Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettertouren / Steiermark / Gesäuse / Hauptkamm Nordseite - Haindlkar

roro | 04.10.2001

Entgegen der Zeit / Klettertour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

K326-Karte.jpg - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Gesäuse / Hauptkamm Nordseite - Haindlkar
1. Begehung Exposition der Wand
Ewald Plankenauer, Robert Roithinger, 24.08.2001 Nord
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
VIII
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände senkrechte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
2 Std 0 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
8 Std 0 Min 2 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
900 / 1.800 kombiniert
Gestein Felsqualität
Bester Gesäuse Plattenkalk
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Haindlkar-Parkplatz Längengrad: 14,629133
Breitengrad: 47,562577
Anreise / Zufahrt
Mit Bahn oder Auto ins Gesäuse, zum Haindlkarparkplatz
Gipfel / Berg
Haindlkarwand
Ausrüstung
50er Seile, 12 Expr., 3 Schlingen, Satz Friends (0.75-4), Satz Hex. (5-9), Satz Rocks (4-9), ev. RP 5-7. (Oder Keile in ähnlichen Formen und Größen)!
Alpine Notfall Ausrüstung nicht vergessen!
Tourtyp / Charakter der Tour
senkrechte Wandkletterei
Zustieg
wie Hochtor Nordwand, Pfannl-Maischberger
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Einstieg im Kreutzlkamin. Nach ca. 300m Querung auf dem brüchigen Band des Reibeisens nach rechts. Nach dieser 1. Querung weiter nach rechts zum obersten Ende des 1. Plattenspitzes. Einstieg am Fusse eines nach links ziehenden, überhängenden Risses, der weiter oben ein riesiges Dach bildet. Weiter wie im Topo gezeichnet.
Abstieg
Am besten Abseilen über die Route. Im Bereich des 1. Reibeisenquerganges gibt es 2 weitere, direkte Abseilstellen (siehe Topo). Der Kreutzlkamin muß allerdings wieder abgeklettert werden. Besondere Vorsicht bei Wettersturz! Extreme Steinschlaggefahr im Kreutzlkamin!!!!!!! Es besteht auch die Möglichkeit über den oberen Teil des Reibeisens und die Jahn-Zimmer auszusteigen. Vom Hochtor dann am besten über den Schneelochsteig nach Johnsbach.
Stützpunkt
ev. Haindlkarhütte
Bemerkung
Es handelt sich um eine sehr gute Freikletterroute in bestem Gesäusefels. Die Linie ist beeindruckend und steil. Es überwiegt Wand und Plattenkletterei, die viel Gefühl für die Linie und den Fels erfordert. Die angegebene Zeit kann sich, wenn man das Sichern im 7er-Gelände nicht ausreichend beherrscht, bis zu einem Wochenende ausdehnen! Es wurden BH nur dort gesetzt, wo gute natürliche Sicherungsmöglichkeiten fehlen. Große Teile der Route sind somit selber abzusichern. Alle wesentlichen Details (auch zur Absicherung) finden sich im Topo.
Unserer Meinung nach ist die Route die derzeit mit Abstand ernsteste im Gesäuse. Ein Vergleich mit der Dachl-Südwind drängt sich auf, wobei der Fels deutlich besser und die Kletterschwierigkeiten wesentlich höher sind. Die Löcher der erste Länge bleiben nach Regen einige Zeit feucht. 2-3 Tage Trockenheit empfehlen sich für die Originallinie. Eine Umgehung über rechts ist möglich, aber etwas brüchig (siehe Topo).
Autorname Autorkontakt
roro Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
6126 39
WEITERETOUREN von roro


  • Klettertouren (26)


  • Gesamtanzahl der Touren: 26

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Gsuchmauer und Stadelfeldschneid - zwei prächtige Aussichtsgipfel im Gesäuse (2116m)
    6 Std 30 Min, 1160 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Hartelsgraben - Sulzkarhundsattel - Zinödl
    7 Std 30 Min, 1850 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Planspitze - Normalweg von der Hesshütte
    3 Std 30 Min, 550 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Rundtour auf das Hochtor (Biwak) über Roßkuppe zum Festkogel
    10 Std 0 Min, 2100 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Über das Schneeloch auf das Hochtor (2369 m)
    8 Std 30 Min, 1520 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Über die Hesshütte aufs Hochzinödl (2191m)
    6 Std 45 Min, 1380 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Vom Kölblwirt auf die Hesshütte, 1699m
    4 Std 30 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Von der Enns über das Haindlkar ins Johnsbachtal
    4 Std 0 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Von der Hesshütte über den Josefinensteig (Gugelgrat) auf das Hochtor
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Von Johnsbach auf das Zinödl
    7 Std 30 Min, 1350 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Wasserfallweg - Kölblplan - Planspitze
    8 Std 0 Min, 1700 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Berglandriß IX-
    8 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Dachlkomplizierte
    4 Std 30 Min, 300 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Der Ursprung des Lichts
    6 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Diallo, Diallo
    7 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Die Unvollendete
    5 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Die Vollendung
    6 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Direkte (unmittelbare) Nordwand
    6 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Dreierradl, 6
    3 Std 30 Min, 200 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Dunkle Gedanken
    6 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Eiffelturm IX+
    8 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Fata Morgana
    5 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Großer Ödstein 2335m über Kirchengrat II(-III)
    3 Std 30 Min, 950 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Gummikiller
    5 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Haindlkar Polka
    8 Std 0 Min, 950 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Mordillo (VI+)
    5 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Peternpfad auf die Planspitze (2117m)
    2 Std 30 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Psycho Chicken
    7 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Roßkuppenkante
    4 Std 30 Min, 550 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Roßschweif
    3 Std 30 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour SO-Schulter des Kleinen Ödstein
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Superwix
    6 Std 0 Min, 305 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Unvollendete
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Via Hella
    5 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Waidhofnerweg
    4 Std 0 Min, 470 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Wienerführe
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    MountainbiketourMittel Johnsbacher Alm-Biketour
    15 KM, 700 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Festkogel, 2269m
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Gsuchmauer, 2116m
    3 Std 30 Min, 1160 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Haute Xeis
    10 Std 0 Min, 4740 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Hochhäusl, 2026m
    3 Std 30 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Hochtor (2369m) - Schneelochpfeiler
    4 Std 0 Min, 1520 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Hochzinödl
    4 Std 0 Min, 1320 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Stadelfeldschneid, 2092m
    3 Std 30 Min, 1220 HM  (Steiermark, AT)
    SchneeschuhtourSchwer Zweitages-Rundtour zur Stadelfeldschneid und Hochhäusel (Glaneckturm)
    10 Std 0 Min, 1870 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Ennstaler Hütte
    Goferhütte
    Hesshütte
    Mödlinger Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren