Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (27)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Kletter Touren / Tirol / Loferer Steinberge

Manfred Karl | 13.11.2014

Zeitgeist - Nordwestgrat auf das Ulrichshörndl / Kletter Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Loferer Steinberge
1. Begehung Exposition der Wand
Nordwest
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
III+ Überwiegend leichter
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Gratkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
2 Std 0 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 0 Min 1 Std 45 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
330 / 1.800 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Wanderparkplätze in St. Ulrich, 840 m Längengrad: 12,5757622718
Breitengrad: 47,5306238616
Anreise / Zufahrt
Auf der Verbindung zwischen Lofer und St. Johann in Tirol (B 178) fährt man bis Waidring. In Waidring nach Süden über die L 2 bis St. Ulrich am Pillersee.
Von Süden kommend über die B 164 nach Fieberbrunn und auf der L 2 nach St. Ulrich.
In St. Ulrich befinden sich am nördlichen Ortsrand ausgeschilderte Wanderparkplätze bzw. kann man auch zu den Sportanlagen fahren und dort parken.
Charakteristik
Der Nordwestgrat zum Heimkehrerkreuz ist eine leichte Kletterroute, die für diesen Schwierigkeitsgrad durchaus schönen und festen Fels aufweist. Einzelne Wandaufschwünge könnten zwar leicht umgangen werden, man würde sich dann aber selber um die schönsten Kletterstellen bringen. Alle Standplätze sind mit je einem Klebebohrhaken versehen, sämtliche Zwischensicherungen sind Bohrhaken bzw. vereinzelt Sanduhrschlingen. Die Haken wurden so gesetzt, dass auch die Routenfindung keinerlei Probleme darstellt. Landschaftlich mit dem ständigen Ausblick in die Hohen Tauern und dem Tiefblick zum Pillersee außerordentlich lohnend. Für Einsteiger sehr gut geeignete Alpintour.
Gipfel / Berg
Heimkehrerkreuz oder Ulrichshörndl, 2030 m
Ausrüstung
50-m Einfachseil, 6 Expressschlingen, Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
Gratkletterei
Zustieg
Vom Parkplatz bzw. Sportplatz auf dem ausgeschilderten Wanderweg Nr. 612 Heimkehrerkreuz / Ulrichshorn über zwei Bäche nach Osten zu einem weiteren Wegweiser. Nun längere Zeit durch den Wald in zahlreichen Serpentinen aufsteigen. Man erreicht die Latschenregion, der Steig führt steil hinauf zu einem Hubschrauberlandeplatz. Wenige Meter danach zweigt links bei einer Notruftafel (1820 m) der Zustiegsweg zu den Kletterrouten Astenriedlgrat und Zeitgeist ab. Man folgt dem Pfad durch die Latschen und über einen Graben, wo der Weg vollständig abgerutscht ist. Um eine Geländekante herum und wenige Meter abwärts zum Einstieg der Route Zeitgeist. Kleine Metalltafel, Bohrhaken direkt beim Weg.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1. SL: Von der Metalltafel gerade hinauf, dann rechts des Grates durch eine Rinne und bis ganz in den Wandwinkel oberhalb. Links über die kurze, steile Platte auf den Grat hinaus, wenige Meter aufwärts und zu Stand, 30 m, 4 m 3+, kurze Stelle 3, sonst leichter, 4 ZH.
2. SL: Im Gehgelände am Gratrücken entlang zu einem kurzen Wandl, dieses aufwärts (3-) zum nächsten Stand, 30 m, 3 ZH.
3. SL: Über gestuften Fels weiter, zuletzt leicht rechts haltend zum Stand, 30 m, 2 SU-Schlingen, 2 ZH.
4. SL: Etwas nach links zu einem steilen Wandstufe, diese hinauf (3+, 1 ZH), dann über Schrofen (1, 1 ZH) zu Stand, 30 m.
5. SL: Abermals rund 30 m hinauf zum nächsten Standplatz, eine niedrige Stufe (3), dann leichter (2, Gehgelände), 2 ZH.
6. SL: Über den folgenden steilen, etwas splittrigen und kleingriffigen Aufschwung (3, 1 ZH) hinauf, dann leicht links zur nächsten Stufe. Links haltend über diese hinweg (3-, 1 ZH) und leicht weiter am Grat zu Stand bei auffallenden Felsblöcken, 30 m, insgesamt 3 ZH.
7. SL: Zuerst über leichte Stufen (2), dann über einen schönen plattigen Aufschwung zu luftigem Stand am Pfeilerkopf, 30 m, zuletzt 3, 1 SU-Schlinge, 3 ZH.
8. SL: Über niedrige Felsstufen (2, jeweils ZH) zu einem Wandl (3, 1 ZH) und zu Stand, 30 m.
9. SL: 2 m hinauf auf den Pfeilerkopf, nach rechts (der erste ZH sitzt zu tief, man müsste über brüchigen Fels dorthin queren) und an der etwas luftigen Pfeilerkante aufwärts, anfangs 3, dann 2, insgesamt 4 ZH.
10. SL: Nach links und durch eine Rinne mit festem Plattenfels (3-, 1 ZH), danach gerade hinauf (2, SU-Schlinge, 1 ZH) zu Stand auf einem großen Block, 35 m. Gratbuch, das X-förmig recht originell gestaltet ist. Leider dringt Wasser in den Metallbehälter ein, so dass das Buch völlig durchnässt und unbrauchbar ist.
11. SL: Nochmals gut 35 m hinauf zum Ausstieg wenige Meter unterhalb vom Gipfelkreuz, 2 und 1, 1 ZH, Sitzbank. Rechts um den Gipfelblock herum und über Schrofen (1) zum Heimkehrerkreuz auf dem Ulrichshörndl.
Abstieg
Auf dem Normalweg nach Süden in vielen Serpentinen hinunter. Einige Passagen sind mit einem kunststoffummantelten Drahtseil gesichert (Stellen A/B bzw. A). Zuletzt unterhalb von senkrechten Wänden hinaus auf den Kamm und zum Hubschrauberlandeplatz. Auf dem Anstiegsweg zurück zum Ausgangspunkt.
Rast / Einkehr
Gasthäuser in St. Ulrich bzw. entlang vom Pillersee und in St. Adolari.
Karten
Österreichische Karte Austrian Map Fly 5.0 auf DVD
Alpenvereinskarte Digital auf DVD, Blatt Loferer Steinberge
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
13.11.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2018
2800 51
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (20)
  • Rad Touren (6)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (859)
  • Mountainbike Touren (60)
  • Ski Touren (677)
  • Kletter Touren (115)
  • Klettersteig Touren (134)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1876

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Gerstberg Rundtour Kalktal - Lindtal
    4 Std 0 Min, 830 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Hirschbadkogel, 1787 m
    4 Std 30 Min, 840 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Kirchberg über den Teufelspalven
    3 Std 30 Min, 860 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Nurracher Höhenweg
    11 Std 0 Min, 1900 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Runde im Kalkstein (1678m)
    5 Std 0 Min, 850 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourSchwer Seehorn oder Ulrichshorn, 2155 m
    5 Std 30 Min, 1340 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Von Waidring auf den Brunnkopf
    5 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Weißleitberg, 1293 m
    2 Std 30 Min, 420 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Gletscherbäurin
    9 Std 0 Min, 1650 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Traunspitzl, 2300 m
    30 Min, 65 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Lindtal/Winterstelleralm (Route 221 MTB Tour tiris)
    5 KM, 600 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Gerst Berg, 1661m
    2 Std 15 Min, 800 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Hirschbadkogel, 1787 m
    3 Std 30 Min, 1010 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer MITTERHORN 2504m
    4 Std 0 Min, 1620 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Rotschartl, 2239 m
    4 Std 15 Min, 1290 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Von St. Adolari auf den Schafelberg
    2 Std 0 Min, 760 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Wallerberg, 1682 m
    3 Std 0 Min, 840 HM  (Tirol, AT)
    Nordic Walking TourLeicht Pillersee-Runde
    1 Std 0 Min, 15 HM  (Tirol, AT)
    Schneeschuh TourMittel Wallerberg mit Schneeschuhen (1682m)
    5 Std 0 Min, 850 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteig Tour Großes Hinterhorn, Südwestgrat Klettersteig
    1 Std 0 Min, 200 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Adolari
    35 Min, 60 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Adolari (1005m)
    40 Min, 100 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren