Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (15)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wandertouren / Berchtesgadener Land / Chiemgauer Alpen / Hochstaufen

Wolfgang Lauschensky | 18.05.2011
Schwer

Staufengrat vom Zennokopf zum Mittelstaufen / Wandertour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Staufengrat.jpg - Wolfgang Lauschensky 
110519001804.ovl - Wolfgang Lauschensky 
110519001752.kml - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Berchtesgadener Land, DE Chiemgauer Alpen / Hochstaufen
Streckenlänge Gehzeit
11KM 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.300HM 1.300HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
 schwarz
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Wanderparkplatz Jochberg Längengrad: 12,8057616949
Breitengrad: 47,7371623662
Anreise / Zufahrt
Von Bad Reichenhall über den Thumsee oder über Schneizlreuth (auch von Lofer kommend) an der deutschen Alpenstraße nordwärts nach Weißbach. Von Traunstein über Siegsdorf und Inzell aus dem Norden ebenfalls nach Weißbach. Hier wird nordöstlich in die Jochbergstraße eingebogen und bis zum Parkplatz am Ende der Fahrerlaubnis (Rinnerauer) auf 880m hinauf gefahren.
Charakteristik
abwechslungsreiche Gratüberschreitung in teils exponiertem Gelände, teilweise versichert (A), leichte Kletterei bis 1.
Gipfel / Berg
Zennokopf 1756m, Mittelstaufen 1618m, evtl. Zwiesel 1782m und Hochstaufen 1771m
Ausrüstung
gute Bergwanderausrüstung, genügend Flüssigkeit
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Steig
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zuerst wandern wir gut 600m auf einer Forststraße leicht bergauf. Auf markiertem Pfad wird eine Kehre abgekürzt, bald darauf verlassen wir die Straße und wandern im Mischwald auf gutem Wanderweg in mehreren Kehren zur Zwieselalm. Über dem Kaiser Wilhelm Haus führt ein markiertes Weglein über steile Latschengassen zum kreuzgeschmückten Zennokopf. (Ein kurzer Ausflug führt über den Ostkamm zum Gipfelkreuz des Zwiesel).
Staufengrat: wir beginnen über Schrofen und kurze Latschengassen recht steil entlang des Ostgrates und etwas tiefer in der Südflanke des Zennokopfes in eine erste Scharte (kurze Kletterstelle mit Klammern gesichert) abzusteigen. Ein Gratbuckel wird in der steilen Südflanke umgangen. Danach erreichen wir einen ausgesetzten Abschnitt: entlang eines Stahlseiles wird in einer sandig-schrofigen Rinne unter den Grat abgestiegen und danach die sehr steile Südflanke gequert. Kurze Schrofenrinnen werden in sehr leichter Kletterei (-I°) auf- und abgeklettert. Dann wird auf die Nordseite gewechselt und seilgesichert etwas abgeklettert. Im Auf und Ab wird über Latschengassen und kurzen Schrofenkletterstellen der tiefste Punkt des Grates erreicht. Eine imposante scharfe Gratschneide wird südseitig über eine Schrofenrinne umgangen. Der steile Ostrücken zum Mittelstaufen wird über Latschengassen und kurze (teils seilgesicherte) Felsstufen überwunden, ein erster Gipfel mit Steinmann ist dann schnell erreicht. Ein kurzer Abstieg führt zum nächsten Gratfelsen, der rechts über eine kurze gesicherte glatte Steilstufe und eine Felsrinne erstiegen wird. Recht abwechslungsreich wandern und klettern wir zwischen, um und über schöne Gratzapfen zum kleinen Kreuz des grasigen flachen Mittelstaufengipfels.
Am markierten Weg wird in der steilen schrofigen Südflanke etwas unter dem Ostgrat des Mittelstaufen in die Scharte zum Hochstaufen abgestiegen. Hier erreichen wir den breiten Wanderweg zur Padinger Alm. Dieser Weg wird bis zu einer Abzweigung an der Waldgrenze lang und einfach abgewandert (Bartlmahd). Wir folgen dem Wegweiser rechts zur Zwieselalm. Auf schmalem Pfad wird nun im Wald auf und ab ewig lang in der steilen Südflanke bis unterhalb der Zwieselalm gequert. Hier münden wir in den Anstiegsweg zur Zwieselalm und folgen dem guten Wanderweg hinab zum Parkplatz Jochberg.
Rast / Einkehr
Zwieselalm
Kombinationsmöglichkeiten
Gamsknogl 1750m
Zwiesel 1782m
Hochstaufen 1771m
Karten
Amap
ÖK50 Blatt 3209
Kompass Karte Nr.14
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
19.05.2011
Zugriffe Gesamt Zugriffe Dezember 2020
7833 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Schneeschuhtouren (3)
  • Radtouren (3)
  • Wandertouren (433)
  • Mountainbiketouren (3)
  • Skitouren (316)
  • Klettertouren (16)
  • Klettersteigtouren (68)


  • Gesamtanzahl der Touren: 842

    BUCHTIPPS


      
      
     

    WEITERETOUREN


    WandertourSchwer Aibleck 1756m von Weißbach
    3 Std 30 Min, 1150 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourLeicht Albauer Kopf – eine Tour für Fährtensucher
    2 Std 45 Min, 400 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourLeicht Auf das Ristfeuchthorn von Weißbach
    5 Std 0 Min, 960 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Die Gamsknogel - Runde (1782m)
    6 Std 45 Min, 1100 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    WandertourLeicht Gruberhörndl 1493m von Jochberg
    4 Std 0 Min, 600 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    WandertourMittel Kranzlstein 972m Überschreitung
    3 Std 0 Min, 550 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Pflasterbachhörndl und Rabensteinhorn, Umrundung des Müllnerbergs
    4 Std 30 Min, 930 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourLeicht Rund um den Thumsee und zur Ruine Karlstein
    2 Std 15 Min, 220 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourMittel Rundtour Zwieselalm - Zwiesel - Gamsknogel
    5 Std 30 Min, 1150 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    WandertourMittel Von Jochberg auf Gamsknogl und Zwiesel
    5 Std 0 Min, 975 HM  (Chiemgau, DE)
    WandertourLeicht Winterspaziergang um den Thumsee (555m)
    35 Min, 10 HM  (Berchtesgadener Land, DE)
    MountainbiketourSchwer Rund um das Sonntagshorn über Sellarnalm (1215m)
    45 KM, 1520 HM  (Chiemgau, DE)
    MountainbiketourMittel von Weißbach zur Kaitelalm und Reiteralm
    16 KM, 550 HM  (Chiemgau, DE)
    SkitourSchwer Ein Berg für Ruhesuchende
    3 Std 30 Min, 940 HM  (Chiemgau, DE)
    SkitourLeicht Gamsknogel / Gamsknogl, 1750 m
    2 Std 30 Min, 880 HM  (Chiemgau, DE)
    SkitourMittel Zwieselstaufen von Jochberg
    3 Std 0 Min, 910 HM  (Chiemgau, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!

    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren