Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (35)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Leoganger Steinberge / Leogang

Datzi | 22.02.2012
Schwer

Überschreitung Hochzinth und Birnhorn (Biwak) / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Leoganger Steinberge / Leogang
Streckenlänge Gehzeit
15KM 8 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.860HM 1.860HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südost Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz Birnbachbrücke (876m) Längengrad: 12,75349617
Breitengrad: 47,455051893
Anreise / Zufahrt
Auf der B311 Richtung Saalfelden, weiter nach Leogang. Abzweigung an der Hauptstraße unterhalb der Kirche
Richtung Ullach (Wegweiser "Passauer Hütte", 2.2km)
Charakteristik
Ansruchsvolle Rundtour über 2. Gipfel mit ausgesetzten Stellen es sind auch leichte Kletterstellen zu
bewältigen die den Schwierigkeitsgrat I-II entsprechen. Also absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
notwendig. Der Abstieg erfolgt über einen teilweise unbekannten Weg, hier sind keine Bergsteiger
unterwegs obwohl Markierungen zu finden sind. Es sind hier auch einige Kletterstellen abzusteigen. Aber
der Abstieg lohnt sich, einfach schon aus den Grund weil man hier eine Schöne Aussicht und
Natureindrücken erlebt.
Gipfel / Berg
Hochzinth (2246m) - Birnhorn (2634m)
Ausrüstung
Normale Bergsteigerausrüstung (Eventuel Komplette Biwakaurüstung bei einem Biwak am Gipfel, nicht
unbedingt erforderlich als Tagestour leicht möglich)
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Waldweg
wegloses alpines Gelände
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz Birnbachbrücke führt der Weg entlang einer Forststraße, dieser geht dann in einen Steig
über der stetig nach oben führt! Dieser Weg führt anfangs durch den Wald über einige Kehren. Nach den
Wald kommt man in ein offenes Gelände, und bald hat man in ca. 2 Std. die Passauer Hütte erreicht. Nach
der Passauerhütte führt der Weg weiter , nach ca 10 min nach der Hütte teilt sich der Anstieg zum
Hochzinth und Kuchelnieder (Leichtere Anstieg), wir nehmen den linken Weg zum Hochzinth den man auf
einen leichten Steig ansteigt.
Der weitere Anstieg vom Hochzinth führt anschließend über das
Melkerloch.
Dieses Melkerloch quert man, wo man anschließend entlang eines breiten Grades zum
Birnhorn ansteigt, bis man in die Südwand einsteigt. Hier hat man dann leichte Kletterstellen zu klettern,
die auch teilweise sehr ausgesetzt sind (siehe Bilder). Kurz vor dem Gipfel hat man auch immer wieder
Schwierige Teilstücke wo man Klettern muss bevor man am Ziel ist. Der Birnhorngipfel war bei meiner
Ankunft in Wolken gehüllt, da der Wetterbericht aber ein Hoch für nächsten Tag vorausgesagt hatte stieg
ich diesen Gipfel erst am Nachmittag an. Kurz vor dem Sonnenuntergang kam ich am Gipfel an, nur dieser
war zum Teil noch in den Wolken gehüllt.
Immer wieder hüllten diese den Gipfel ein, so dass nur kurze
Momente mir eine Aussicht ermöglichten. Mein Biwak hatte ich dann auf diesen Gipfel, bald sah ich schon
die Sterne am Himmel, und so schlief ich dann ein, mit der Gewissheit dass der nächste Tag sicher wieder
ein Traumerlebnis wird.
Der nächste Tag begann wie ich es mir gewünscht hatte, eine Traum Aussicht
und warme Temperaturen.
Der Abstieg zum Kuchelnieder ist nicht schwierig, man steigt hier entlang
einer Felsformation über gut gesichterte Stellen ab.
Am Kuchelnieder angekommen teilt sich unser
Weg. Man sieht hier sehr deutlich das hier auch ein Weg nach links wegführt, hier wandert man über
Felsblöcke und schönen Steig bis zum Übergang von dieser Hochfläche, wo man dann auch einige
Kletterstellen (siehe Bilder) absteigen muß. (Nicht ausgesetzt).
Im unteren Teil quert man noch eine
Felsabbruch der aber gut gesichert ist. der Weg bei diesen Absteig ist eigentlich leicht zu finden. Der Weg
selber ist gut ausgetreten, und in grösseren Abständen markiert.
Rast / Einkehr
Passauer Hütte (2033m)
Bemerkung
Diese Tour ist wieder eine aus meiner Sammlung vom August 2007. Wie immer in meinem Urlaub mit der
Familie nehme ich mir 2. Tage frei und mache alleine eine Biwaktour. Diesmal war das Birnhorn und
Hochzinth an der Reihe. Als ich am Gipfel ankam rufte ich meine Frau abends an, das ich am Gipfel gut
angekommen bin, hier teilte sie mir mit das den Gipfel von einer Wolke eingehüllt ist.
Eigentlich ein
beeindruckend Schauspiel. Hier steht man am Gipfel das Wetter war schön nur der Gipfel ist eingehüllt.
Hier sah ich wieder wie schön auch die Salzburger Berge sind! Der Aufstieg zur Passauer Hütte ist nicht
schwierig! Der Gipfel Hochzinth ist von der Hütte leicht zu erreichen! Der Aufstieg zum Birnhorn den ich
gewählt habe ist mit einen Schwierigkeitsgrat II beziffere! Es gibt beim Anstieg über die Südwand
ausgesetzte Stellen die nur für Trittsichere u. Schwindelfreie Bergsteigern sind! Diese Tour ist sicher in
einen Tag leicht zu schaffen aber das Biwak auf diesen Gipfel war wie immer etwas ganz besonderes. Wie
ich schon erzählt habe war bei der Ankunft der Gipfel noch in den Wolken eingehüllt. Am nächsten Tag
aber hatte ich eine Fernsicht die man sich nur wünschen kann. Beim Abstieg über die Riedlalm waren nur
ein paar Klettereien zu bewältigen die aber leicht zu schaffen sind, das schöne bei diesen Abstieg ist hier
dass man hier aleine unterwegs ist, darum steigt hier für mich natürlich der Erholungswert dieser Tour, über
haupt mit einem Biwak, wenn man Abends und Morgens aleine auf einem Gipfel steht!
Autorname Autorkontakt
Datzi Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
23.02.2012
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
04.07.2013 15:30:00 (Gabriela Niederhuber)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juli 2018
3762 71
WEITERETOUREN von Datzi


  • Wander Touren (128)
  • Rad Touren (1)
  • Schneeschuh Touren (20)
  • Klettersteig Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 150

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Asitzkogel Panoramaweg
    2 Std 0 Min, 230 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Birnbachloch
    2 Std 15 Min, 440 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Birnhorn-Südanstieg
    5 Std 0 Min, 1650 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Riedlspitz über die Riedlalm
    3 Std 0 Min, 580 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Über den Lettlkaser und die Passauer Hütte auf den Hochzint
    7 Std 30 Min, 1450 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Über die Passauer Hütte auf das Birnhorn
    8 Std 0 Min, 1784 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Von Leogang auf den Durchenkopf
    6 Std 0 Min, 1150 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Biberg-Tour
    45 KM, 900 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Griessner Almen Tour
    35 KM, 735 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Panorama Trailrunde Asitz - Hochfilzen
    15 KM, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Römersattel Runde - Variationen
    80 KM, 1750 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Rund um den Zeller See
    60 KM, 350 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Rund um Leogang
    18 KM, 550 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourLeicht Rund um Leogang (Rupertus.at)
    12 KM, 450 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Schwarzleo-Tour
    35 KM, 1000 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourSchwer Birnhorn, 2634m
    5 Std 30 Min, 1970 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Großer Asitz von Leogang
    3 Std 0 Min, 1115 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourSchwer Ritzenkar
    5 Std 0 Min, 1620 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig "Leoganger Süd"
    2 Std 0 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren