Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettertouren / Steiermark / Gesäuse / Hauptkamm Nordseite - Dachl

Jürgen Reinmüller | 06.11.2002

Dachlkomplizierte / Klettertour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

K127-Karte.jpg - Alpintouren Redaktion 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Gesäuse / Hauptkamm Nordseite - Dachl
1. Begehung Exposition der Wand
Klaus Hoi und Hugo Stelzig Nord
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
VII-
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände senkrechte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
3 Std 0 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
4 Std 30 Min 2 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
300 / 1.850 alpin
Gestein Felsqualität
wasserzerfressener Kalk
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Haindlkarparkplatz an der Gesäusestraße Längengrad: 14,628333
Breitengrad: 47,564761
Anreise / Zufahrt
Aus dem steirischen Ennstal – hierher über die A9 – Pyhrnautobahn – nach Admont und weiter ins Gesäuse bis zum Haindlkargraben
Gipfel / Berg
Dachl, 2197m
Ausrüstung
Klemmkeile, vorallem kleiner bis mittlerer Größe zu empfehlen. Doppelseil
Tourtyp / Charakter der Tour
senkrechte Wandkletterei
Zustieg
Vom Parkplatz auf dem markierten Weg zur Haindlkarhütte. Weiter auf dem markierten "Peternpfad" bis zur Dachlschlucht, die zwischen Rosskuppe und Plattenspitz der Dachl Nord-Wand herabzieht. Am Fuß der Schlucht ist das Materialdepot. Nun in der Dachlschlucht (2-3) etwa 200m empor, bis man auf einem schwach ausgeprägten Band an die rechte Begrenzungskante zu einer kleinen Lärche hinausqueren kann. Über zwei kurze, steile Aufschwünge und rechtshaltend auf Bändern zu Standhaken. Einstieg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Eine kurze, plattige Querung (4) bringt auf ein bequemes Band, direkt unter den Plattenspitz. Auf dem Band weiter nach rechts in einen Verschneidungswinkel queren. Den Riß empor bis unter ein großes Dach. Am Dach rechts vorbei und waagrechter Quergang bis unter eine markante Verschneidung. Die Verschneidung empor und an ihrem Ende sofort nach rechts unter das "Bananendach". Über dieses hinweg und nun entweder gerade hinauf zum Seilzugquergang oder nach dem Dach nach rechts (ausgesetzt) zum Stand. Über die wasserzerfressene Plattenwand in eine Verschneidung und an ihrem Ende nach rechts. Über Platten weiter nach rechts in die dunkle Dachverschneidung. Diese hinauf und auf das Ringband. Vom Ringband gerade über Platten hinauf mit anschließendem Quergang nach rechts. Gerade weiter auf das obere Ringband, das nach rechts in díe Dachlscharte zieht. Nun auf den nahen Dachlgipfel(2204m)
Abstieg
Über den flachen Plattenschuß am Dachlgrat in Richtung Rosskuppe. Über zwei Wandstufen auf den Gipfel der Rosskuppe(2152m)und Richtung Süden auf dem Gratkamm abwärts. Auf einem Band nach links in die Peternscharte. Weiterer Abstieg über den "Peternpfad" zum Materialdepot.
Stützpunkt
Haindlkarhütte (1050m)
Bemerkung
Mit diesem Anstieg wurde im Gesäuse der 7.Grad eröffnet. Steile Tour in bestem Fels.
Autorname Autorkontakt
Jürgen Reinmüller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2020
6707 39
WEITERETOUREN von Jürgen Reinmüller


  • Klettertouren (6)


  • Gesamtanzahl der Touren: 6

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Gstatterboden - Kühboden - Tamischbachturm - Ennstaler Hütte - Gstatterboden
    5 Std 0 Min, 1460 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Gsuchmauer und Stadelfeldschneid - zwei prächtige Aussichtsgipfel im Gesäuse (2116m)
    6 Std 30 Min, 1160 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Hartelsgraben - Sulzkarhundsattel - Zinödl
    7 Std 30 Min, 1850 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Planspitze - Normalweg von der Hesshütte
    3 Std 30 Min, 550 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Rundtour auf das Hochtor (Biwak) über Roßkuppe zum Festkogel
    10 Std 0 Min, 2100 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Tamischbachturm Überschreitung (2036m)
    7 Std 15 Min, 1470 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourSchwer Über das Schneeloch auf das Hochtor (2369 m)
    8 Std 30 Min, 1520 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Über die Hesshütte aufs Hochzinödl (2191m)
    6 Std 45 Min, 1380 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Vom Kölblwirt auf die Hesshütte, 1699m
    4 Std 30 Min, 850 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Von der Enns über das Haindlkar ins Johnsbachtal
    4 Std 0 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Von der Hesshütte über den Josefinensteig (Gugelgrat) auf das Hochtor
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourLeicht Von Johnsbach auf das Zinödl
    7 Std 30 Min, 1350 HM  (Steiermark, AT)
    WandertourMittel Wasserfallweg - Kölblplan - Planspitze
    8 Std 0 Min, 1700 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Berglandriß IX-
    8 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Der Ursprung des Lichts
    6 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Diallo, Diallo
    7 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Die Unvollendete
    5 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Die Vollendung
    6 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Direkte (unmittelbare) Nordwand
    6 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Dreierradl, 6
    3 Std 30 Min, 200 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Dunkle Gedanken
    6 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Eiffelturm IX+
    8 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Entgegen der Zeit
    8 Std 0 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Fata Morgana
    5 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Gummikiller
    5 Std 0 Min, 450 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Haindlkar Polka
    8 Std 0 Min, 950 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Mordillo (VI+)
    5 Std 0 Min, 350 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Peternpfad auf die Planspitze (2117m)
    2 Std 30 Min, 600 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Psycho Chicken
    7 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Roßkuppenkante
    4 Std 30 Min, 550 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Roßschweif
    3 Std 30 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour SO-Schulter des Kleinen Ödstein
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Superwix
    6 Std 0 Min, 305 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Unvollendete
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Via Hella
    5 Std 0 Min, 500 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Waidhofnerweg
    4 Std 0 Min, 470 HM  (Steiermark, AT)
    Klettertour Wienerführe
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Steiermark, AT)
    MountainbiketourMittel Johnsbacher Alm-Biketour
    15 KM, 700 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Festkogel, 2269m
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Gsuchmauer, 2116m
    3 Std 30 Min, 1160 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Haute Xeis
    10 Std 0 Min, 4740 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Hochhäusl, 2026m
    3 Std 30 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourSchwer Hochtor (2369m) - Schneelochpfeiler
    4 Std 0 Min, 1520 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Hochzinödl
    4 Std 0 Min, 1320 HM  (Steiermark, AT)
    SkitourMittel Stadelfeldschneid, 2092m
    3 Std 30 Min, 1220 HM  (Steiermark, AT)
    SchneeschuhtourSchwer Zweitages-Rundtour zur Stadelfeldschneid und Hochhäusel (Glaneckturm)
    10 Std 0 Min, 1870 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Ennstaler Hütte
    Goferhütte
    Hesshütte
    Mödlinger Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren