Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (16)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Klettertouren / Niederösterreich / Gutensteiner Alpen / Hohe Wand

Andreas Koller | 03.10.2011

Alois Hanß Steig (835m) / Klettertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

111003232536.ovl - Andreas Koller 
111003232513.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Niederösterreich, AT Gutensteiner Alpen / Hohe Wand
1. Begehung Exposition der Wand
Unbek. Südost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
II+ Trittarmer, jedoch fester Felsen
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Kombinierte Kletterei (Mixed)
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
15 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
30 Min 5 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
55 / 780 alpin
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Hohe Wand / kleine Sendeanlage, 835m Längengrad: 16,0788559913
Breitengrad: 47,850520372
Anreise / Zufahrt
Auf der A2 Südautobahn bis zur Ausfahrt Wöllersdorf, dann auf der B21 NW-wärts bis kurz nach Markt
Piesting, wo die Landesstraße nach Dreistetten abzweigt. Über Dreistetten, Muthmannsdorf, Gaaden und
Stollhof zur Mautstraße auf die Hohe Wand. Sobald man das Hochplateau erreicht, zweigt nach O eine
Straße zum Herrgottschnitzerhaus ab. Ungefähr 200m vor diesem befindet sich eine kleine Sendeanlage mit
ein paar wenigen Parkplätzen.
Charakteristik
Kurze Kletterroute, die im oberen Teil einen überraschend kompakten und festen Fels aufweist
Gipfel / Berg
Hohe Wand beim Herrgottschnitzerhaus, 835m
Ausrüstung
Geübte werden nahezu nichts benötigen (Bandschlingen, Karabiner zur Selbstsicherung auf einigen Passagen;
Kletterschuhe sind auch empfehlenswert -> glatter Fels, trittarm). Ungeübte, Anfänger unbedingt ans Seil (30m
reichen, Expressschlingen, Karabiner, Bandschlingen je 2 -3)
Tourtyp / Charakter der Tour
Kombinierte Kletterei (Mixed)
Zustieg
Vom Parkplatz beim kleinen Senderdirekt nach SO zum Plateaurand (weiße Ringmarkierungen zum
Klettergarten Wandeck). Vor dem Rand nach links und steil in einer unangenehmen Rinne zum Wandfuß
hinab. Nach längetsnes 10 Min. steht man vor der Tafel Alois Heiß Steig (I+). Da dürften die Markierer ein
Stricherl vergessen haben, denn mit roter Farbe findet man kaum erkennbar am Felsen II oder II+, was auch
durchaus zutrifft.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Entlang der Felswand auf einem erdigen Band hinauf, dann quert man eine Rinne (max. I). Der Steig wird nun
selbst zur steilen, erdigen Rinne (gefährlich, weil sehr rutschig, unangenehm; bis I+). Im oberen Teil wird die
Rinne einfacher (I-). Über eine Felsstufe (I) in eine Scharte. Die Route wendet sich jetzt nach links. wobei
man aus der Scharte die Schlüsselstelle überwinden muss. Hierfür empfiehlt es sich, die Kletterschuhe
anzuziehen, denn die Tritte sind sehr klein und der Felsen ist glatt. Ca. 2.5m senkrecht hinauf in einen kleinen
Felsspalt (II+), dann mit leichtem Spreizschritt hinüber zu einer glatten Abdachung (II) und hinauf auf den hier
wieder etwas erdigen Grat. Ein paar Schritte und man steht vor dem Steigbuch. Das Finale besticht durch
eine glatte und recht steile Platte, die man in einer kleinen Verschneidung bewältigt (II+, meist II). Achtung:
Griffe findet man recht gute, aber die Tritte sind wieder recht glatt, klein, teilweise auf Reibung basierend
(Kletterschuhe!!!). Unvermittelt steigt man nach der 10m-Platte auf dem Hochplateau vor einem Pirvathaus
auf einer Wisenkanzel aus.
Abstieg
Vom Ausstieg nach links (= SW) und den Steigspuren durch teilweise dorniges Gestrüpp bis zum Wanderweg
und in wenigen Min. zum Parkplatz
Stützpunkt
Herrgottschnitzerhaus, 826 m, privat, grundsätzlich ganzjährig geöffnet; Tel.: +43 (0)2638 88360; Email:
indo@errgottschnitzerhaus.at; Internet: www.herrgottschnitzerhaus.at
Zielpunkt
Hochplateau Hohe Wand
Rast / Einkehr
Herrgottschnitzerhaus, Betriebe auf der Hohen Wand
Kombinationsmöglichkeiten
Ganghofersteig (C/D) -> siehe www.alpintouren.com
Karten
ÖK Bl.: 76 (Wr. Neustadt)
F&B 50 WK 012
Kompass Digital Map (Niederösterreich)
Beschilderung
Markierung und Steigtafel
Bemerkung
Kurze, jedoch durchaus rassige Kletterroute in einem düsteren Eck der Hohen Wand. Der Steig ist sehr reizvoll,
da vor allem der obere Teil ab der Scharte sehr kompakten und festen Fels bietet. Für Ungeübte und Kinder ist
unbedingt eine Seilsicherung anzuraten.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
03.10.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
4026 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (96)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (945)
  • Skitouren (294)
  • Klettertouren (51)
  • Klettersteigtouren (396)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1791

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Am Kopfensteinerweg durch die Krumme Ries (932m)
    2 Std 15 Min, 350 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Am Straßenbahnerweg zum Hochkogelhaus (932m)
    2 Std 0 Min, 360 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Hohe Wand - Hanslsteig und Leiterlsteig
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Stollhofer Steilanstieg auf die Hohe Wand (892m)
    1 Std 30 Min, 350 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Über den Eselweg zum Hergottschnitzerhaus (826m)
    1 Std 15 Min, 300 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Über den Größenberg (605m)
    2 Std 0 Min, 215 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourMittel Über die Völlerin auf die Hohe Wand
    2 Std 0 Min, 360 HM  (Niederösterreich, AT)
    WandertourLeicht Von Waldegg auf die Vordere Mandling (925m)
    3 Std 15 Min, 560 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Bienengartenries (892m)
    45 Min, 170 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Draschgrat (IV+)
    1 Std 40 Min, 160 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Durchlauferhitzer IX-
    0 Min, 150 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Fluchtsaugraben (892m)
    50 Min, 820 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Promenadengrat (932m)
    45 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Tirolersteig
    2 Std 30 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Tirolersteig (892m)
    2 Std 45 Min, 320 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Totenköpflsteig (VI, V Ao)
    2 Std 0 Min, 160 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour unterer und oberer Postlgrat
    1 Std 30 Min, 200 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Zahmer Fuchslochsteig (892m)
    1 Std 0 Min, 250 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettertour Zahmer Überbrücklsteig (860m)
    30 Min, 120 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Drobilsteig auf die Hohe Wand (826m)
    15 Min, 100 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Frauenluckensteig und Völlerinsteig (892m)
    15 Min, 30 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Ganghofersteig (826m)
    15 Min, 60 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Hanselsteig und Leiterlsteig (870m)
    30 Min, 120 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour HTL - Steig
    1 Std 30 Min, 210 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Währinger Steig
    15 Min, 60 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Währinger Steig (630 m)
    20 Min, 60 HM  (Niederösterreich, AT)
    Klettersteigtour Währingersteig und Ganghofersteig
    40 Min, 120 HM  (Niederösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Haus Eisensteinhöhle
    Hubertushaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren