Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Chiemgauer Alpen / Unken

Wolfgang Lauschensky | 08.05.2015
Leicht

Peitingköpfl über Hölzlalmen / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Peitingkoepfl.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Chiemgauer Alpen / Unken
Streckenlänge Gehzeit
6KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.200HM 1.200HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Süd Nein
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Neben der Pfarrkirche von Unken. Längengrad: 12,7272105216
Breitengrad: 47,6503459559
Anreise / Zufahrt
Von Lofer oder Bad Reichenhall auf der Loferer Straße B 178 nach Unken. Im Zentrum Richtung Heutal
abzweigen und nach 200 Meter rechts zum Parkplatz bei der Pfarrkirche abbiegen.
Charakteristik
Das Peitingköpfl wird üblicherweise am Normalweg aus dem Heutal bestiegen. Von Unken führt durch
den Bergwald aber auch eine deutlich längere, ruhigere und etwas anspruchsvollere Route über die
Hölzlalmen und evtl. über den Hochgseng zu diesem Nebengipfel des Sonntagshorns.
Gipfel / Berg
Hochgseng 1544m, Peitingköpfl 1720m
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Steig
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf der Straße unterhalb der Kirche gehen wir in einem Rechtsbogen zum Eggerbauern und dahinter
auf einem Wiesenweg zum schönen Eggerkreuz am Waldrand hinauf. Ein gut befestigter Wanderweg
führt zur Ölbergkapelle. Rechts vor der Brücke zweigt ein steiler Waldpfad ab, der bald in eine
Forststraße mündet. Will man zum Kalvarienberg gelangen (ein lohnenswerter kleiner Umweg),
überquert man die Brücke und steigt entlang der kleinen Kreuzwegstationen am gut befestigten
Wanderweg bis zur Gipfelkapelle mit schöner Aussicht auf Unken hinauf. Kurz am Kamm flach weiter,
dann in einen Graben absteigen, danach die oben erwähnte Forststraße aufwärts. Ein markierter Pfad
kürzt eine lange Serpentine ab, danach kurz auf der Straße weiter. Nach der Linkskurve rechts in einen
steilen Hohlweg abzweigen. Bald führt rechts ein schmaler Wanderweg in den Hochwald. Der
Waldweg wird bald steiniger, entlang einer Felswand queren wir in einen Graben und steigen in
wenigen Kehren entlang der Bachkaskaden recht steil zur Almstraße hinauf, die uns rechts zur
idyllischen Unteren Hölzlalm mit Rastbank, Almbuch und Brunnen hinaufleitet. Der markierte
Wanderweg führt direkt nordwärts durch den Bergwald zur Oberen Hölzlalm. Will man zum Unkener
Wetterkreuz ansteigen, wandert man über die steindurchsetzte Almwiese entlang der Abbruchskante
der Weissen Wand am markierten Pfad in mäßiger Steigung ostwärts bis zur kahlen Hochebene mit
dem Doppelkreuz und einer Rastbank. Etwas oberhalb kann über freie Wiesen der höchste Punkt des
Hochgseng, der von schütteren Latschen eingehüllt ist, erreicht werden. Nun queren wir auf der
Hochebene bei leichtem Gefälle zuletzt über eine Almstraße in einem weiten Rechtsbogen zur Oberen
Hölzlalm hinunter. Hier zweigen wir nordwärts auf einen bewachsenen Rücken ab und queren bald
nach rechts in eine weite Karmulde, über die zuletzt etwas steiler der Ostkamm des Peitingköpfls
erreicht wird. Kurz geht es am Rücken Richtung Gipfel, dann queren wir in die schütter bewaldete
Nordflanke und durchschreiten sie ohne Höhengewinn westwärts bis zur Einmündung in den
Normalweg. Eine Almwiese führt am Westrücken zum felsigen Gipfelaufsatz. Über einfache Schrofen
gelangen wir zum schönen Gipfelkreuz des Peitingköpfls.

Abstieg entlang des Anstiegs.
Zielpunkt
Peitingköpfl 1720m
Kombinationsmöglichkeiten
Sonntagshorn
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 92 oder 3209
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
08.05.2015
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
17.05.2015 23:20:00 (Petra Auer)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2018
1609 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Wander Touren (358)
  • Kletter Touren (16)
  • Rad Touren (3)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (287)
  • Schneeschuh Touren (3)
  • Klettersteig Touren (67)


  • Gesamtanzahl der Touren: 737

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Achhorn, 1311 m
    4 Std 0 Min, 730 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Auf das Wetterkreuz bei Unken
    4 Std 15 Min, 980 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Dietrichshorn (1542m)
    4 Std 0 Min, 630 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Große Schau vom Dietrichshorn (1542m)
    4 Std 0 Min, 670 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Großer Bruder von Reit bei Unken
    8 Std 0 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Innersbachklamm - verborgenes Kleinod
    30 Min, 10 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Ristfeuchthorn über die Sellarnalm
    5 Std 0 Min, 990 HM  (Chiemgau, DE)
    Wander TourSchwer Rundtour über das Stadelhorn (Biwak) und Wagendrischelhorn
    13 Std 0 Min, 2470 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Achbergrunde
    27 KM, 353 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Loferer Alm
    43 KM, 1200 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Loferer Alm-Runde
    36 KM, 857 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Moarlack/Heutal-Runde
    18 KM, 423 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Schwarzbergklamm
    11 KM, 287 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Steinplatte (1869 m) und Loferer Alm (1496 m)
    50 KM, 1730 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Winklmoosalm-Runde
    31 KM, 600 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren