Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (43)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (1)

Touren / Kletter Touren / Steiermark / Gesäuse / Nordseite

Wolfgang Lauschensky | 24.08.2010

Großer Ödstein 2335m über Kirchengrat II(-III) / Kletter Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Kirchengrat.JPG - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Gesäuse / Nordseite
1. Begehung Exposition der Wand
Südwest
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
III- zwei Stellen III und III-, sonst meist II
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Kombinierte Kletterei (Mixed)
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 30 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 30 Min 4 Std 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
950 / 1.430 alpin
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Weiler Oberkainz Längengrad: 14,5982444286
Breitengrad: 47,5369276326
Anreise / Zufahrt
Nach Johnsbach gelangt man über die Gesäuse-Bundesstraße via Admont oder Hieflau. Bei der Abzweigung ins Johnsbachtal südlich am Gasthof Donner vorbei bis 300m vor dem Gasthof Ödsteinblick links ein geteerter Güterweg 500m bis zu dem Weiler Oberkainz hinaufführt. Vor dem Schranken sind einige wenige Parkmöglichkeiten.
Charakteristik
sehr lange (1500HM gesamt, 950 HM klettern) abwechslungsreiche Klettertour im wirklich leichtem Fels. Der gesamte Aufstieg muß wieder abgeklettert werden. Abseilmöglichkeit nur am Riss (einziger Bohrhaken), evtl an einer kleinen Sanduhr oberhalb der 8m Wand.
Gipfel / Berg
Großer Ödstein 2335m
Ausrüstung
Wanderausrüstung, Helm, evtl. kurzes Sicherungsseil
Tourtyp / Charakter der Tour
Kombinierte Kletterei (Mixed)
Zustieg
Hinter dem Schranken wandert man 400m am Güterweg entlang und folgt dann dem hölzernen Wegweiser „Kircheng.“ rechts in den Wald. Nun stetig mittelsteil höher, eine Forststraße wird gequert. Der recht steile bewaldete Kainzenriegel wird auf schmalem Pfad in vielen Serpentinen bis zur großen Schuttraise schattig hinaufgewandert. Zuerst plagt man sich an der rechten Begrenzung des Schuttfeldes steil nach oben, dann wird das Kar nach links zum Einstieg gequert.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über einen felsigen Vorbau (I+) erreicht man die steile grasig-erdig-sandige Rinne, die im ersten Abschnitt frei überwunden wird. Im steilen brüchigen oberen Teil hängt ein geknüpftes Fixseil frei in der Rinne. Das ist eine deutliche Hilfe, vor allem im Abstieg. Hantelt man sich am Seil bis zu seinem Ende, ist der kurze felsige Ausstieg (II) nach links erreicht. Auf einem exponierten schmalen Erdpfad wird links etwas hoch- und danach leicht abgestiegen in eine mittelsteile Felsrinne. Nun führt der Weg immer in der Rinne über mehrere kleine kompakte Felsstufen (bis II) lange eng hinauf bis in das breitere Kar unter der Johnsbacher Scharte. Dieses Kar (I) ist etwas brüchiger und sandig. In der Johnsbacher Scharte wendet man nach rechts und steigt kurz am Grat (I+), danach etwas rechts in eine Scharte höher. Hier wird auf die Nordseite gewechselt. Zuerst noch Gehgelände, erblickt man bald die lange breite Felsrinne (bis II), die steil nördlich des Grates hochgeklettert wird. Am oberen Ende muss ein Riss (oder Kamin) 3m im leichten Überhang (III-) gutgriffig überwunden werden (darüber befindet sich der einzige Haken – evtl. zum Abseilen – in der gesamten Kletterroute). Direkt oberhalb ist der Grat des Kleinen Ödsteins erreicht. Kurz wird direkt am Grat (I) geklettert, dann verlässt man den Grat und steigt in der Südflanke des kleinen Ödsteins leicht bergab bis unter die kleine Ödsteinscharte. Nun quert man die Südschlucht und steigt entlang der SW-Wand des Teufelszahns etwas ab. Eine schmale Schlucht durchschreitet man abwärts zur 2. Schlüsselstelle. Eine 8m hohe senkrechte Wand (III-) wird gutgriffig überstiegen, danach wird das Gelände gestuft und einfacher (I). Eine kurze Querung leitet in die steile schrofige Südwandrinne, die über mehrere Steilstufen (bis II+) und kurze Rinnen bis ins grobschuttige flachere Areal (Gehgelände) unter der südlichen Ödsteinscharte führt. Nun ist der Gipfelgrat erreicht. Zuerst noch breit und einfach (I) wird daraus bald ein schmaler exponierter Blockgrat (II). Kurz darauf flacht der Grat ab, luftig aber leicht (I) wird das Gipfelkreuz erreicht.
Abstieg
Der gesamte Aufstieg muß wieder abgeklettert werden. Abseilmöglichkeit nur am Riss (einziger Bohrhaken), evtl an einer kleinen Sanduhr oberhalb der 8m Wand.
Zielpunkt
Großer Ödstein 2335m
Rast / Einkehr
unterwegs keine
Kombinationsmöglichkeiten
Kleiner Ödstein kann entlang seines flachen Grates mitgenommen werden.
Karten
Amap
ÖK Blatt 99 oder 4214
Beschilderung
durchgehend mit roten Punkten markiert
Bemerkung
so richtig fester Fels ist selten (am ehesten in der zweiten Rinne und am Gipfelgrat), ansonsten sehr viel brüchiges Schrofengelände mit Steinschlaggefahr. Sicherungsmöglichkeiten bestehen kaum - eine sehr lange Kletterstrecke 950m) muß im II Schwierigkeitsgrat abgeklettert werden können.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
27.08.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
24.08.2010 09:32:00 (Barbara Hamberger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Oktober 2017
8543 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Wander Touren (333)
  • Kletter Touren (16)
  • Rad Touren (3)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (269)
  • Schneeschuh Touren (3)
  • Klettersteig Touren (66)


  • Gesamtanzahl der Touren: 693

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Johnsbach - Mödlingerhütte - Spielkogel
    5 Std 0 Min, 950 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourSchwer Über das Schneeloch auf das Hochtor (2369 m)
    8 Std 30 Min, 1520 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Über die Hesshütte aufs Hochzinödl (2191m)
    6 Std 45 Min, 1380 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Von der Hesshütte über den Josefinensteig (Gugelgrat) auf das Hochtor
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Berglandriß IX-
    8 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Dreierradl, 6
    3 Std 30 Min, 200 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Eiffelturm IX+
    8 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Entgegen der Zeit
    8 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Gummikiller
    5 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Mordillo (VI+)
    5 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour SO-Schulter des Kleinen Ödstein
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Waidhofnerweg
    4 Std 0 Min, 470 HM  (Steiermark, AT)
    Kletter Tour Wienerführe
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Festkogel, 2269m
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourSchwer Hochtor (2369m) - Schneelochpfeiler
    4 Std 0 Min, 1520 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Niederberg (1688m)
    4 Std 30 Min, 1250 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Spielkogel, 1731m
    3 Std 0 Min, 980 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Alpinpark Johnsbach Klettersteig (860m)
    50 Min, 130 HM  (Steiermark, AT)
    Klettersteig Tour Johnsbach-Klettersteig(e)
    1 Std 0 Min, 130 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Goferhütte
    Hesshütte
    Mödlinger Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren