Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (31)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Skitouren / Tirol / Loferer Steinberge

Manfred Karl | 15.04.2012
Schwer

Rotschartl, 2239 m / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

120415202634.ovl - Manfred Karl 
rotschartl1-s.jpg - Manfred Karl 
rotschartl1-s.ovl - Manfred Karl 
120415202627.kml - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Loferer Steinberge
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 4 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.290HM 1.290HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Süd Zustieg bis zum Hals westseitig
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Jausenstation Grieseltal, 950 m Längengrad: 12,6091182231
Breitengrad: 47,5083599288
Anreise / Zufahrt
Auf der Bundesstraße 178, das ist die Verbindung zwischen Lofer und St. Johann in Tirol, fährt man bis Waidring. In Waidring nach Süden abzweigen in Richtung St. Ulrich am Pillersee / Fieberbrunn. Man fährt durch St. Ulrich noch weiter bis zum Strasserwirt. Dort abzweigen Richtung Hochfilzen und über Schwendt bis zur Abzweigung der Straße zur Jausenstation Grieseltal (Halserbauer) und zum Parkplatz bei der Jausenstation.
Kommt man von Süden über die B 164 St. Johann in Tirol – Saalfelden, dann zweigt man in Hochfilzen Richtung St. Ulrich ab und fährt über Warming und am Wiesensee vorbei bis zur Abzweigung.
Charakteristik
Großartige Skitour in weitgehender Einsamkeit mit einem steilen Schlussakkord in das Rotschartl. Als Draufgabe kann bei günstigen Verhältnissen noch das Traunspitzl bestiegen werden.
Gipfel / Berg
Traunspitzl, 2300 m
Ausrüstung
Normale Skitourenausrüstung, Harscheisen. Für die Besteigung des Traunspitzls ist zumindest die Mitnahme von Steigeisen ratsam.
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der Forststraße nur leicht steigend rund 2 km in das Grieseltal Richtung Niederkaseralm. Bei der Wegverzweigung unterhalb einer Wildfütterung rechts die Forststraße bis an ihr Ende im Graben. Auf einem deutlichen Jagdsteig steil aufwärts und die Hänge queren (hier müssen die Schi meist getragen werden) in weniger steiles Gelände. In einem Graben höher, dann rechts auf die begrenzende Rippe. Diese hinauf, dann durch den oberen Teil vom Hirschbadgraben hinauf in den Hirschbadsattel (Hals). Nun folgt eine lange flache Querung (ungefähr der Höhenlinie 1800 folgend) in den oberen Teil des Fellerer Sandes. Sobald man etwa in Falllinie des Rotschartls angelangt ist, geht es durch das immer steiler werdende Kar in zahlreichen Spitzkehren höher. Insgesamt hält man sich dabei besser mehr rechts auf der Seite vom Großen Ochsenhorn. Das letzte Stück in die Scharte (ab der deutlichen Verengung) wird man meist die Ski tragen müssen, knapp 40 Grad steil. Vom Schartl kann man über brüchige Felsen (Stellen um 2) und einen Schneegrat das Traunspitzl besteigen, je nach Schneeverhältnissen sind Steigeisen ratsam.
Variante: Bei der Jagdhütte im Grieseltal über den Asteggriedel (AV-Karte) zur Oberen Obwalleralm in das Märchenkar und nach rechts (östlich) in den Hirschbadsattel queren.
Abfahrt
Die Abfahrt erfolgt entlang eines der Aufstiegswege. Hinweis: Auch die steile und felsdurchsetzte Ostflanke des Traunspitzl wird hin und wider mit Ski befahren, Neigung bis knapp 50 Grad.
Rast / Einkehr
Jausenstation Grieseltal, Telefon +43/(0)5354/88420
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 5.0
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Blatt Loferer und Leoganger Steinberge
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Die Skitour zum Rotschartl kann auch durch die Vorderkaserklamm (Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der B 311 beim Eingang der Vorderkaserklamm) und den Rotschüttgraben ausgeführt werden. Am Beginn des Rotschüttgrabens befindet sich jedoch eine große Wildfütterung, weshalb von einer Begehung der Tour von dieser Seite abzuraten ist. Um trotzdem in den vollen Genuss der Traumhänge des Fellerer Sandes zu kommen, kann man bis zum Überhängenden Stein (Kassette mit Buch) oder noch weiter hinunter fahren und steigt dann zurück in den Hirschbadsattel, ca. 400 Höhenmeter zusätzlich. Grundsätzlich sollte man bei dieser Variante die durch die Sonneneinstrahlung bedingte mögliche Aufweichung der Schneedecke und die damit verbundene ansteigende Nassschneelawinengefahr beachten.
Der Sommerweg zur Niederkaseralm ist wegen der steilen Querung auf der Südostseite des Brennterkopfes nicht zu empfehlen, es sei denn, es herrschen absolut sichere Schneebedingungen. Die Abfahrt entlang des Sommerweges vom Sattel südwestlich des Brennterkopfes ist dafür allerdings sehr schön (schmale Waldschneise). Für die Gegensteigung von der Niederkaseralm zum Sattel ist ein Anfellen nötig.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
15.04.2012
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
4889 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (32)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (986)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (726)
  • Klettertouren (120)
  • Klettersteigtouren (158)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2095

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Gerstberg Rundtour Kalktal - Lindtal
    4 Std 0 Min, 830 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Hirschbadkogel, 1787 m
    4 Std 30 Min, 840 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Kirchberg über den Teufelspalven
    3 Std 30 Min, 860 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Seehorn oder Ulrichshorn, 2155 m
    5 Std 30 Min, 1340 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Steil aufs Ulrichshorn (2156m)
    6 Std 15 Min, 1325 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Wallerberg über die Lehrbergalm
    4 Std 30 Min, 850 HM  (Tirol, AT)
    WandertourLeicht Weißleitberg, 1293 m
    2 Std 30 Min, 420 HM  (Tirol, AT)
    Klettertour Gletscherbabies VIII-
    5 Std 30 Min, 450 HM  (Tirol, AT)
    Klettertour Klettergarten Wiesensee
    1 Std 0 Min, 25 HM  (Tirol, AT)
    Klettertour Traunspitzl, 2300 m
    30 Min, 65 HM  (Tirol, AT)
    Klettertour Zeitgeist - Nordwestgrat auf das Ulrichshörndl
    2 Std 0 Min, 330 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourMittel Grieseltal - Schießlingalm (Route: 262 MTB Tour tiris)
    4 KM, 360 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Kammbergalm - Buchensteinwand
    5 KM, 600 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Kammbergalpe-Buchensteinwand (Route: 220 MTB Tour tiris)
    5 KM, 600 HM  (Tirol, AT)
    MountainbiketourSchwer Lindtal/Winterstelleralm (Route 221 MTB Tour tiris)
    5 KM, 600 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Hirschbadkogel, 1787 m
    3 Std 30 Min, 1010 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer MITTERHORN 2504m
    4 Std 0 Min, 1620 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Tourenski World Pillerseetal Buchsteinwand (1462m)
    2 Std 0 Min, 610 HM  (Tirol, AT)
    SkitourLeicht Wallerberg, 1682 m
    3 Std 0 Min, 840 HM  (Tirol, AT)
    NordicwalkingtourLeicht Pillersee-Runde
    1 Std 0 Min, 15 HM  (Tirol, AT)
    SchneeschuhtourMittel Wallerberg mit Schneeschuhen (1682m)
    5 Std 0 Min, 850 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Großes Hinterhorn, Südwestgrat Klettersteig
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren