Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (11)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Salzburg / Berchtesgadener Alpen

Manfred Karl | 28.12.2017
Leicht

Von Hinterthal auf den Filzenkopf / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

filzenkopf_s.jpg - Manfred Karl 
171228194158.ovl - Manfred Karl 
171228194158.jpg - Manfred Karl 
171228194158.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Berchtesgadener Alpen
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 2 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
500HM 500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordwest Unterer Teil westseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz in Hinterthal, 1012 m Längengrad: 12,9789690971
Breitengrad: 47,4110538214
Anreise / Zufahrt
Hinterthal erreicht man auf der B 164 entweder von Bischofshofen über Mühlbach oder
von Saalfelden über Maria Alm. In Hinterthal bis zum Parkplatz kurz vor der Kirche fahren.
Charakteristik
Flache Wiesenhänge im Wechsel mit Hochwaldpassagen prägen die kurze Tour auf den
Filzenkopf. Wenig begangen, daher kann es durchaus sein, dass man den Anstieg
selber spuren muss. Eine hohe Gesamtschneelage ist angenehm, allerdings sollten
nicht viel mehr als 10 bis 15 cm Neuschnee auf der tragfähigen Grundlage liegen, sonst
wird man an den flachen Hängen keine besondere Abfahrtsfreude haben. Grundsätzlich
eine lawinensichere Schlechtwettertour, die aber auch als beschauliche Skiwanderung
bei guter Sicht einen gewissen Reiz hat.
Gipfel / Berg
Filzenkopf, 1513 m
Ausrüstung
Übliche Skitourenausrüstung
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz wenige Meter Richtung Kirche, dann scharf rechts in die Mussbachstraße
(zahlreiche Wegweiser, u.a. zur Pichlalm, Weg Nr. 401A) und diese ca. 150 m aufwärts, bis
rechts nach den letzten Häusern die Loipe beginnt. Parallel zur Loipe sehr flach nach
Südwesten, dann über eine schwach angedeutete Rippe nach Osten sanft ansteigend bis
hinauf zum Waldrand. Dabei wird kurz vorher eine Forststraße gequert, die man
idealerweise abkürzt. Links steht ein Ferienhaus und ein alter Stadel. Vom Waldrand durch
den hier etwas dichteren, aber gut begehbaren Hochwald steil hinauf zur Forststraße, etwa
40 Höhenmeter vom Waldrand. Der Forststraße folgt man nun über vier kurze Serpentinen,
wobei auch diese teilweise abgekürzt werden können. Eine Abzweigung in der vierten
Serpentine nach rechts bleibt unbeachtet. Nach einer Geländekante kommt man zu einer
großen Lichtung, auf der sich links ein Hochstand befindet. Noch vor diesem rechts über
die Lichtung aufwärts, weiter oben kann man eine kurze Steilstufe rechts über einen
Ziehweg umgehen (weiterer Hochstand). Oberhalb dieser Steilstufe quert man an ihrem
Rand nach Osten und steigt dann über den großen Kahlschlag oder rechts davon im
lichten Hochwald weiter auf. Nach einem kurzen Waldstück am oberen Ende des
Kahlschlages kommt man wieder zu einer Forststraße. Auf dieser wenige Meter nach links
zu einer Gabelung. Hier flach links weiter, bis man von der Forststraße rechts durch den
Hochwald auf die breite, mit Latschen und Fichten bestandene Gipfelkuppe ansteigen
kann. Von der Gabelung besteht auch die Möglichkeit, einige Meter nach rechts zu gehen
und dann sofort links zwischen dem Hochwald und dem Jungwald etwas mühsam, weil
sehr stark kupiertes Gelände, auf die Gipfelfläche zu gelangen.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsroute, wobei man sich am besten schon
während des Aufstieges die möglichen Abkürzungen anschaut.
Rast / Einkehr
Gasthäuser in Hinterthal
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Alpenvereinskarte Digital, Hochkönig - Hagengebirge bzw. Steinernes Meer
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
28.12.2017
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2020
1136 23
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (975)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (118)
  • Klettersteigtouren (156)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2076

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Am Grat vom Hundstein zum Klingspitz
    7 Std 30 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Ameiskopf, 2068 m
    5 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Brandhorn 2610m: Überschreitung via Torscharte und Wasserfallscharte
    12 Std 0 Min, 2300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Brimbachkögerl von Hinterthal
    2 Std 0 Min, 355 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Kaserboden Rundweg
    2 Std 15 Min, 435 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Marterlkopf von Hinterthal
    6 Std 30 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Rundtour am Steineren Meer über den Hochseiler ( Biwak ) - Brandhorn und Selphorn
    16 Std 0 Min, 3050 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Steinernes Meer Runde
    12 Std 0 Min, 1950 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Vom Filzensattel auf den Gabühel
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Westlicher Lauskopf, 2130 m
    4 Std 0 Min, 930 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Willi Schwaigerweg in Hinterthal
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Gabühel von Hinterthal
    1 Std 30 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourSchwer Schneekarscharte Bockkar
    4 Std 0 Min, 1300 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Steile Hänge am Marterlkopf (2445m)
    4 Std 15 Min, 1430 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Hintermoos auf das Grünköpfl
    2 Std 15 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Zur Pichlalm und Richtung Lauskopf
    2 Std 15 Min, 420 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Eckberthütte
    Erichhütte
    Peter-Wiechenthaler-Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren