Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (22)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Hohe Tauern / Venedigergruppe / Habachtal

Wolfgang Lauschensky | 04.08.2018
Mittel

Larmkogel 3017m aus dem Habachtal / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Thyringerhuette.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Hohe Tauern / Venedigergruppe / Habachtal
Streckenlänge Gehzeit
16KM 8 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
2.200HM 2.200HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordwest Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gebührenpflichtiger Großparkplatz beim Nationalparkeingang. Längengrad: 12,3184989294
Breitengrad: 47,2477970024
Anreise / Zufahrt
Mittersill erreicht man über die Pinzgauerstraße von Zell am See oder den Pass Thurn von Kitzbühel oder die Felbertauernstraße aus Osttirol. Auf der B166 bis Bramberg. Aus Tirol über den Gerlospass bis Neukirchen am Großvenediger. Nun bis zur Abzweigung ins Habachtal und weiter bis zum Großparkplatz beim Nationalparkeingang.
Charakteristik
Der Larmkogel ist das einfachste Gipfelziel im Habachtal. Der 3000er wird auf gut ausgebautem Wanderweg ohne Gletscherkontakt erreicht. Wunderbares Panorama vom Großglockner bis zum Großvenediger.
Gipfel / Berg
Larmkogel 3017m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz bis zum Gasthof Alpenrose kann mit dem öffentlichen Bus, mit einem Hüttentaxi oder mit dem MTB hinaufgefahren werden. Zu Fuß bietet sich der Smaragdweg abseits der Almstraße an. Hinter dem Gasthof führt eine flache Almstraße bis zur Moaralm. Danach noch kurz auf einem Karrenweg, bevor der Wanderweg zur Neuen Thyringer Hütte in der Ostseite des Tales mild ansteigt. Bei einer Wegverzweigung könnte man gerade aus am Normalwanderweg talein weitergehen (2018 durch Mure zerstört und gesperrt!). Wir zweigen nach links in den schwierigeren, aber etwas kürzeren Noitroisteig ab. Zuerst über ein Schuttkar, dann mit Seilen und vielen Stufen gut gesichert etwas exponiert durch die sehr steile Felsflanke auf einen steilen Wiesenhang hinauf. In vielen Kehren wird links eines Bachgrabens der Grashang bis auf eine almartige Abflachung überwunden, nach rechts der Graben gequert und fast flach bis zur Neuen Thyringer Hütte südwärts gewandert (1350HM und 12km vom Parkplatz).
Knapp 200m hinter der Hütte zweigt der Bergpfad zur Larmkogelscharte links ab. Über Schafalmwiesen wird der Anstieg allmählich immer steiler und steiniger. Dem steilen Geröllhang unter der Scharte wird geschickt links über Steilwiesen ausgewichen und so einfacher der Felsfuß des Larmkogels erreicht. Entlang des Felsfußes wird nach rechts zur Larmkogelscharte hinaufgequert. Ostwärts ginge es zur Fürther Hütte ins Hollersbachtal hinunter. Wir wenden nach links zum plattig-blockigen Südrücken, dem wir bis zum felsigen Gipfelaufschwung folgen und steigen nun auf einem gestuften Band in der Ostflanke nordwärts an. Bald beginnen die Textilseilsicherungen – sie helfen über kurze, einfache Felsstufen bis unter den Gipfel. Wenige Trittbügel und ein Stahlseil erleichtern links eine glatte, kurze Felswand zu erklettern. Noch wenige Meter nach rechts zum großen Metallkreuz des Larmkogels (800HM, 2 1/2Std. ab Hütte).
Abstieg entlang des Anstiegs.
Stützpunkt
Neue Thyringer Hütte: https://nth-huette.de/
Zielpunkt
Larmkogel 3017m
Rast / Einkehr
Gasthof Enzianhütte: https://www.hauserhof.at/enzianhuette/
Gasthof Alpenrose: http://www.alpenrose-habachtal.at/home.htm
Moaralm
Neue Thyringer Hütte: https://nth-huette.de/
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 152 oder 3226
AV-Karte Venedigergruppe und Kitzbüheler Alpen Ost
Beschilderung
durchgehend markiert
Bemerkung
Für ein genussvolles und stressfreies Bergerlebnis empfiehlt sich die Übernachtung auf der Neuen Thyringer Hütte. Damit ist die Marathontour auf zwei Tage aufgeteilt.
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
04.08.2018
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2019
348 14
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Wander Touren (367)
  • Kletter Touren (16)
  • Rad Touren (3)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (302)
  • Schneeschuh Touren (3)
  • Klettersteig Touren (67)


  • Gesamtanzahl der Touren: 761

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Mineralien-Tour
    2 Std 30 Min, 530 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Baumgartenalm
    10 KM, 583 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Habachtal
    7 KM, 538 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Wildkogelhaus
    14 KM, 1308 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Wildkogeltrail
    27 KM, 1302 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Filzenhöhe mit Wildkogel, direkte Südabfahrt
    3 Std 0 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Frühmesser Ostvariante
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Wildkogel Nordwestabfahrt
    3 Std 0 Min, 900 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Wildkogel und Entscharn Hochalm
    3 Std 0 Min, 1100 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren