Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (12)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Alpen

Datzi | 21.11.2009
Mittel

Bergtour auf die Hocheisspitze (Biwak) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Berchtesgadener Land, DE Berchtesgadener Alpen
Streckenlänge Gehzeit
20KM 10 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.600HM 1.600HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Hintertal bei Weisenbach bei Lofer Längengrad: 12,7951055
Breitengrad: 47,5382874
Anreise / Zufahrt
auf der B311 von Saallfelden bzw. Lofer bis Weisenbach bei Lofer. In Weisenbach fährt man in das Hintertal bis zum Fahrverbot. Hier beginnt die Tour
Charakteristik
Leichte Bergtour mit leichten Kletterstellen zum Gipfel! Nicht markiert ab der Mittereisalm!
Gipfel / Berg
Hocheisspitze
Ausrüstung
normale Bergsteigerausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Der Weg beginnt im Hintertal bei der Fahrverbotstafel! Der Weg führt steil über einer Asphaltstraße zum Gasthof Hirschbichl! Hier kommt man dann in das Berchtesgardner Gebiet. Der Aufstieg führt am Anfang auf breiten Schotterweg zur Mittereisalm. Auf der Mittereisalm angekommen, sieht man zuerst eine verfallene Almhütte. Dahinter steht dann die Mittereisalm zwischen den beiden Hütten steht eine Wegweisertafel, hier beginnt der unmarkierte Weg zur Hocheisspitze! Der Weg ist bis zum Geröllfeld vor den Gipfel immer leicht zu finden, und man kann eigentlich nicht vom Weg abkommen! Der Weg führt vorbei bei der Hocheisalm wo er sich dann teilt! Links oberhalb der Alm führt der Weg zum Hocheiskopf! Wir nehmen aber den Weg der oberhalb der Hütte rechts wegführt (leicht mit Gras verwachsen- er ist aber zu finden) Der Weg zum Hocheiskopf ist besser sichtbar, daher Vorsicht das man den richtigen Weg nimmt Von hier kann man immer gemütlich bergauf zum Geröllfeld wandern! Beim Geröllfeld angekommen führt der Weg links entlang des Geröllfeldes bis man zu den ersten Felsabbrüchen kommt. Dies sind leichte Kletterstellen und wechseln anschließend wieder in ein Geröllfeld bis kurz vor den Gipfel! Die Scharte rechts vom Gipfel ist der Einstieg zum Gipfelaufbau, und eine mittelschwere Kletterstelle zum Gipfel! Oben am Gipfel angekommen hat man eine Wunderbare Aussicht zum Hochkalter-Watzmann-Steinere Meer - Hochkönig und den Alpenhauptkamm
Stützpunkt
Mittereisalm u. Hocheisalm ( nicht bewirtschaftet)
Zielpunkt
Hocheisspitze
Rast / Einkehr
keine ( Gasthof Hirschbichl )
Kombinationsmöglichkeiten
Klassische Klettertour zum Kamerlingerhorn mit 2 III Kletterstellen ( siehe Bild Einstieg 10 min von der Hocheisspitze), die GPS Daten habe ich gefunden im Internet, auf der Karte ROT! Da ich alleine unterwegs war ging ist diese Route nicht!
Karten
Berchtesgarden - Reichenhall - Königsee WKD 5
Beschilderung
bis zur Mittereisalm, sonst unmarkiert
Bemerkung
Diese Tour ist ein Geheimtipp!!! Wundervolles Panorama und Blumenwiese auf der Hocheisalm! Nicht überlaufen da keine Markierungen zum Gipfel führen! Die Kombinationsmöglichkeit mit Übergang zum Kamerlingerhorn ist sicher noch eine Herausforderung der im 3 Schwierigsgrat klettern will, und würde diese Tour zu einer wundervollen Rundtour ergänzen! Da ich wieder mein Biwak am Gipfel hatte, habe ich bei der Ankunft ein besonderes Erlebnis gehabt! Ein Gewitter zog über den Watzmann- Hochkönig u. Steinernen Meer man sieht es am Panoramafoto, ich glaube hier erübrigt sich die Beschreibung! Diese Tour ist den meisten bekannt als eine Schitour, das diese Wandertour auch hervorragend für das ganze Jahr geeignet ist wissen nur Insider die dort die Ruhe und das hervorragende Panorama sowie dessen Ruhe zu schätzen wissen! Mehr Biwaktouren unter www.derbergruft.at.tf
Autorname Autorkontakt
Datzi Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
27.11.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2021
12365 127
WEITERETOUREN von Datzi


  • Wandertouren (130)
  • Radtouren (1)
  • Schneeschuhtouren (20)
  • Klettersteigtouren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 152

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel 2.Tagestour mit Biwak auf dem Gr. Hundstod (2580m) und Überschreitung zum Seehorn (2316m)
    12 Std 0 Min, 2100 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Durch die Seisenbergklamm nach Pürzelbach
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Hochkranz, 1953m
    4 Std 15 Min, 873 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Kammerlinghorn - eine lange Genusstour (2484m)
    7 Std 30 Min, 1504 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Litzlkogel vom Hirschbichl
    2 Std 30 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Reiteralpe Durchquerung
    10 Std 0 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Schindlköpfe - Kl. Hundstod - Seehorn
    12 Std 0 Min, 2000 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Seehorn über den Seehornsee
    9 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Sulzenstein, 1694 m
    4 Std 30 Min, 760 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Vom Hirschbichl auf das Kammerlinghorn
    6 Std 0 Min, 1350 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Hochkranz Ostgrat (1953m)
    1 Std 0 Min, 150 HM  (Salzburg, AT)
    Klettertour Südwestgrat auf den Hundstod IV-
    3 Std 0 Min, 530 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Das Seehorn extralang
    6 Std 30 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Hocheisspitze 2521m
    5 Std 30 Min, 1750 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    SkitourSchwer Hocheisspitze über die Abfahrtsroute im Frühjahr
    6 Std 30 Min, 1500 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    SkitourMittel Hundstodreib´n „von hint´ her“
    9 Std 0 Min, 3010 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Kammerlinghorn (2484m)
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Kühkranz
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Rauchkopf, 1953 m
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Schindlkopf vom Diesbachstausee
    9 Std 0 Min, 2350 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Seehorn - ein idealer Skiberg (2321m)
    3 Std 30 Min, 1340 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig "Die Wilde Gams"
    50 Min, 110 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Hochkranz (1953m)
    45 Min, 150 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren