Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (30)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Tirol / Schobergruppe / Debanttal

Wolfgang Lauschensky | 22.09.2018
Schwer

Debantgrat Südgipfel 3052m aus dem Debanttal / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Debantgrat.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Schobergruppe / Debanttal
Streckenlänge Gehzeit
11KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.400HM 1.400HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Seichenbrunn im Debanttal auf 1673m. Längengrad: 12,7758815518
Breitengrad: 46,9152053802
Anreise / Zufahrt
Aus dem Norden über die Felbertauernstraße nach Lienz, hier ostwärts über Debant Richtung Iselsberg oder aus dem Osten (Spittal an der Drau) über Greifenburg und Oberdrauburg bis Debant bzw. das Mölltal hinauf nach Winklern und über den Iselsberg hierher. Nach der zweiten Kehre nordwärts über eine Bergstraße 600HM entlang des Debantbaches bis zum Parkplatz Seichenbrunn.
Charakteristik
anregende Besteigung eines 3000er Gipfels zwischen Hochschober und Glödis.
Gipfel / Berg
Debantgrat Südgipfel 3052m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Wir wandern auf dem Almweg oder entlang des Natur- und Kulturlehrweges vorbei an der Gaimbergeralm und Hofalm in ca. 1 Stunde im Debanttal zur Lienzer Hütte. Am Franz Keilweg steigen wir etwas links des Debantbaches über Steinplatten und kleine Blöcke in vielen kurzen Kehren in das flache Kar namens Gartl. Wir wandern bis kurz unter das Leibnitztörl und queren unter dem Kleinschober im weiten Rechtsbogen über Platten und Blöcke in das Schobertörl. Nun nordwärts über einen Geröllrücken zum Südwestgratfuß hinauf. Blaue Markierungspunkte leiten zwischen den Grattürmen in leichter Kletterei, aber auch steilem Gehgelände am Südwestgrat zum Gipfel. Kurz wird in die Nordflanke ausgewichen, dann geht es über grobe Blöcke rechts der Gratzacken zum flacheren Gipfeldach und über eine kurze Rinne zum exponierten Südgipfel des Debantgrats mit großem Metallkreuz.
Abstieg entlang des Anstiegs
Stützpunkt
Lienzer Hütte: http://www.lienzerhuette.at/
Zielpunkt
Debantgrat Südgipfel 3052m
Rast / Einkehr
Lienzer Hütte: http://www.lienzerhuette.at/
Kombinationsmöglichkeiten
Hochschober, Kleinschober
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 179 oder 3103
AV-Karte: Schobergruppe
Beschilderung
durchgehend markiert
Bemerkung
Trittsicherheit und Klettergeschick nötig.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.09.2018
Zugriffe Gesamt Zugriffe April 2022
2593 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (456)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (331)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 880

    BUCHTIPPS


      
      
      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Aus dem Debanttal zum Wangenitzsee
    5 Std 30 Min, 950 HM  (Tirol, AT)
    WandertourSchwer Durch das Debanttal auf den Glödis 3206m
    9 Std 30 Min, 1820 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Hochschober 3242m Ostanstieg aus dem Debanttal
    4 Std 30 Min, 1600 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourSchwer Hoher Perschitzkopf 3125m von der Wangenitzseehütte
    2 Std 30 Min, 650 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Petzeck - höchster Gipfel der Schobergruppe (3283 m)
    7 Std 30 Min, 1700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Steig rund um den Wangenitzsee
    1 Std 15 Min, 150 HM  (Kärnten, AT)
    WandertourMittel Vom Zettersfeld auf die Schleinitz (2904m)
    4 Std 0 Min, 700 HM  (Tirol, AT)
    WandertourMittel Von Osttirol nach Kärnten auf den Kruckelkopf (3181 m)
    7 Std 30 Min, 1600 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Elberfelderhütte, 2348 m
    4 Std 30 Min, 1065 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Glödis, 3206 m
    6 Std 0 Min, 1560 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Gößnitzkopf, 3096 m
    5 Std 0 Min, 1430 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Hochschober aus dem Debanttal
    6 Std 0 Min, 1580 HM  (Tirol, AT)
    SkitourMittel Keeskopf, 3081 m
    5 Std 0 Min, 1420 HM  (Tirol, AT)
    SkitourSchwer Petzeck, 3283 m
    7 Std 0 Min, 1870 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteigtour Glödis Klettersteig (3206 m)
    1 Std 0 Min, 300 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Adolf-Nossberger-Hütte
    Gössnitzkopf-Biwak
    Hochschoberhütte
    Lienzer Hütte
    Winklerner Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren