Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wandertouren / Salzburg / Tennengebirge

Manfred Karl | 18.09.2014
Leicht

Von der Pirnitzalm auf den Frommerkogel / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Tennengebirge
Streckenlänge Gehzeit
12KM 4 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
870HM 870HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz im hinteren Larzenbachgraben, 1035 m Längengrad: 13,3146786689
Breitengrad: 47,4544597412
Anreise / Zufahrt
Hüttau erreicht man wie folgt:
Von der A 10 Tauernautobahn bei der Ausfahrt Hüttau abfahren, dann
auf der B 166 nach Niedernfritz und weiter über die B 99 durch das Fritztal nach Westen in den Ort
Hüttau.
Von Westen aus dem Salzachtal ebenfalls über die B 99 nach Hüttau.
Bei der Kirche zweigt die Straße in den Larzenbachgraben ab. Durch diesen, stets im Talgrund
bleibend, unter der beeindruckenden Larzenbachbrücke der A 10 durch und an der alten Kupferzeche
vorbei bis ans Ende der asphaltierten Straße. Weiter im Graben, wo bald nach einer Geschiebesperre
der kleine Parkplatz der Pirnitzalm erreicht wird. Hier überquert der Schotterweg bei einer Furt den
Larzenbach und führt steil hinauf zur Pirnitzalm. Mit einem ausreichend Bodenfreiheit aufweisenden Kfz
kann man bis zur Alm hinauffahren (knapp 10 Minuten Zeitersparnis).
Charakteristik
Schon die urige Pirnitzalm allein ist einen Besuch wert. Wenn man von dort aus zum Frommerkogel
aufsteigt, wird man einen Weg vorfinden, der kaum überlaufen ist. Mit dem Abstieg nach Süden und
Rückweg über die Widdernalm lässt sich eine nette Rundtour machen. Die Einkehr bei der Pirnitzalm
ist dann Pflicht ;-)!
Gipfel / Berg
Frommerkogel, 1883 m
Ausrüstung
Übliche Wanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
leichte Wanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf dem Fahrweg steil hinauf zur Pirnitzalm. Noch vor der Alm zweigt rechts der Weg zur
Frommerniederalm (Weg Nr. 97/98, dann Weg Nr. 97) ab. Auf ihm hoch oberhalb vom
Larzenbachgraben, meist durch Wald nach Norden, dabei wird zweimal eine Forststraße gequert.
Allmählich öffnet sich der Blick auf die Tennengebirgsgipfel, der Weg wendet sich rechts aufwärts und
erreicht die Frommerniederalm. Dahinter in einen Graben, aus dem der Steig, der hier schlecht
markiert und wenig ausgetreten ist, nach links auf einen Wiesenrücken führt. Auf diesem nach Osten,
einem steilen Aufschwung rechts ausweichen. (Man kann auch direkt im Graben über Wegspuren
aufsteigen und so ein wenig abkürzen.) In beiden Fällen erreicht man einen Sattel, hinter dem die
Frommerhochalm liegt. Weiter auf dem Steig Nr. 94a nach Süden zum Frommerkogel, zuletzt über freie
Wiesenhänge.
Abstieg über den gleichen Weg oder als Rundtour wie folgt:

Über den nach Süden ziehenden, anfangs steilen und teils latschenbestandenen Rücken zur
Widdernalm und auf dem Fahrweg in den Sattel vor dem Schwarzenegg. Hier zweigt die am
Südwesthang des Frommerkogels entlang ziehende Forststraße mit der Weg Nr. 97a ab. Man benützt
diese, um wieder auf den Anstiegsweg zurück zu kommen, wobei eine sanfte Gegensteigung zu
bewältigen ist. Sobald man den Wanderweg erreicht hat, geht es auf diesem hinunter zur Pirnitzalm
und weiter zum Parkplatz.
Rast / Einkehr
Pirnitzalm (in der ÖK als Schartenalm bezeichnet), 1105 m, während der Saison einfache Bewirtschaftung
Gasthäuser in Hüttau
Karten
Österreichische Karte auf DVD Austrian Map Fly 5.0
Kompass Digitale Wander-, Rad- und Skitourenkarte Österreich
Alpenvereinskarte Nr. 13 Tennengebirge
Bemerkung
Bei der Rundtour werden alle Hangrichtungen tangiert.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.09.2014
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2020
3263 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuhtouren (29)
  • Radtouren (6)
  • Nordicwalkingtouren (3)
  • Rodeltouren (2)
  • Wandertouren (976)
  • Mountainbiketouren (62)
  • Skitouren (725)
  • Klettertouren (119)
  • Klettersteigtouren (157)


  • Gesamtanzahl der Touren: 2079

    BUCHTIPPS


      
      
      
      

    WEITERETOUREN


    WandertourLeicht Bischlinghöhe von Hüttau
    3 Std 30 Min, 800 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Frommerkogel von Hüttau
    5 Std 0 Min, 1120 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Korein – Frommerkogel Rundwanderung
    5 Std 0 Min, 880 HM  (Salzburg, AT)
    WandertourLeicht Von der Bischlinghöhe auf den Frommerkogel
    5 Std 30 Min, 730 HM  (Salzburg, AT)
    SkitourLeicht Aus der Zaglau auf die Bischlinghöhe
    2 Std 0 Min, 865 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    AVHÜTTEN

    Dr.Heinrich-Hackel-Hütte
    Gwechenberghütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren