Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (19)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettertouren / Niederösterreich / Gutensteiner Alpen / Hohe Wand

Manfred Karl | 26.12.2022

Hohe Wand, Wilde Völlerin (3-) / Klettertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

wilde_voellerin.jpg - Manfred Karl 
wilde_voellerin.ovl - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Gutensteiner Alpen / Hohe Wand
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
III- Kurze Stelle 3-, sonst 2
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände geneigte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
45 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
25 Min 40 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
40 / 830 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Sonnenuhr-Parkplatz, 585 m Längengrad: 16,0506323304
Breitengrad: 47,828005134
Anreise / Zufahrt
Den Sonnenuhr-Parkplatz bei der ersten Kehre der Hohe Wand-Mautstraße erreicht man wie folgt: Über die Südautobahn A 2 bis zur Ausfahrt Wöllersdorf, dann auf der B 21 über Wöllersdorf nach Markt Piesting. Gleich darauf zweigt links die L 87 nach Dreistetten ab. Über Muthmannsodorf – Gaaden nach Stollhof und zum Beginn der Mautstraße auf die Hohe Wand (zuletzt L 4073).
Oder man fährt bei der Ausfahrt Wiener Neustadt West von der A 2 ab und über die B 26 nach Weikersdorf am Steinfelde. Von dort auf der L 87 weiter über Winzendorf – Emmerberg nach Gaaden und Stollhof.
Charakteristik
Die Wilde Völlerin wird ab und zu als der „schönste Hohe-Wand-Zweier“ bezeichnet. Nicht ganz zu Unrecht, denn der Fels auf den wenigen Metern ist wirklich toll und die ausgesetzte Plattenquerung äußerst fotogen.
Gipfel / Berg
Hohe Wand
Ausrüstung
50-m Einfachseil, 5 bis 6 Expressschlingen, Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
geneigte Wandkletterei
Zustieg
Üblicherweise wird man den Völlerinsteig oder den Frauenluckensteig wählen. Vom Parkplatz den Wegweisern folgend schräg über die Wiese und in den Wald hinein. Der Steig ist grün markiert und führt bald über kurze felsige Stufen (teilweise A, teilweise 1-) zu einer Felswand. Entlang dieser zu einem interessanten Durchschlupf (Drahtseil, A). Danach im Wald weiter, an der Abzweigung des Frauenluckensteiges (B) vorbei und im Zickzack weiter aufwärts. Der Steig führt dann über ein gesichertes Band (A) nach rechts und über eine Art Rampe weiter aufwärts (A, teilweise Doppelseilsicherung). Schließlich wieder ungesichert durch Gebüsch zur letzten Serpentine vor dem Ausstieg des Völlerinsteiges. Hier rechts ab zum ÖTK-Klettergarten (Schild). Unter der Sickerhöhle vorbei und am Wandfuß entlang etwas abwärts zu einem wenig vorspringenden Pfeiler. Hier befindet sich der Einstieg der Wilden Völlerin.
Als Zustieg bietet sich außerdem eine der zahlreichen anderen Kletterrouten an, zum Beispiel: Postlgrat (3) oder Tirolersteig (3). Auch über die gesamte Wilde Völlerin (2+) könnte man zusteigen, doch hält sich der Klettergenuss eher in Grenzen, obwohl einzelne schöne Plattenpassagen vorhanden sind.
Ebenso kommt der ÖTK-Klettersteig (D/E, vormals: HTL-Klettersteig) als Zustiegsoption in Frage.
Und wenn man mit dem Auto über die Mautstraße hinaufgefahren ist, kann man vom Parkplatz beim Gasthof Postl den Einstieg von oben her in wenigen Minuten über den Völlerinsteig erreichen.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1. SL: Vom Einstieg über festen Fels mit großen Griffen und Tritten steil hinauf in eine Nische zu gutem Stand, 4 BH, 2, evtl. 2+, ca. 20 m.
2. SL: Nach rechts und über die ausgesetzte, glatte Platte (3-) sehr fotogen schräg rechts aufwärts, dann gerade hinauf zum Ausstieg am Hochflächenrand, 5 BH, kurz 3-, dann 2, 20 m.
Wenn man nicht fotografieren möchte, kann man die beiden sehr kurzen Seillängen natürlich zusammenhängen (max. 40 m, evtl. auf Seilreibung achten).
Wenige Meter über die Wiese aufwärts zur Hermann Hütte (885 m), zahlreiche Rastmöglichkeiten. Oder rechts zur meist stark frequentierten Aussichtsterrasse Skywalk.
Abstieg
Am oberen Rand der Wiese nach links und über den Völlerinsteig zurück zum Ausgangspunkt.
Rast / Einkehr
Alpengasthof Postl, 892 m, https://gasthof-postl.at
Gasthäuser in Stollhof und Maiersdorf
Karten
Austrian Map online, www.austrianmap.at
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Bemerkung
Infos zur Hohe Wand-Mautstraße: www.naturpark-hohewand.at
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
26.12.2022
Zugriffe Gesamt Zugriffe Februar 2024
480 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (47)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (1090)
  • Mountainbiketouren (63)
  • Skitouren (827)
  • Klettertouren (129)
  • Klettersteigtouren (166)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2333

    BUCHTIPPS


      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Am Grafenbergweg zum Plackles-Gipfel (1135m)
    2 Std 30 Min, 415 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Am Kopfensteinerweg durch die Krumme Ries (932m)
    2 Std 15 Min, 350 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Am Straßenbahnerweg zum Hochkogelhaus (932m)
    2 Std 0 Min, 360 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Durch den Leitergraben auf die Hohe Wand (932m)
    2 Std 15 Min, 465 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Hohe Wand - Hanslsteig und Leiterlsteig
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Klettersteige durch die Kleine und Große Klause
    3 Std 0 Min, 450 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Rundwanderung über das Hohe Wand-Plateau
    3 Std 0 Min, 300 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Stollhofer Steilanstieg auf die Hohe Wand (892m)
    1 Std 30 Min, 350 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Über die Völlerin auf die Hohe Wand
    2 Std 0 Min, 360 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Alois Hanß Steig (835m)
    30 Min, 55 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Babygrat (970m)
    40 Min, 140 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Bienengartenries (892m)
    45 Min, 170 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Direkte Sonnenuhrwand VII+
    3 Std 30 Min, 160 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Draschgrat (IV+)
    1 Std 40 Min, 160 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Durchlauferhitzer IX-
    0 Min, 150 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Fluchtsaugraben (892m)
    50 Min, 820 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Gittisteig und zwei Klettersteige (1052m)
    15 Min, 55 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Grünbacher Steig
    2 Std 30 Min, 130 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Hohe Wand, Großer Hochkogel, Brandlochsteig
    2 Std 15 Min, 175 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Hohe Wand, Teufelsgrat (3)
    2 Std 0 Min, 150 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Ingenieur Bochner Steig (946m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Köberlgrat (946m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Leitergrabengrat (932m)
    45 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Madersteig (1000m)
    1 Std 30 Min, 175 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Promenadengrat (932m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Tirolersteig
    2 Std 30 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Tirolersteig (892m)
    2 Std 45 Min, 320 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Totenköpflsteig (VI, V Ao)
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Turmsteig inkl. Variante Baumgartnerturm (946m)
    40 Min, 145 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour unterer und oberer Postlgrat
    1 Std 30 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Zahmer Fuchslochsteig (892m)
    1 Std 0 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Zahmer Überbrücklsteig (860m)
    30 Min, 120 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Zweiergrat zum Hochkogelhaus (932m)
    2 Std 30 Min, 150 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour ZWT-Steig oder Zweitorsteig (946m)
    40 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Auf dem Naturfreundesteig durch die Kleine Klause (1002m)
    1 Std 0 Min, 220 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Frauenluckensteig und Völlerinsteig (892m)
    15 Min, 30 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Ganghofersteig (826m)
    15 Min, 60 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Hanselsteig und Leiterlsteig (870m)
    30 Min, 120 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour HTL - Steig
    1 Std 30 Min, 210 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteig Steirerspur (1132m)
    15 Min, 35 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Klettersteigrunde beim Hubertushaus (946m)
    1 Std 0 Min, 300 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Matthias Prinner Klettersteig (892m)
    35 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Über den Springlessteig auf die Hohe Wand (1052m)
    45 Min, 216 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Wildenauersteig
    20 Min, 60 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Wildenauersteig (1052m)
    45 Min, 110 HM  (Niederösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Haus Eisensteinhöhle
    Hubertushaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren