Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen


  Tourdaten  Fotos (68)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Südtirol / Ortlergruppe / Proveis

Andreas Koller | 04.08.2021
Mittel

Stille Kornigl - Gipfelrunde (2459m) / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

210804204134.ovl - Andreas Koller 
210804204134.jpg - Andreas Koller 
210804204133.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Ortlergruppe / Proveis
Streckenlänge Gehzeit
8KM 4 Std 35 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
925HM 925HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
8, 7, 10  rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Hofmahd (1602m) Längengrad: 11,0439205169
Breitengrad: 46,506532496
Anreise / Zufahrt
Auf der SS38 entweder aus dem W (Vinschgau) über Meran oder aus dem O
von Bozen kommend bis Lana; von dort auf guter Straße nach SW (Ultener
Straße) bis zur Abzweigung der SP86. Auf der guten Bergstraße zunächst nach
O, dann nach S. Gleich nach dem vierten der langen Tunnel befindet sich auf
der linken Seite der große Wanderparkplatz Hofmahd.
Charakteristik
Landschaftlich großartige und im Übergang von Gipfel zu Gipfel wahrlich
einsame Tour
Gipfel / Berg
Spitzner Kornigl (2418m), Schöngrubspitze (2459m)
Ausrüstung
Leichte Bergschuhe oder Trailrunning-Schuhe mit Profilsohle, Trekkingstecken,
Verpflegung
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Sowohl der Aufstieg zum Spitzner Kornigl als auch der Übergang zur Schöngrubspitze sind nicht markiert (jedoch gute Steigspuren)
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz über die Straße, dann auf dem Güterweg in 15 Minuten zur
Malga di Cloz / Clazner Alm (1732m). Von dort direkt nach N auf dem Steig
Nr.7, der in angenehmer Steigung das Almgelände durchquert. Bei der
Weggabelung weiter auf Weg Nr.7, diesmal nach NW. Man erreicht das Kar an
der östlichen Begrenzung und quert auf gutem Steig in die Kornigl-Scharte.
Sind bis hier her doch noch ein paar Berggeher unterwegs, so trennen sich nun
die Wege. Nahezu alle wandern auf den nahen Kleinen Kornigl mit Gipfelkreuz
(markierter Steig). Wer die Gipfelrunde angeht, wählt den SO-Grat zum
Spitzner Kornigl. Der ist zwar nicht markiert, weist jedoch deutliche Steigspuren
auf. Dennoch ist hier absolute Trittsicherheit notwendig, der Steig ist Steil, das
Gelände teilweise abschüssig. Vom 2418m hohen Gipfel bietet sich eine
großartige Rundumsicht. Zur Schöngrubspitze gelangt man, indem man die
steile SW-Flanke des Spitzner Kornigl in den Grassattel absteigt, Über die
steile, allerdings unschwierige NO-Flanke besteigt man dann den Gipfel der
Schöngrubspitze. Auch der Übergang ist nicht markiert, Orientierungsprobleme
sollten jedoch keine auftreten, denn das Gebiet erweist sich als sehr
übersichtlich. Vom Gipfel der Schöngrubspitze geht es wieder markiert weiter.
Auf dem Steig Nr.10 wandert man in den Sattel hinunter, schwenkt dann scharf
nach links (= S) und folgt immer der Nr.10 in einem weiten Linksbogen (nicht
der Markierung geradeaus weiter folgen). Der Steig Nr.10 führt sicher zurück in
das Kar unter dem Kleinen Kornigl, wo man wieder auf den bekannten
Aufstiegsweg trifft. So gelangt man auf bekannten Weg zurück zur Malga di
Cloz und zum Parkplatz Hochmahd.
Stützpunkt
Malga di Cloz / Clazner Alm, 1732m, privat, bewirtschaftet Mai - Okt./Anfang
Nov. (täglich von 9:00 - 21:30 geöffnet, außer Mo: 9:00 - 17:00); Tel.: +39 349
248 4637
Zielpunkt
Spitzner Kornigl, Schöngrubspitze
Rast / Einkehr
Clazner Alm, Betriebe in Proveis
Kombinationsmöglichkeiten
Besteigung des Kleinen Kornigl (2311m)
Karten
Tabacco 25 Bl.: 042 (Ultental)
Kompass Digital Map (Südtirol)
Kompass 35 Outdoor-Karten-Ringbuch 2703 (Südtirol)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Eine traumhafte Landschaft und eine recht einsame Tour - wsa will man mehr.
Dazu eine bewirtschaftete Alm in toller Lage mit heimischen Produkten (Käse,
Speck). Auf den markierten Wegen (z.B. zum Kleinen Kornigl und hinunter von
der Schöngrbspitze) trifft man hie und da Menschen, aber hinauf zum Spitzner
Kornigl und im Übergang zur Schöngrubspitze ist man immer noch alleine
unterwegs. Das ist einfach ein sonniger und aussichtsreicher Genuss.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
04.08.2021
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2024
1538 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuhtouren (127)
  • Radtouren (2)
  • Wandertouren (1070)
  • Skitouren (374)
  • Klettertouren (58)
  • Klettersteigtouren (483)
  • Snowboardtouren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2121

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourMittel Kleiner Kornigl, 2311 m
    3 Std 30 Min, 640 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourMittel Proveiser Almenrunde
    3 Std 45 Min, 430 HM  (Südtirol, IT)
    WandertourSchwer Ultener Hochwart (2627m)
    5 Std 0 Min, 1020 HM  (Südtirol, IT)
    SchneeschuhtourLeicht Stille Tour auf den Popi (1942m)
    3 Std 0 Min, 280 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren