Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Skitouren / Wallis / Walliser Alpen / Saas Fee

Rupert Gredler | 23.05.2020
Mittel

Das Strahlhorn von Saas Fee aus / Skitour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Profil_Saas_Fee_Adlerpass.jpg - Rupert Gredler 
Profil_Saas_Fee_Britannia.jpg - Rupert Gredler 
Karte_Strahlhorn.jpg - Rupert Gredler 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Wallis, CH Walliser Alpen / Saas Fee
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 7 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.310HM 2.140HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Der Aufstieg von Felskinn zur Britanniahütte verläuft nordwestschauend, vom Adlerpass zum Gipfel westschauend.
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Quartier in Saas Fee, 1807 m Längengrad: 7,93291255689
Breitengrad: 46,1107722881
Anreise / Zufahrt
Über Zürich, Bern, Thun, Spiez nach Saas Fee (autofrei)
Charakteristik
Lange, aber keine schwierige Schitour in hochalpinem Gelände.
Gipfel / Berg
Strahlhorn 4190 m
Ausrüstung
Komplette Gletscherausrüstung, Harscheisen, Steigeisen, Pickel, Seil.
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Der Aufstieg ist in 2 Etappen beschrieben, was nicht immer der Fall sein wird, wenn man akklimatisiert ist. Normaler und idealer Stützpunkt für die 4000-er von Saas Fee aus ist naturgemäß die Britanniahütte des SAC auf 3030 m. Unbedingt reservieren!
1. Tag: Man fährt mit der Felskinnbahn zur Bergstation, fellt an und geht leicht ansteigend in östlicher Richtung bis oberhalb des Egginer Jochs und erreicht gemütlich nach einer knappen Stunde fast eben die Britanniahütte. Wir überwinden hier ca. 70 Hm nur und haben dann Zeit, uns auf 3030 m zu akklimatisieren.
2. Tag: Von der Britanniahütte geht es kurz nach Westen auf den Hohlaubgletscher hinunter (80 Hm), der dann in einem leichten Bogen von Westen nach Süden überquert wird. Die untersten Ausläufer des Hohlaubgrates vom Allalinhorn werden eben gequert, um anschließend in südwestlicher Richtung auf den riesigen Allalingletscher einzubiegen. Am besten eher am Nordrand unter den SO- und Südwänden des Allalinhornes steigen wir bergan. Auf ca. 3250 m erreichen wir ein Gletscherplateau. Nun hält man sich südlich ( die Spaltenzone liegt rechts) und zieht parallel zu den Rimpfischhornwänden zum weithin sichtbaren Adlerpass, dem berühmten Übergang auf der Haute Route, auf 3789 m hinauf. Nun ist zu entscheiden, ob mit oder ohne Schi. In den meisten Fällen ist der Südostrücken ( nordwestschauend) verblasen und oder vereist, sodass man eher das Schidepot am Adlerpass einrichtet und mit den Steigeisen die 400 Hm aufsteigt. Zunächst gehts zum Punkt auf 3954 m, manchmal unangenehm, dann flacht das Gelände ab, man hält auf den Hauptgipfel zu. Kurz steilt es nochmal auf, ehe wir den Gipfel auf 4190 m über einen ganz kurzen Felsgrat erreichen.
Abfahrt
Die schöne aber im mittleren Teil flache Abfahrt erfolgt über die Austiegsroute. Dafür ist die Abfahrt vom Felskinn prachtvoll.
Stützpunkt
Ort Saas Fee, 1807 m
Zielpunkt
Ort Saas Fee
Rast / Einkehr
Britanniahütte des SAC, 3030 m
Kombinationsmöglichkeiten
Von der Britanniahütte aus alle: Rimpfischhorn, Allalinhorn, Alphubel, Fluchthorn
Karten
Kompass Wanderkarte Nr. 117 Zermatt, Saas Fee
Literatur
Waeber Michael, Haute Route, Rother Skitourenführer, München, 2012, 2013
Bemerkung
Eine wunderschöne Tour in imposanter, hochalpiner Umgebung mit allen Gefahren, die die Gletscherregion zu bieten hat. Schitechnisch einfach.
Autorname Autorkontakt
Rupert Gredler Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
23.05.2020
Zugriffe Gesamt Zugriffe Mai 2021
289 0
WEITERETOUREN von Rupert Gredler


  • Wandertouren (114)
  • Klettertouren (30)
  • Skitouren (83)
  • Schneeschuhtouren (5)


  • Gesamtanzahl der Touren: 232

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Allalinhorn - Modeberg über Saas Fee (4027 m)
    4 Std 30 Min, 580 HM  (Wallis, CH)
    WandertourSchwer Alphubel - Überschreitung (4206 m)
    6 Std 30 Min, 850 HM  (Wallis, CH)
    WandertourMittel Im Banne der Walliser Eisriesen auf das Fluchthorn (3791 m)
    6 Std 15 Min, 900 HM  (Wallis, CH)
    WandertourSchwer In die Mischabelkette: Nadelhorn (4327 m) und Ulrichshorn (3925 m)
    12 Std 30 Min, 2145 HM  (Wallis, CH)
    WandertourSchwer Lagginhorn Westgrat
    9 Std 0 Min, 1280 HM  (Wallis, CH)
    WandertourMittel Mischabel Hütte und Schwarzhorn (3329 m)
    5 Std 30 Min, 1000 HM  (Wallis, CH)
    WandertourSchwer Vom Felskinn über die Britannia Hütte auf das Strahlhorn (4190 m)
    8 Std 0 Min, 1340 HM  (Wallis, CH)
    WandertourSchwer Weissmies - östlichster Viertausender der Walliser Alpen (4023m)
    5 Std 30 Min, 1000 HM  (Wallis, CH)
    SkitourMittel Allalinhorn
    5 Std 0 Min, 2227 HM  (Wallis, CH)
    SkitourSchwer Allalinhorn (4027m) und Strahlhorn (4190m)
    8 Std 0 Min, 2200 HM  (Wallis, CH)
    SkitourSchwer Unters Rimpfischhorn
    8 Std 0 Min, 1050 HM  (Wallis, CH)
    Klettersteigtour Erlebnisweg Almagellerhorn (1999 m)
    45 Min, 100 HM  (Wallis, CH)
    Klettersteigtour Klettersteig Almagellerhorn (3327m)
    45 Min, 120 HM  (Wallis, CH)
    Klettersteigtour Klettersteig auf das Jägihorn
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Wallis, CH)
    Klettersteigtour Klettersteig Mittaghorn (3144m)
    2 Std 30 Min, 540 HM  (Wallis, CH)
    Klettersteigtour Klettersteig Mittagshorn
    2 Std 0 Min, 800 HM  (Wallis, CH)
    Klettersteigtour Mini-Klettersteig Saas Grund (1670 m)
    30 Min, 90 HM  (Wallis, CH)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren