Montag); Tel: +43(0)664 / 9503352
(Achtung: kein SMS-Empfang); Internet: www.haeuslalm.at
Zielpunkt
Großer Beilstein, Schönbergkar
Rast / Einkehr
Häuselalm, Gh Bodenbauer
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Häuselalm auf den Buchbergkogel (1700m), leicht
Karten
FB50 WK 041 (Hochschwab - Veitschalpe - Eisenerz - Bruck an der Mur)
FB35 WK 5041 (Hochschwab - Aflenz - Wildalpen - Salzatal)
Kompass Digital Map (Steiermark)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Landschaftlich beeindruckende Tour, bei der die Abfahrt durch das tolle Schönbergkar das Highlight
ist. Aber auch der Aufstieg bietet schöne landschaftliche Eindrücke. Für die Abfahrt durch das
Schönbergkar ist etwas Bergerfahrung notwendig. Im oberen Abschnitt steil, jedoch breit, verengt sich
das Gelände bei der Ausfahrt aus dem Kar zusehends. Auch zum Bodenbauer hinab ist teilweise nicht
viel Platz, erst im untersten Talboden ist das Gelände komplett flach.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.05.2015
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
01.06.2015 23:28:00 (Petra Auer)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2017
1112 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (75)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (779)
  • Ski Touren (251)
  • Kletter Touren (45)
  • Klettersteig Touren (319)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1478

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Buchbergkogel vom Bodenbauer
    5 Std 15 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Hochschwab Gipfelrunde über das Rauchtal
    9 Std 30 Min, 1900 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Hochschwabrunde übers G´hackte
    9 Std 30 Min, 1500 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Josersee vom Bodenbauer
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Rundtour auf einsamen Wegen mit neun Gipfelüberschreitungen über den Karlhochkogel
    9 Std 0 Min, 1470 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Übers G´hackte auf den G´hacktkogel (2214 m)
    7 Std 30 Min, 1400 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Vom Bodenbauer auf den Reidelsteinriedel
    2 Std 0 Min, 750 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Kombination Highway - Mauersegler
    3 Std 30 Min, 270 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Wetzsteinplatte (V+)
    4 Std 0 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Hinterer Polster (2057m)
    5 Std 0 Min, 1805 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Zagelkogel 2275m / Hochwart 2210m / Buchbergkogel 1700m
    3 Std 30 Min, 1470 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Fleischer-Biwak
    Sonnschienhütte
    Voisthaler Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren