Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Salzburg / Berchtesgadener Alpen / Hochkönig

Manfred Karl | 15.04.2012
Schwer

Schneekarscharte Bockkar / Skitour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

120415163842.ovl - Manfred Karl 
bockkar.jpg - Manfred Karl 
bockkar-s.ovl - Manfred Karl 
120415163838.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Berchtesgadener Alpen / Hochkönig
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.300HM 1.300HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Unterer Teil südseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkmöglichkeiten an der Straße zum Filzensattel bzw. nahe der Filzenkapelle, 1195 m. Längengrad: 13,0146574974
Breitengrad: 47,3942821448
Anreise / Zufahrt
Von Bischofshofen kommend fährt man nach Mühlbach am Hochkönig und über den Dientner Sattel Richtung
Dienten. Bevor man links in den Ort Dienten abzweigt, führt die Straße über den Filzensattel nach Hinterthal –
Maria Alm. 700 Meter nach der Straßenkreuzung zweigt rechts der Güterweg Rohrmoos ab (Hinweistafel
Mitteregg, Pichlalm, Erichhütte). Entweder hier an geeigneter Stelle parken oder etwas weiter Richtung
Filzensattel zu einem Parkplatz nahe der Filzenkapelle.
Der Ausgangspunkt kann ebenso von Lend über
Dienten bzw. von Saalfelden über Maria Alm – Hinterthal und den Filzensattel erreicht werden.
Charakteristik
Das Bockkar ist am Fuß der SSW-Wand des Lammkopfes eingelagert und wird nach oben zu immer steiler
(bis 40 Grad). Landschaftlich sehr eindrucksvoller Anstieg, der nur bei absolut lawinensicheren
Schneeverhältnissen durchgeführt werden sollte.
Ausrüstung
Normale Skitourenausrüstung, Harscheisen. Bei Hartschnee sind für den Aufstieg Steigeisen ratsam.
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zuerst kurz entlang des Sommerweges Richtung Pichlalm, wo dieser links über den Trockenbachgraben
führt, stets östlich des Grabens über den breiten Rücken weiter aufwärts. Zwischen 1600 m und 1700 m
erfolgt an geeigneter Stelle die Querung eines Grabens und damit der Schwenk nach rechts in den
Kaserboden. Zuerst noch flach wird es bald steiler. Je nach Schneelage schauen im Mittelteil des Kares mehr
oder weniger Felsen heraus und man sucht sich den besten Durchschlupf, wobei links haltend meist der
bessere Durchstieg möglich ist (rechts eine schmale Steilrinne). Spät im Jahr oder falls eine Lawine den
Felsriegel freigelegt haben sollte, kann hier überhaupt das Tragen der Ski erforderlich sein. Man steigt fast bis
zum Wandfuß des Lammkopfes hinauf, wo sich das Kar zu einer links aufwärts ziehenden Rinne umbildet.
Durch diese, zuletzt schmal zwischen den Felsen und aufsteilend in die Schneekarscharte. Von ihr aus kann
man links über einen kurzen schmalen Grat den Punkt 2501 m ersteigen, einen kleinen Schneegupf, der die
höchste Erhebung des Gratkammes der Lausköpfe darstellt.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegsweges. Häufig liegen im Frühjahr große Lawinenkegel im Kar, die den
Abfahrtsgenuss unter Umständen ein wenig trüben können.
Zielpunkt
Schneekarscharte, 2474 m
Rast / Einkehr
Gasthäuser in Dienten
Kombinationsmöglichkeiten
Die Kombination mit der Skitour auf den Westlichen Lauskopf ergibt eine lange Firntour, wobei man jedoch
wegen der Sonneneinstrahlung sehr genau auf die richtige Zeit der jeweiligen Abfahrt achten muss (zuerst
Anstieg auf den Lauskopf, anschließend das Bockkar).
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Hochkönig -
Hagengebirge
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
In manchen Jahren weist die Tour bereits im Hochwinter guten Firn auf.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
15.04.2012
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
4831 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (976)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (119)
  • Klettersteigtouren (157)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2079

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Ahornstein über die Zachhofalm
    3 Std 30 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Ameiskopf, 2068 m
    5 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Brandhorn 2610m: Überschreitung via Torscharte und Wasserfallscharte
    12 Std 0 Min, 2300 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht In Hockönig´s Winter-Reich
    3 Std 30 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Kaserboden Rundweg
    2 Std 15 Min, 435 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Marterlkopf von Hinterthal
    6 Std 30 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Rundtour am Steineren Meer über den Hochseiler ( Biwak ) - Brandhorn und Selphorn
    16 Std 0 Min, 3050 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer Steinernes Meer Runde
    12 Std 0 Min, 1950 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourSchwer TG Dientner Sattel 2: Überschreitung Taghaube (2159m)
    4 Std 30 Min, 850 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Vom Filzensattel auf den Gabühel
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Wasserofen
    2 Std 30 Min, 530 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Wastlhöhe über die Bürglalm
    3 Std 0 Min, 480 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourMittel Westlicher Lauskopf, 2130 m
    4 Std 0 Min, 930 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Willi Schwaigerweg in Hinterthal
    2 Std 0 Min, 200 HM  (Salzburg, AT)
    MountainbiketourMittel Dienten - Tour zur Erichhütte
    12 KM, 545 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Ahornstein über die Wastlhöhe
    3 Std 0 Min, 650 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Dacheggtour – ideal für Skitoureneinsteiger
    1 Std 15 Min, 475 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Grinnberg von Dienten
    2 Std 0 Min, 685 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Lausköpfe, 2190m
    2 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourMittel Steile Hänge am Marterlkopf (2445m)
    4 Std 15 Min, 1430 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Von Hinterthal auf den Filzenkopf
    2 Std 0 Min, 500 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wasserofen über die Erichhütte
    1 Std 30 Min, 520 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Wastlhöhe über die Bürglalm
    2 Std 0 Min, 740 HM  (Salzburg, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Schneeschuhtour zur Taghaubenscharte
    3 Std 30 Min, 790 HM  (Salzburg, AT)
    SchneeschuhtourLeicht Zur Pichlalm und Richtung Lauskopf
    2 Std 15 Min, 420 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour Grandlspitz – Taghaube – Überschreitung
    1 Std 30 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteigtour TG Dientner Sattel 1: Klettersteig Grandlspitz (2307m)
    45 Min, 100 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Eckberthütte
    Erichhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren