Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (30)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Südtirol / Ötztaler Alpen / Langtauferer Tal - Melag

Wolfgang Lauschensky | 24.04.2018
Schwer

Äußerer Bärenbartkogel 3471m / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

1-Baerenbartkogel.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ötztaler Alpen / Langtauferer Tal - Melag
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 5 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.650HM 1.650HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Melag. Längengrad: 10,6544959545
Breitengrad: 46,8368128795
Anreise / Zufahrt
Auf der Reschenstraße von Landeck oder der Vintschgauer Höhenstraße von Meran bis Graun am Reschensee. Hier ostwärts ins Langtauferer Tal bis zum großen Parkplatz in Melag.
Charakteristik
Der Äußere Bärenbartkogel ist ein Skihochtourenklassiker im Langtauferer Tal.
Der Äußere Bärenbartkogel kann über zwei Routen von Melag aus bestiegen werden. Die Tour über den Bärenbartferner ist landschaftlich besonders schön und weniger steil. Der Seitenmoränenausstieg und die Querung zum Freibrunner Ferner sind Schlüsselstellen. Will man sich mit dem deutlich einfacheren Vorgipfel zufrieden geben, erspart man sich den heiklen Gletscherwechsel. Der direkte Anstieg über den Freibrunner Ferner ist kürzer, aber deutlich steiler und landschaftlich weniger reizvoll.
Gipfel / Berg
Äußerer Bärenbartkogel 3471m
Ausrüstung
Komplette Skihochtourenausrüstung.
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir folgen von Melag der Langlaufloipe oder dem Winterwanderweg recht flach (zuerst leicht fallend, dann mild ansteigend) zur Melager Alm. Rechts an der Talstation der Materialseilbahn der Weißkugelhütte vorbei in den Wald, in leichtem Auf und Ab rechts des Karlinbaches bis zu einer Lichtung. Ein schütter bewaldeter, mittelsteiler Hang führt zum Ansatz der orographisch linken Seitenenmoräne des Langtauferer Ferners hinauf. Wir folgen der breiten Mulde rechts der Moräne bis zu einer sperrenden Felswand. Rechts würde man nun über kupiertes Gelände zum steilen Anstieg über den Freibrunner Ferner gelangen. Wir steigen aber links des Felsen in einer steilen Mulde (bei Hartschnee evtl. zu Fuß) in das lange Tälchen rechts der Moräne auf. Wir folgen dem Tal bis zum sehr steilen Abschluss und queren hier auf die Moränenkante hinauf (evtl. sogar mit Steigeisen). Dem steilen und schmalen Moränenfirst kurz folgen, dann nach links in eine Mulde queren und in ihr in das flache Gelände unter dem Bärenbartferner hinein. In einem sehr weiten Rechtsbogen gelangen wir in milder Steigung zum Bärenbartferner, dem wir mittig bis vor eine Seraczone folgen. Nun halten wir uns eher rechts und steuern auf den auffallenden Fels des Vorgipfels zu. Ein weiter Rechtsbogen führt uns unter dem Vorgipfel in einen Sattel, wo wir erstmals den Gipfel sehen. Wir folgen links vom Sattel dem breiten Rücken steil aufwärts bis knapp unter den Vorgipfel und queren nun um eine Felsnase herum nach rechts zum Freibrunner Ferner hinaus. Sollte die Querung heikel sein (Hartschnee oder Eis), kann auch sehr steil zum Freibrunner Ferner unterhalb der großen Querspalte abgefahren werden. Unter Umgehung oder Überbrückung dieser Spalte wird am mittelsteilen Gletscherhang zum Kamm angestiegen und zuletzt flach zum Gipfelaufbau nach rechts hinausgequert. Noch kurz mit Ski bis zum Gratansatz, dann zu Fuß am kurzen, aber doch recht ausgesetzten Grat steil, aber unschwer zum schönen Gipfelkreuz des Äußeren Bärenbartkogels hinauf.
Abfahrt
Vom Skidepot im weiten Linksbogen zur breiten Querspalte, die überbrückt oder rechts umfahren wird. Links der Randspalten der Ganglschneide mittelsteil zwischen Gletscherbrüchen bis zur Oberkante des Steilhanges. Dieser gehörig steile Gletscherhang ist wenig gegliedert. Nach dessen Überwindung wird über herrliche, mittelsteile bis steile Hänge in wenigen Geländestufen bis zum Moränenansatz hinuntergeschwungen. Nun am Anstiegsweg zurück zum Ausgangspunkt.
Zielpunkt
Äußerer Bärenbartkogel 3471m
Rast / Einkehr
Einkehrmöglichkeit an der Melager Alm, ansonsten in Melag.
Kombinationsmöglichkeiten
Von Melag sind eine Menge von Skitouren aller Schwierigkeitsgrade durchführbar.
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 172 oder 2102
Tabacco Nr. 043
Bemerkung
Deutliche Spaltensturzgefahr.
Steile Passagen an der Seitenmoräne und am Übergang zum Freibrunner Ferner.
Steile Abfahrt am Freibrunner Ferner erfordert sichere Lawinenbedingungen.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
24.04.2018
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2021
638 14
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (439)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (320)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 852

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Aus dem Langtauferer Tal auf den Tiergarten
    7 Std 0 Min, 1298 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Mittlerer Lochspitz
    7 Std 30 Min, 1314 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Via Melager Alm auf die Falbanairspitze (3200m)
    7 Std 0 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer von Melag auf den Rotebenkopf
    7 Std 30 Min, 1272 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Von Melag auf den Schmied
    7 Std 0 Min, 1230 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel von Melag auf die Nockspitze
    6 Std 0 Min, 1090 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Weißkugel Nordgrat (3738m)
    10 Std 30 Min, 2000 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Aus dem Falbanairtal auf Tiergartenspitze (3068 m) und Mitterlochspitze (3174 m)
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Falbenairspitze 3199m
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Glockhauser (3023m)
    2 Std 45 Min, 1120 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourLeicht Mutzgrat (2642m)
    2 Std 30 Min, 970 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourSchwer Tiergartenspitze 3068m über Schwarzkopf 3002m
    3 Std 30 Min, 1250 HM  (Südtirol, IT)
    SkitourMittel Über die Melager Alm auf den Rotebenkopf (3157m)
    4 Std 0 Min, 1250 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren