Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Salzburg / Radstädter Tauern

Manfred Karl | 30.08.2010
Mittel

Weißeneck von Tweng / Wandertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

weisseneck-w1.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Radstädter Tauern
Streckenlänge Gehzeit
16KM 6 Std 45 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.360HM 1.360HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Lantschfeldtal, 1245 m Längengrad: 13,5907745361
Breitengrad: 47,1963487075
Anreise / Zufahrt
Den Ausgangspunkt Tweng erreicht man auf der Bundesstraße B 99 entweder von Radstadt über den Obertauern oder von Mauterndorf im Lungau. Am nördlichen Ortsende von Tweng befindet sich die Abzweigung ins Lantschfeldtal. Man fährt über die Taurach und erreicht nach knapp 700 Meter auf einer schmalen Straße einen großen Holzlagerplatz, der auch als Parkplatz dient. Ab hier ist die Straße ins Lantschfeldtal durch einen Schranken gesperrt.
Charakteristik
Stille Wanderung auf einen mächtigen Kalkgipfel. Ab dem Wildalmsee auch landschaftlich sehr lohnend. Ein gewisses Maß an Wegfindigkeit ist erforderlich, im Gipfelbereich schadet Trittsicherheit nicht.
Gipfel / Berg
Weißeneck, 2563 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung, feste Bergschuhe.
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz zuerst auf dem Weg Richtung Graggaber Alm / Schareck (siehe Alpintouren.com), bis dieser bei einer Wegverzweigung geradeaus weiterführt. Rechts ab und auf der Forststraße zur Unteren Neuwirtshütte. Vier Kehren von der Abzweigung weg gerechnet, wobei die vierte Kehre über einen alten Almweg abgekürzt werden kann. Von der Alm auf der Straße etwa 250 Meter weiter Richtung Nordwesten, dann links ab und die Forststraße bzw. auf dem anschließenden teilweise recht steilen Almweg zur Oberen Neuwirtshütte (vorher rechts die Metzger Almhütte). Etwa 50 Meter südwestlich der Oberen Neuwirtshütte wird ein Almsteig im Lärchenwald erkennbar, dem man bis zum idyllischen Wildalmsee folgt. Links steht auf einer kleinen Anhöhe ein altes Almkreuz. Am südwestlichen Rand des Wildalmsees entlang, dabei nicht direkt am Seeufer, sondern als Zielrichtung die wenig oberhalb befindlichen Felsen ansteuern. An deren Fuß verläuft die Fortsetzung des Almsteiges, den man vom Wildalmsee aus noch nicht ausnehmen kann. Nach den Felsen verliert sich der Steig wieder, etwas sumpfiges Gelände folgt. Man bleibt am besten in der Wiesenmulde, gewinnt eine weitere und geht dann in Richtung der schmalen gras- und staudenbewachsenen und von einem kleinen Rinnsal durchzogenen Rinne. Hier wird der Steig wieder deutlicher, es wird abermals eine Wiesenmulde erreicht, wo rechts ein Steig zu einem gut sichtbaren Jagdstand abzweigt. Nicht diesen nehmen, sondern am Rand der Mulde entlang eines Viehzaunes, dann auf dem wieder gut erkennbaren Steig in Kehren aufwärts, bis man die langgezogene Karmulde erreicht, die bis in die Grubachscharte hinaufzieht. Aus der Scharte alten Markierungen folgend über den Nordwestgrat auf das Vordere Weißeneck (Jäger-Gedenkkreuz). Lediglich im oberen Teil führen die Markierungen durch Blockgelände, ansonsten völlig unschwierig. Der Übergang zum Hauptgipfel erfolgt etwas unterhalb des Grates über Block- und Schuttgelände, dann führt ein kurzer Rasengrat zum aussichtsreichen höchsten Punkt mit Gipfelkreuz und Buch.
Der Abstieg erfolgt auf dem gleichen Weg.
Alternativ kann man oberhalb des Wildalmsees auch weglos bzw. auf Viehsteigen zur Ernstlacke und den Ernsthütten absteigen und von dort über einen alten Almweg bzw. auf der Forststraße zurück zum Parkplatz wandern.
Zielpunkt
Weißeneck (Nordostgipfel), 2563 m – Vorderes Weißeneck, 2550 m
Rast / Einkehr
Gastronomiebetriebe in Tweng bzw. Obertauern
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 4.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD
Kompass Digitale Wanderkarte, Salzburger Land 3D
Bemerkung
Der Anstieg ist bis zur Grubachscharte nicht markiert!
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.08.2010
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2021
7663 75
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (35)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1009)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (758)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (160)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2155

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer 2-Tages Rundtour über Gödernierkarkopf (Biwak) - Schwarzeck - Zeppspitze - Lackenspitze
    13 Std 0 Min, 2250 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Auf das Große Gurpitscheck von Tweng aus
    6 Std 45 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Aus dem Weißpriachtal auf Gurpitscheck und Gollitschspitze (2526 m)
    7 Std 30 Min, 1320 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Bergseewanderung zu den Blauseen (Tweng - Lantschfeld)
    3 Std 30 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Rosskogel über die Metzgeralm
    5 Std 0 Min, 910 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Tennwasserfall Rundweg
    1 Std 30 Min, 130 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Treberlingspitze - Der Talwächter von Tweng
    4 Std 0 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Über die Graggaber Alm auf das Schareck
    7 Std 30 Min, 1250 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Von Tweng auf das Große Gurpitscheck
    7 Std 30 Min, 1293 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Weißeneck (Lungau) 2553m neuer, markierter Weg
    7 Std 0 Min, 1360 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Kleines Gurpitscheck, 2378m
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Lackenspitze 2459m
    3 Std 0 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Schwarzeck - Topziel über dem Fuchskar (2636m)
    5 Std 0 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Schwarzeck über das Heißenkar
    5 Std 0 Min, 1390 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Schwarzeck, Fuchskar
    4 Std 30 Min, 1430 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Sichelwand, 2068 m
    2 Std 30 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Über die Schar auf das Viertleck
    3 Std 30 Min, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Von Tweng auf den Rosskogel (2149 m)
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Weißeneck 2563m
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Weißeneck Überschreitung
    5 Std 0 Min, 1485 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Wismeyerhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren